Heizung

Ideal für die Sanierung

Vaillant
Heiztechnikspezialist Vaillant stellt seine neue Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe aroTHERM plus in Österreich vor. Die Wärmepumpe erreicht dank eines natürlichen Kältemittels Vorlauftemperaturen von bis zu 75 °C. Somit ist sie sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung von Einfamilienhäusern besonders geeignet.
Vaillant

Die neue Wärmepumpe aroTHERM plus von Vaillant.

von: Redaktion

Der Heiztechnikspezialist Vaillant stellt seine neue Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe aroTHERM plus in Österreich vor. Die Wärmepumpe erreicht dank eines natürlichen, besonders umweltfreundlichen Kältemittels im Heizbetrieb Vorlauftemperaturen von bis zu 75 °C. Somit ist sie sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung von Einfamilienhäusern ideal. Mit nur 28 dB(A) – gemessen in 3 m Entfernung im Nachtmodus – ist die neue aroTHERM plus besonders leise. Dadurch ist ihre Verwendung auch in eng bebauten Gebieten wie Reihenhaussiedlungen ohne störende Geräuschemissionen möglich. Mit einem COP (Coefficient of Performance) von bis zu 5,4 arbeitet die aroTHERM plus besonders energiesparend und effizient. Das Wärmepumpensystem besteht aus einer Außeneinheit und einer kompakten Inneneinheit, in der die gesamte Hydraulik, ein 190 Liter-Wasserspeicher sowie der Systemregler multiMATIC 700 integriert sind. Für höhere Warmwasserbedarfe bietet Vaillant die Hydraulikstation MEH 97 mit separatem Warmwasserspeicher an. In Kombination mit einer Photovoltaikanlage ist das Wärmepumpensystem noch umweltfreundlicher. Die neue aroTHERM  plus und die Hydraulikeinheit uniTOWER plus können beim Neubau innerhalb eines Tages von zwei Fachhandwerkern auch ohne Kältemittel-Zertifizierung installiert werden, da die Arbeiten am Kältekreis entfallen. In der Wärmepumpe wird das natürliche Kältemittel R290 eingesetzt. Damit werden nicht nur hohe Vorlauftemperaturen erreicht. R290 zeichnet sich zudem durch ein sehr geringes Treibhauspotential (GWP = Global Warming Potential) aus, was die Umweltbilanz der Wärmepumpe zusätzlich verbessert. Für die Verwendung von R290 und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten wurde die aroTHERM plus in Frankreich bereits mit dem Innovation Award der französischen Branchenmesse Interclima ausgezeichnet.


Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
Pechal

Am heimischen Sanitärmarkt dominieren internationale Konzerne – rein österreichische Produzenten gibt es kaum. Drei österreichische Hersteller, die…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine