###Verlagshomepage derinstallateur.at news###

In sechs Kursen zum Profi

Alle Fotos: © Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr.
Deckenstrahlplatten gelten aufgrund ihrer nachhaltigen, energieeffizienten und komfortablen Funktionsweise als echte Problemlöser der Gebäudetemperierung und können aktiv dabei helfen, die Beheizung und Kühlung großer Räumlichkeiten nachhaltiger und sparsamer zu gestalten.
Alle Fotos: © Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr.

Deckenstrahlplatten sind die Zukunft der Gebäudetemperierung: Sie tragen aktiv zur Energieeinsparung bei, harmonieren mit Wärmepumpen und sind gleichzeitig eine nachhaltige, komfortable und zukunftssichere Heiz- und Kühllösung. Zehnder informiert in kostenloser Web-Seminarreihe zu Auslegung, Installation und Inbetriebnahme von Deckenstrahlplatten.

von: Redaktion

Allen Planern, Architekten und Installateuren, die sich näher über dieses zukunftsträchtige Thema informieren wollen, bietet Raumklimaspezialist Zehnder nun eine spannende und informative Web-Seminarreihe. In sechs halbstündigen, kostenlosen Kursen erfahren Interessierte alles über Funktionsweise, Auslegung und Planung, Installation und Inbetriebnahme sowie Hydraulik. Dies sind die besten Voraussetzungen, um selbst aktiv mit Zehnder Deckenstrahlplatten zu arbeiten und dabei die Gebäudetemperierung nachhaltiger zu gestalten.

Neue Web-Seminarreihe

Zehnder bietet mit seiner neuen Web-Seminarreihe interessante und lehrreiche Einblicke in die Welt der Deckenstrahlplatten – einer wichtigen Technologie für die moderne Gebäudetemperierung, die beim Wechsel hin zur regenerativen Energie große Bedeutung hat. Interessierte Architekten, Planer und Installateure lernen in den sechs kurzweiligen, halbstündigen Online-Seminaren alle Grundlagen kennen, um im eigenen Arbeitsalltag mit Zehnder Deckenstrahlplatten arbeiten zu können: Von der grundlegenden Funktionsweise und Vorteilsargumentationen über Planung und Auslegung bis hin zu Installation und Inbetriebnahme.

Dank effizienten Funktionsweise wird der Energieverbrauch reduziert

Der gewerbliche Gebäudesektor hat noch immer die Rolle als einer der weltweit größten Energieverbraucher inne. Großvolumige Gebäude, wie Industrie- oder Sporthallen, verbrauchen für die Temperierung oft Unmengen an Energie, was zumeist an ineffizienten Heizsystemen mit hohen Vorlauftemperaturen liegt. Hier schaffen Zehnder Deckenstrahlplatten Abhilfe: Zum einen reduzieren sie dank ihrer effizienten Funktionsweise aktiv den Energieverbrauch. Des Weiteren harmonieren Deckenstrahlplatten mit Wärmepumpen, erneuerbaren Energien und nahezu jedem erdenklichen Wärmeerzeuger. Dank des zugrundeliegenden, natürlichen Strahlungsprinzips ist der maximale Komfort dabei stehts gewährleistet – ganz ohne Zugluft und Staubverwirbelungen. Und auch bei den hierzulande immer extremeren Temperaturen und Wetterlagen stellen Zehnder Deckenstrahlplatten mit ihrer effizienten und behaglichen Kühlfunktion eine passende Lösung dar.

Deckenstrahlplatten zählen also mit Recht zu den echten Problemlösern der Gebäudetemperierung und können aktiv dabei helfen, die Beheizung und Kühlung großer Räumlichkeiten in Deutschland zukünftig nachhaltiger und sparsamer zu gestalten. Die sechs Zehnder Online-Seminartermine zu diesem Thema finden jeweils freitags von 9:00 bis 9:30 Uhr statt.

Mehr Informationen und eine genaue Terminübersicht unter: Web-Seminare.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © GRABNER HAUSTECHNIK

Der Familienbetrieb aus Linz ist in den letzten Jahrzehnten gesund gewachsen und bietet nunmehr sämtliche haustechnische Leistungen für Private,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © GETZNER

Die Getzner Werkstoffe GmbH ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Schwingungsisolierung in den Bereichen Bahn, Bau und In- dustrie. In der…

Weiterlesen
© ANDI BRUCKNER

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Martina Stettner, Inhaberin der J. Stettner GesmbH, ihre Geschichte.

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

... ABER die Menschheit irgendwann mal nicht mehr.

Weiterlesen
© ANDREAS KRAUS

Das zweite Interview unserer heurigen Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns nach Niederösterreich – dort sorgen nicht zuletzt die…

Weiterlesen
© EEÖ

Mit den sogenannten E-Fuels verbindet sich das Versprechen, fossile Treibstoffe durch nachhaltige, erneuerbare synthetische Kraftstoffe zu ersetzten.…

Weiterlesen
© Constantin Meyer / VDS

Ressourcen und Klima schonen, Wohlstand und soziale Gerechtigkeit bewahren – das ist die Herausforderung unserer Generation. Ob und wie sich das zu…

Weiterlesen
© Florian Wieser

WK Wien: 26 Prozent mehr Nachfrage nach freien Geschäftslokalen - Die meisten Suchen kommen von Gastronomen und Händlern - Beliebte Lagen sind…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Duravit AG

Ein Architektur- und Designjuwel von Arne Jacobsen (1902 – 1971) wird wiederbelebt: Aus der Herrenumkleide des Anfang der 1930er Jahre entworfenen…

Weiterlesen
Alle Fotos: donnerwetterblitz / PREFA / Croce & Wir

In diesen Tagen ist die aktuelle PREFA Werbekampagne 2024 gestartet. Unter dem Credo „Unsere starken Produkte und unsere Handwerkspartner:innen: ein…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs