Jetzt bewerben

Quelle: German Stevie Awards
Quelle: German Stevie Awards

Die German Stevie Awards 2022 nehmen Bewerbungen entgegen.

von: Redaktion

Die Nominierungsphase der 8. German Stevie Awards 2022 läuft auf Hochtouren. Bis zum 8. Dezember 2021 können interessierte Unternehmen und Organisationen aus dem deutschsprachigen Europa sich mit ihren Unternehmensleistungen und Projekten in zahlreichen Kategorien bewerben.
Der Wirtschaftspreis für die deutschsprachige europäische Unternehmenswelt bietet nun schon zum achten Mal Organisationen aus Belgien, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit, sich mit ihren besten Projekten und Unternehmensleistungen in zahlreichen Kategorien zu bewerben. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen und Organisationen jeder Größe, öffentliche und private Organisationen, gewinnorientiert oder gemeinnützig, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft dürfen teilnehmen. Umfassende Informationen über die Awards und die Teilnahmeunterlagen erhalten Sie unter www.StevieAwards.com/GSA.

Den Teilnehmern steht eine Vielzahl an Kategorien zur Verfügung. Unter anderem:
Awards für Unternehmen und Institutionen
Management Awards
Unternehmer-Awards
Kundenservice-Awards
Human Resources Awards
IT-Awards
Marketing-Awards
Produktentwicklung
Öffentlichkeitsarbeit
Neue Kategorien: Klimaschutz und Social Media
Neu in diesem Jahr sind die Klimaschutz-Awards. „Die Notwendigkeit und der Wille, unser Klima zu schützen, stehen schon seit Jahren im Mittelpunkt der Bemühungen verantwortungsbewusster Unternehmen, aber die verheerenden Wetterereignisse in Europa in diesem Jahr haben ein noch größeres Gefühl der Dringlichkeit geweckt, die Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels anzugehen“, erklärt Maggie Miller, Präsidentin der Stevie Awards. „Mit den Klimaschutz-Awards möchten wir deshalb Unternehmen und Organisationen auszeichnen, die sich besonders in nachhaltigem Handeln und Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz hervorgetan haben und gleichzeitig zu umweltbewusstem Handeln in der Unternehmenswelt aufrufen“, so Miller weiter.

Die neuen Klimaschutz-Kategorien umfassen:
Produkt- und Dienstleistungsinnovationen für den Klimaschutz
Umweltfreundliche Technologien
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit - Klimaschutz
Nominierungen für Einzelpersonen - Klimaschutz
Auch die Social Media Awards werden bei den 8. German Stevie Awards erstmals als eigene Kategorie aufgenommen. Soziale Netzwerke sorgen nicht nur für eine größere Reichweite, sondern vor allem für einen engen Austausch mit Kunden und Interessenten engere Beziehung zwischen Unterstützern und Organisationen. Sie bieten die Chance, die eigene Marke positiv zu präsentieren und sind ein guter Weg, lokale und internationale Kunden zu erreichen. Deshalb zeichnen die German Stevie Awards ab sofort auch die Leistungen exzellenter Social Media Experten und die herausragende Social Media Kanäle von Organisationen und Einzelpersonen aus.

Neue Auszeichnung: People’s Choice Stevie Awards für die beliebtesten Unternehmen
Wer die Stevie Awards kennt, weiß, dass es die Preisträger mit einer Stevie Awards Trophäe in Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet werden. Doch in diesem Jahr wartet eine neue Auszeichnung auf die Teilnehmer der German Stevie Awards: die People's Choice Stevie Awards für die beliebtesten Unternehmen.
Alle Organisationen, die mit einem Gold, Silber oder Bronze Stevie Award in den Kategorien Unternehmen des Jahres der German Stevie Awards 2022 ausgezeichnet werden, haben die Möglichkeit zusätzlich mit dem People's Choice Stevie Awards für die beliebtesten Unternehmen prämiert zu werden. Dazu findet von Mitte März bis Anfang April 2022 eine öffentliche Online-Abstimmung statt, bei der jeder für seinen Favoriten abstimmen kann. Das Unternehmen mit den meisten Stimmen in jeder Kategorie erhält eine als Auszeichnung eine wunderschöne Kristalltrophäe. Die Preisträgerunternehmen werden auf dem GSA-Bankett am 6. Mai 2022 geehrt.

Teilnahmefristen und Termine
Alle Unternehmen und Organisationen dürfen kostenfrei beliebig viele Nominierungen einreichen. Teilnehmer, die ihre Bewerbungen bis zur ersten Teilnahmefrist, dem 8. Dezember 2021, abgeben, profitieren von einem Rabatt von 25 Euro auf die Preisträgergebühren pro erfolgreicher Nominierung. Wer die Teilnahmefrist am 8. Dezember verpasst, darf seine Bewerbungen noch bis zum 19. Januar 2022 einreichen. Mehrere Fachgremien werden dann die Gold-, Silber- und Bronze-Preisträger ermitteln. Am 6. Mai 2022 werden diese dann im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im luxuriösen Hotel Adlon Kempinski in Berlin geehrt.

Zu den Preisträgern der German Stevie Awards 2021 zählen unter anderem Appsfactory (Leipzig), BLUE MOON COMMUNICATION CONSULTANTS (Neuss), die Deutsche Post DHL Group (Bonn), die DEUTZ AG (Köln), diva-e (Karlsruhe), die INDEGO GmbH (Eschborn), das Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien (Wien, Österreich), Prosegur Cash Services(Ratingen), die Sigrun GmbH (Zürich, Schweiz), Wolters Kluwer Deutschland (Köln) und YouGov (Köln). Eine Übersicht über alle Preisträger der German Stevie Awards 2021 finden Sie hier.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Caritas

Vielleicht haben auch Sie das Aufatmen im Sommer gespürt: Endlich raus. In den Gastgarten. Endlich ins Kino. Endlich feiern, Freunde und Familie…

Weiterlesen
Quelle/alle Fotos: Fässler

Teil 9 unserer Serie rund um das Thema Fachhandwerks- nachwuchs und Lehrlings­ausbildung – dieses Mal mit Antworten aus Vorarlberg.

Weiterlesen
Quelle: Sonnenkraft

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Dajana Scherr, Marketingleiterin bei der

SONNENKRAFT GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 07. Dezember 2021
Ort: Meißen

VDI 2078 und Kühlsysteme

Datum: 09. Dezember 2021
Ort: Gelsenkirchen

Webinar Brandschutz und Entrauchung

Datum: 10. Dezember 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 13. Dezember 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

Mehr Termine