Installationstechnik

Lagervergrößerung für Sanitärprodukte

Quelle: Roth Industries GmbH & Co. KG
Das neue Logistikzentrum von Roth France ermöglicht schnellen und effektiven Service für den französischen Markt.
Quelle: Roth Industries GmbH & Co. KG

Roth France eröffnet zum 45-jährigen Jubiläum ein neues Logistikzentrum.

von: Redaktion

Roth France eröffnete im September 2021 ein neues 2300 Quadratmeter großes Logistikzentrum. Die Einweihungsfeier war zugleich ein Geburtstagsfest, denn das Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 45-jähriges Bestehen. Die Niederlassung ist die erste Roth Auslandsgesellschaft des Dautphetaler Familienunternehmens Roth Industries. Die Gründung war der Beginn der Internationalisierung von Roth.
Zur Feier hatte die Geschäftsführung von Roth France nach Lagny-sur-Marne nahe Paris eingeladen. Zu den Gästen zählten die Unternehmerfamilie Roth und CEO (Chief Executive Officer) Matthias Donges sowie die rund 100 Beschäftigten des französischen Standorts. Manfred Roth, Vorsitzender des Gesellschafter Boards, gratulierte den Geschäftsführern Claude Brand und Thierry Photinodellis, der das Projekt geführt hat, sowie der gesamten Belegschaft im Namen der Familie Roth. Er sagte: „Das neue Logistikzentrum trägt der hervorragenden Entwicklung von Roth France als führendes Unternehmen in der Sanitär- und Heizungsbranche in Frankreich Rechnung.“ Er lobte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr Engagement. Der Erfolg der französischen Roth Gesellschaft sei nur aufgrund ihres außergewöhnlichen Einsatzes möglich, so Manfred Roth weiter.
Das 15 Meter hohe Lager ist insbesondere für Sanitärprodukte wie Glas- und Komplettduschen sowie großformatige Vipanel-Wandverkleidungssysteme für die Badrenovierung ausgelegt. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren sein Sortiment weiter ausgebaut und begegnet mit den neuen Logistikmöglichkeiten der wachsenden Nachfrage nach seinen Produkten. „Kunden erhalten jetzt einen noch schnelleren und flexibleren Service“, erklärt Claude Brand.
Neben einem umfangreichen Sanitärprogramm vermarktet Roth France Flächen-Heiz- und Kühlsysteme und Rohr-Installationssysteme. Zudem sind Speichersysteme für Trink- und Heizungswasser, Regen- und Abwasser sowie für Brennstoffe und Biofuels im Sortiment. Am Standort gibt es einen Showroom sowie ein Trainingszentrum für Anwenderschulungen, Seminare und Workshops.


Das könnte Sie auch interessieren

Caritas

Vielleicht haben auch Sie das Aufatmen im Sommer gespürt: Endlich raus. In den Gastgarten. Endlich ins Kino. Endlich feiern, Freunde und Familie…

Weiterlesen
Quelle/alle Fotos: Fässler

Teil 9 unserer Serie rund um das Thema Fachhandwerks- nachwuchs und Lehrlings­ausbildung – dieses Mal mit Antworten aus Vorarlberg.

Weiterlesen
Quelle: Sonnenkraft

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Dajana Scherr, Marketingleiterin bei der

SONNENKRAFT GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 07. Dezember 2021
Ort: Meißen

VDI 2078 und Kühlsysteme

Datum: 09. Dezember 2021
Ort: Gelsenkirchen

Webinar Brandschutz und Entrauchung

Datum: 10. Dezember 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 13. Dezember 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

Mehr Termine