Into the light ...

Astrid Knie
Ein praxisnahes EAG soll der Photovoltaik rasch ans Licht helfen, fordert PV Austria.
Astrid Knie

Raus aus dem Schatten, rein in die Solarrevolution – ein praxisnahes EAG muss der Photovoltaik rasch ans Licht helfen!

von: Redaktion

Die Sonne ist unsere große, unerschöpfliche Energielieferantin: Nicht nur Grundlage allen Lebens auf unserem Planeten, sondern auch zukunftsträchtigste Energiequelle für die Energiewende. Um die solare Kraft aber auch tatsächlich gut nutzen und die Energiewende und die Klimaziele in Österreich erreichen zu können, muss das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) jetzt umgesetzt werden. Für den Kampf gegen den Klimawandel, für mehr erneuerbare Energie in Österreich, für unzählige „nachhaltige Arbeitsplätze“ in der Branche und einen grünen Wirtschaftsturbo werden rasch die rechtlichen Grundlagen benötigt. „Anlässlich des Internationalen Tags der Sonne am 3. Mai, machen wir darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, in Österreich die nächsten Schritte der Energiewende jetzt einzuleiten und der Photovoltaik mit dem EAG ‘ans Licht zu helfen. Der Ball liegt nun bei den Parlamentarierinnen und Parlamentariern, das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz zu einem erfolgreichem Wegbereiter zu machen und zügig zu beschließen“, so Herbert Paierl Vorstand des Bundesverband Photovoltaic Österreich (PVA)bei der Aktion am Heldenplatz vor der Arbeitsstätte der Mitglieder des parlamentarischen Ausschusses. Vera Immitzer, Geschäftsführerin des PVA proklamiert daher: „Nur mit einem praxisnahen EAG und dessen Beschluss vor dem Sommer können wir noch im Jahr 2021 tätig werden und mit der Photovoltaik raus aus dem Schatten und rein in die Solarrevolution!“ Fotodarstellung: Photovoltaic Austria am Heldenplatz zum Tag der Sonne Stromerzeugung mittels Photovoltaik ist nur möglich, wenn kein Schatten auf die Photovoltaik-Module fällt. Symbolisch spannen Herbert Paierl, Vorstand und Vera Immitzer, Geschäftsführerin Bundesverband Photovoltaic Österreich zum Tag der Sonne daher goldgelbe Sonnenschirme ab, um damit das Licht direkt herab scheinen zu lassen und aus dem Schatten, rein in die Solarrevolution zu kommen. Damit dies gelingt braucht die Branche rasch ein praxisnahes Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz.


Das könnte Sie auch interessieren

Marketagent

Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Krise hat Marketagent in Kooperation mit currycom communications neuerlich Österreichs Marketing- und…

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webseminar „Wärmepumpen“

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Webinar Technisches Monitoring

Datum: 17. Mai 2021
Ort: Online

Mehr Termine