HSEQ-Pro erfasst Österreichischen Markt

Quelle: rh2010
Quelle: rh2010

Der deutsche Big Player für on- & offshore, HSEQ-Professional on- & offshore GmbH weitet sein Geschäftsfeld mit erprobten Lösungen für Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz sowie Qualitätsmanagement samt branchenspezifischen Personaldienstleistungen unter dem Firmennamen HSEQ-Pro GmbH in Österreich aus.

von: Redaktion

Während das deutsche Headquarter Arbeits- und Gesundheitsschutz für globale Energieprojekte in Ländern wie u.a. Niederlande, Australien, UK usw. umsetzt, stellt die Alpenregion für Geschäftsführer Guido Sanders eine völlig neue Herausforderung dar. „Was viele Unternehmer*Innen nicht wissen: Arbeits- und Gesundheitsschutz ist auch in Österreich verpflichtend. Hier sehen wir großes Potenzial in der Aufklärung. Österreich ist wirtschaftlich, sowohl Gastronomie & Hotellerie aber ebenso im Bau- und Immobilienwesen nachweislich auf dem Vormarsch. Auf diese beiden Branchen legen wir zum Start den Fokus unserer Österreich-Niederlassung.“
 
Baustelle: riskantes Minenfeld für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
In sämtlichen Dimensionen gibt es eine Konstante: Das verpflichtende Baustellenkoordinationsgesetz, das Bauherrn vor große Herausforderungen stellt. „Einen externen Experten für Arbeitssicherheit hinzuzuziehen, kann Bauherren enorm entlasten. Dabei geht es nicht nur um zeitliche Ressourcen.“ Einer der wichtigsten Kernfaktoren sei die Gewissheit des Bauherrn, so Ing. Dominik Wolfsgruber (Geschäftsführer der HSEQ-Pro), dass nicht nur alle Mitarbeiter ordnungsgemäß & sicher auf der Baustelle arbeiten können, sondern ebenso alle gesetzlichen Vorschriften des BauKG gänzlich eingehalten werden. Diese Sicherheit erlaubt dem Bauherrn, sich ausnahmslos auf seinen reibungslosen Projektverlauf zu konzentrieren, denn Fehler können in der Baubranche verheerende Folgen haben. 

Baustellenkoordinator to rent
HSEQ-Pro wählt aus einem Pool erfahrener Baustellenkoordinatoren den passenden Ansprechpartner aus und stellt diesen für seine Kunden zur Verfügung. „Der HSEQ-Pro Baustellenkoordinator bringt seine Expertise für den Auftraggeber ein und unterstützt bei der Umsetzung der gesetzlichen Auflagen hinsichtlich Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit.“ Dazu zählen u.a. eine entsprechende verpflichtende Vorankündigung, die Erstellung sowie Weiterentwicklung des SiGe-Plans, laufende Prüfung auf Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen von ASchG und BauV sowie die abschließend verpflichtende Unterlage für spätere Arbeiten, bei Bauprojektübergabe. 


Bereits namhafte Projekte in Österreich
Mit der Neubacher Metalltechnik GmbH, FT Bau, Veritas Projekt- und Baumanagement GmbH, S & P Catering GmbH sowie Johann Kattus GmbH, HYGGE BAU oder ACTIMMO konnte HSEQ-Pro seinen Erfolgskurs aus Deutschland bereits nach nur wenigen Wochen auch in Österreich fortsetzen.
Vom Kramer bis zum Ölbohrkonzern: Gesundheits- und Arbeitsschutz ist für alle Arbeitgeber gesetzlich vorgeschrieben. „Eine unserer ersten Aufgaben im österreichischen Markt liegt in der Aufklärungsarbeit für Unternehmer*Innen“ so Julia Wellmann (Geschäftsführerin der HSEQ-Pro). Der int. Experte für Arbeitssicherheit achtet im Sinne seiner Klienten darauf, dass sich Arbeitnehmer – von der Friseurin über den Staplerfahrer bis zum Global Head of Marketing – auf ihrem Arbeitsplatz sicher und gut aufgehoben fühlen, was neben einem höheren Motivationslevel auch zu loyalen Mitarbeitern - und damit einhergehend, zu weniger Fehlzeiten im Unternehmen, führt. 
HSEQ-Pro plant auf seinem neuen Standort Österreich eine Reihe an Vorträgen, Onlineworkshops sowie umfassende Aufklärungsaktivitäten, um Arbeitgeber*Innen die Relevanz der gesetzlichen Vorgaben näherzubringen.


Das könnte Sie auch interessieren

Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbar Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.1

Datum: 23. August 2022
Ort: Ratingen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs