Heizen mit Holz kann Klima retten

HDG
Dank mehr als 40 Jahren Erfahrung kann HDG ein großes Produktprogramm anbieten.
HDG

Um diese Herausforderung des Klimawandels zu meistern, gibt es viele Ansätze, doch eine der besten Lösungen ist eine an sich bekannte Idee: das Heizen mit Holz!

von: Redaktion

Das Klima retten, indem man mit Holz heizt? Was im ersten Moment nach einem Widerspruch klingt, stellt sich auf den zweiten Blick als zeitgemäße Antwort auf die Herausforderung "Klimawandel" heraus. Kein anderer Brennstoff ist klimafreundlicher als unser heimisches Holz. Zwar wird bei der Verbrennung von Holz auch COfreigesetzt, doch nur so viel wie der Baum während des Wachstums der Atmosphäre entzogen hat. Wer also mit Holz heizt, heizt klimaneutral und im Kreislauf der Natur. Darüber hinaus sind die Transportwege für Holzbrennstoffe kurz - kein Vergleich mit den Öltankern und Gaspipelines, die fossile Brennstoffe über tausende Kilometer transportieren. Auch die vielgelobte Wärmepumpe kann einer modernen Holzheizung in Sachen Klimaschutz nicht das Wasser reichen, denn noch immer wird mehr als die Hälfte des Stroms aus Kohle oder Gas gewonnen. Klimaschädliche Treibhaus-Emissionen inklusive. Ausgehend von einer durchschnittlichen vierköpfigen Familie, die in einem Einfamilienhaus mit 180 m2 wohnt, einmal im Jahr in den Urlaub fliegt und ein Mittelklasseauto mit Benzinmotor besitzt, sinkt der jährliche CO2-Ausstoß durch die Umstellung von einer Öl- auf eine moderne Holzheizung von ca. elf auf neun Tonnen pro Jahr oder um rund 20 Prozent. Bezogen auf die Heizenergie wird der CO2-Ausstoß sogar um mehr als 90 Prozent reduziert. In Summe entspricht das in etwa den Treibhaus-Emissionen eines Autos auf 10.000 Kilometer und ist deutlich mehr als die Familie beispielsweise mit der Anschaffung eines Elektroautos einsparen würde. Der Wechsel von einem fossilen Heizsystem auf eine moderne Holzheizung ist wohl die effektivste Form, um seinen ökologischen Fußabdruck signifikant zu reduzieren. Dass Holzbrennstoffe preisstabil und regional stets verfügbar sind, kommt als weiterer Vorteil hinzu.

Gut fürs Klima, schlecht für die Lunge?
Der Mythos, dass Holzheizungen wahre Feinstaubschleudern sind, hält sich hartnäckig - richtiger wird er dadurch nicht. Aktuelle Zahlen des Umweltbundesamts zeigen, dass der Feinstaubausstoß aus Holzheizungen in den letzten Jahren um mehr als 20 Prozent gesunken ist. Bis 2025 wird ein weiterer erheblicher Rückgang erwartet. Eine moderne Holzheizung muss sich also auch bezogen auf den Schadstoffausstoß vor keiner anderen Heiztechnik verstecken. CO2-Ausstoß berechnenWer berechnen möchte, um wieviel sich sein CO2-Ausstoß durch den Einsatz einer Holzheizung reduzieren würde, dem bietet das Umweltbundesamt einen CO2-Rechner unter www.uba.co2-rechner.dean

Auch die Beispielrechnung basiert auf diesem Werkzeug. Mehr Wissenswertes rund um das Heizen mit Holz und wie Sie damit das Klima schützen können, finden Sie auf dem HDG Themenportal unter www.klima-retter.de

 


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Chillventa 2022

Datum: 11. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Nürnberg

Chillventa

Datum: 11. Oktober 2022 bis 13. Oktober 2022
Ort: Nürnberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs