Installationstechnik

Gute Ladelösung

Quelle: Wallbox
Quelle: Wallbox

Wallbox Chargers, führender Anbieter von EV-Ladelösungen, baut das österreichische Vertriebsnetz weiter aus und kooperiert mit Frauenthal Handel.

von: Redaktion

Die Frauenthal Handels Gruppe ist ein technischer Großhandel für Sanitär, Wasser, Heizung und Elektro. Mit ihren Vertriebsmarken SHT, ÖAG, Kontinentale und ELEKTROMATERIAL.AT verfügt die Firmengruppe über ein österreichweites Vertriebsnetz. Ziel der Zusammenarbeit ist der Ausbau der Ladeinfrastruktur in Österreich als Voraussetzung für klimafreundliche Elektromobilität.
„Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach Ladestationen sowohl bei Privatpersonen als auch Unternehmen und Gemeinden weiter steigt. Daher freuen wir uns, mit einem starken Partner wie Frauenthal zusammenzuarbeiten, um unsere Produkte Elektroinstallateuren und Installateuren in ganz Österreich anzubieten“, sagt Daniel Gwercher, Regional Manager DACH bei Wallbox Chargers.
Ladegeräte von Wallbox Chargers wurden wiederholt vom ADAC mit gut bewertet; im aktuellen ADAC/ÖAMTC- Test 2/2022 erhielt Commander 2 die Bestnote 1,8. Bei der Entwicklung seiner Produkte behält das Unternehmen sowohl Marktentwicklungen als auch mögliche Innovationen im Auge. So eignet sich beispielsweise sein Ladegerät Quasar für bidirektionales Laden.

Elektro-Boom in Österreich ungebrochen
Hintergrund für den anhaltenden Boom bei Elektromobiltät sind u.a. zahlreiche staatliche Förderprogramme in Österreich, wie Kaufsubventionen. Laut Statistik Austria verzeichneten die Zulassungen alternativ betriebener PKWs im Jahr 2021 ein sattes Plus von 17,5 Prozent. Aktuelle Zulassungszahlen legen nahe, dass sich dieser Trend fortsetzen wird, insbesondere bei rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen (BEVs). So wurden von Jänner bis Februar 2022 in Österreich 4.127 Elektro-PKW zugelassen, was einem Plus von 28,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.
Frauenthal Handel wird Vertriebspartner für das Wallbox Chargers Portfolio in Österreich und bietet ein umfassendes Angebot innovativer Ladetechnik. Außer Ladegeräte bietet das Unternehmen smarte Steuerungsmöglichkeiten und Energiemanagementlösungen bis hin zu Stromzählern und Ladekabel.
„Die intelligenten Energiemanagementlösungen von Wallbox Chargers in Kombination mit der einfach bedienbaren App und dem attraktiven Design waren ausschlaggebend bei der Entscheidung zusammenzuarbeiten“, sagt Franz Schantl, Geschäftsbereichsleitung bei Frauenthal Handel.
Durch sein engmaschiges Vertriebsnetz der Vertriebsmarken SHT, ÖAG und Kontinentale ist Frauenthal Handel in der Lage, das gesamte Bundesgebiet abzudecken: Von Bregenz bis Wien und von Klagenfurt bis Linz. Die hohe Warenverfügbarkeit wird durch die acht Logistikzentren in ganz Österreich gewährleistet – dank der zentralen Lage profitieren alle Kunden von kurzen Wegen und schnellen Lieferungen. Damit sind die Ladelösungen von Wallbox Chargers überall in Österreich erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 05. Juli 2022
Ort: Meißen

Seminar: Werkstatt Keramik

Datum: 07. Juli 2022
Ort: Hornberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs