Sanitär

GROHE Professional Days

Alle Bilder: GROHE
Alle Bilder: GROHE

Über zwei Wochen hinweg begrüßte GROHE kürzlich Vertreter aus Großhandel, Fachhandwerk, Projektgeschäft und der SHK-Fachpresse im neuen Brand & Experience Center in Hemer zu den „GROHE Professional Days”.

von: Redaktion

Im Mittelpunkt des Dialogs mit den Fachleuten aus der SHK-Branche stand die neue Sub-Marke GROHE Professional.  
Im Rahmen der VIP-Events wurden das GROHE Professional Produkt-Portfolio und Services für das Fachhandwerk wie GROHE+ vorgestellt, ein exklusives Kundenbindungsprogramm für
Installateure. Die Vorstellung der GROHE X Aufnahmestudios sowie des „X Motion“ Trucks als Erweiterung der digitalen Erlebnisplattform GROHE X zeigten Möglichkeiten auf, wie digitale Maßnahmen durch persönliche Treffen zeitgemäß ergänzt werden können. Die Besichtigung des nahegelegenen Werkes vermittelte den Besuchern einen tiefen Einblick in die hochmoderne Produktion der GROHE Armaturen und die kompromisslose Qualitätsorientierung.

Für Profis von Profis
Mit GROHE Professional bietet die Marke dem Fachhandwerk ein spezielles Produktportfolio, das ganz auf die Bedürfnisse von Profis zugeschnitten ist und eine echte Möglichkeit der Differenzierung darstellt. Das Sortiment wird kontinuierlich erweitert und nur dem dreistufigen Vertriebsweg angeboten. GROHE Professional umfasst beliebte Produktlinien wie Eurosmart, Grohtherm, Rapido SmartBox, Tempesta und viele mehr. GROHE will damit dem Handwerk die tägliche Arbeit erleichtern und als verlässlicher Partner eng an der Seite der Fachpartner stehen.

Services und Trainings  
Außerdem unterstützt GROHE das Fachhandwerk mit unterschiedlichen Services. Dazu zählen die intensive Betreuung durch den Außendienst, Produkt- und Montagevideos sowie die umfangreichen Trainings der „Meister Akademie“. Auch individuell auf die Bedürfnisse eines Betriebes abgestimmte Schulungen sind möglich und willkommen. Praxisorientierte Weiterbildungsangebote bietet auch die GROHE Digitalwerkstatt. Alle Formate sind auf der digitalen Erlebnisplattform GROHE X jederzeit abrufbar und bieten dem Handwerk damit große Flexibilität. Darüber hinaus gibt es regelmäßig spezielle Angebote und Aktionen für das Handwerk, wie den Wettbewerb „Zeig uns dein Meisterwerk”. Hier konnten Installateure ihre schönsten Badprojekte einreichen und attraktive Preise gewinnen. Die Bewertung erfolgte durch eine Fachjury und anlässlich der GROHE Professional Days wurden jetzt die Gewinner ausgezeichnet.

Herausforderung Fachkräftemangel
Angesichts des weltweiten Fachkräftemangels in der Sanitärbranche engagiert sich GROHE zudem im Nachwuchsbereich. So werden unter anderem spezielle Dozentenseminare angeboten, die sich an Ausbilder in den SHK-Ausbildungsstätten richten. Zusätzlich werden im Rahmen des internationalen Programms „GROHE Installer Vocational Training and Education“ (GIVE) international Bildungsstätten mit Produkten, Trainingswänden und Informationsmaterial für den Unterricht unterstützt.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Screenshot

Um den CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat GF Piping Systems Indien Solarzellen installiert, und generiert jährlich rund eine Gigawattstunde.

Weiterlesen
Quelle: GROHE

Vom 7. bis zum 9. März 2023 lädt GROHE zu einem digitalen Summit auf der Erlebnisplattform GROHE X ein.

Weiterlesen
Quelle: Global Carbon Budget 2022, Earth Syst. Sci. Data, 14, 4811–4900, https://doi.org/10.5194/essd-14-4811-2022, 2022

Kreisläufe sind essenzielle Bestandteile jedes Ökosystems. Das gilt auch für den Kohlenstoff, dessen Bilanz wurde und wird jedoch durch die…

Weiterlesen
Alle Bilder: Dornbracht

Der neue Planning Guide von Dornbracht verspricht Inspiration und Hilfe bei der Umsetzung von Duschanwendungen.

Weiterlesen
Quelle: Flamco GmbH

Flamco bietet die Simplex-Designarmatur nun auch in dunkler Farbe an.

Weiterlesen
Quelle: Zukunft Handwerk

Auf der IKK classic Stage stellt Deutschlands größte handwerkliche Krankenversicherung ihre neue Studie „Wie gesund ist das Handwerk?“ vor. Tipps für…

Weiterlesen
Quelle: HL Hutterer & Lechner

Schallschutz beim Duschen gemäß ÖNORM B8115-2: Ruhe in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Um auf das Wohlbefinden seiner Nachbarn nicht…

Weiterlesen
Quelle: IBC Solar

IBC SOLAR unterstützt ein Tiny House-Projekt der Hochschule Coburg.

Weiterlesen
Quelle: AdobeStock

Die Technik macht’s: Heizen mit Holz muss für die Umwelt keine übermäßige Belastung sein.

Weiterlesen
Quelle: ASCR

Die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) hat mit Wien Energie an drei niederösterreichischen Schulen zum Thema Lichtszenarien geforscht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Werkstatt Keramik

Datum: 29. November 2022
Ort: Hornberg

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs