Gewerkeübergreifend

RACE FOR FUTURE

LANG consulting
IST campus in Maria Gugging bei Klosterneuburg.
LANG consulting

Ganz Österreich radelt beim „passathon: Österreich will bis 2040 klimaneutral sein. Ein ambitioniertes Ziel – auch im Gebäude-Sektor. Wie bei einem Marathon sind Ausdauer und beste Leistungen erforderlich.

von: Redaktion

Klimaaktiv Gold Bauten, Plusenergie- und Passivhäuser stellen die Leuchttürme für klimaschonendes Bauens und Sanieren dar. Auf sportliche und klimaschonende Weise können mit dem Rad 350 passathon-Leuchttürme in sechzehn Regionen Österreichs - Corona gerecht individuell - innerhalb von 8 Wochen beradelt werden. Österreich radelt und passathon bieten dazu in den Österreich radelt-Apps Routenvorschläge an – die Objekte können aber auch ganz individuell über eigene Routen angefahren werden. Wer mitmacht und mindestens 12 Objekte mit der App „einsammelt“, erhält nicht nur neue Einblicke in die Vielfalt des zukunftsfähigen Bauens, sondern hat auch die Chance auf eine Vielzahl von attraktiven Gewinnen.

App installieren und los radeln
Die App Österreich radelt auf dem Handy installieren und ab August für den passathon registrieren. Dort finden sich passathon-Leuchttürme in unterschiedlichen Regionen Österreichs. Man kann den unverbindlichen Radroutenvorschlägen folgen oder eine vollkommen individuelle Route zusammenstellen. Übrigens: Jeder beim passathon geradelte Kilometer zählt auch bei Österreich radelt und sichert die Chance jede Woche ein Fahrrad gewinnen zu können. Alle Informationen über das jeweilige Leuchtturmobjekt zeigt die App beim Vorbeiradeln direkt auf dem Handy an. Die Infos können aber auch später in Ruhe durchgesehen werden. Bitte die Privatsphäre der BewohnerInnen beachten und deren Grundstück nicht betreten. Einige Leuchttürme bieten auch Gelegenheiten für eine Pause in Cafés, Restaurants oder sogar die Möglichkeit zur Übernachtung in Passivhaus-Hotels. Ebenso gibt es Leuchttürme mit Bio- und Dorfläden für den Lebensmitteleinkauf und auch ein paar Radservice-Geschäfte. Diese Informationen werden bei den jeweiligen Leuchttürmen extra ausgewiesen.


Das könnte Sie auch interessieren

© Christa Kirchmair/ equalpay.center

Lohngerechtigkeit liegt in Österreich in weiter Ferne: Einer ganzjährig in Vollzeit angestellten Frau entgehen pro Jahr durchschnittlich 19.205 Euro…

Weiterlesen
© Frauenthal EXPO

Frauenthal ebnet den Weg zu 3 Mrd. Euro Förderungen: Die ganze Welt der Förderungen auf einer Plattform ist die konsequente Erweiterung von…

Weiterlesen

Pichl bei Wels, Februar 2024. Der Entwässerungs- und Rohrleitungsspezialist Aschl (1A Edelstahl GmbH), beheimatet im österreichischen Pichl bei Wels,…

Weiterlesen
© Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Kurz bevor es los geht, erlebt die Light + Building nochmal einen Anstieg bei den Ausstellerzahlen. Mittlerweile sind über 2.130 Unternehmen…

Weiterlesen
© Orben

Von Wasserspezialist Orben ist mit dem neuen “MG Compact“ ab sofort ein kompakter und leistungsstarker Magnetit-Schlammabscheider für mittlere und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Messe Wels/ Roland Pelzl

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024: Das Geschäft der Zukunft liegt im Umbau der Wärme- und Energieversorgung. 380 Haupt- und Mitaussteller aus zwölf…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ÖkoFEN

ÖkoFEN, Europas Spezialist für grüne Wärme, präsentiert vom 8. bis 10. März auf der Energiesparmesse, Österreichs wichtigster Veranstaltung im Bereich…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ZEWOTHERM

Unter dem Motto „Regenerativ voran!“ stellt Systemhersteller ZEWOTHERM auf der SHK+E in Essen aufeinander abgestimmte Systeme für mehr Nachhaltigkeit…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ROCA

LAUFEN bekennt sich zu seiner ökologischen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und künftigen Generationen. In einer Zeit, in der das Bewusstsein…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Geberit

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Weltkonzern: 1874 begann die Geschichte von Geberit als Ein-Mann-Betrieb in der Altstadt der Schweizer Stadt Rapperswil. 30…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs