9/2022 Installationstechnik

„Maßanfertigungen sind unsere Stärke“

Quelle: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)
„Im Verteiler- und Behälterbau können wir eine sehr hohe Fertigungsqualität unserer Edelstahlprodukte gewährleisten. Dabei sind wir vor allem spezialisiert auf die Einzelfertigung“, erklärt Gerald Rösslhumer, Prokurist der 1A Edelstahl GmbH (Aschl).
Quelle: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)

Ein Interview mit Gerald Rösslhumer, Prokurist der 1A Edelstahl GmbH (Aschl), über individuelle Produktlösungen im Verteiler- und Behälterbau.

von: Martin Pechal

Ob Spezialanfertigungen oder große Stückzahlen – bei Aschl (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH) schafft man beides mit Links – obwohl es sich um ein neues Geschäftsfeld handelt:  

Aschl ist vor allem bekannt durch seine hohe Kompetenz in der Entwässerungstechnik. Warum hat sich Aschl dazu entschlossen, nun auch in den Bereich Verteiler- und Behälterbau einzusteigen?
Rösslhumer: Ehrlich gesagt, passierte das schon vor rund 15 Jahren. Wir haben erkannt, dass unsere Kunden zwar über Schweißverfahren von Edelstahl Bescheid wissen, es aber oft an der Routine, am Know-how und am Equipment fehlt. Dann kamen wir zu dem Schluss, unsere Lagerware aus dem Großhandel – wie Rohre, Schweiß­fittings und Flansche – mit unserem CAD-Know-how und unserer Verarbeitungskompetenz zu „verheiraten“. Das kam und kommt sehr gut an: Der Geschäftsbereich Verteiler- und Behälterbau ist sehr erfolgreich mit rund 150.000 Euro Umsatzvolumen pro Quartal.

Mit den oftmals patentierten Innovationen in der Entwässerungs- und Rohrleitungstechnik hat sich Aschl einen hervorragenden Ruf als Marktführer der Branche erarbeitet. Wie kann Aschl diesen hohen Kompetenzwert auch im Verteiler- und Behälterbau einbringen?
Rösslhumer: Sowohl in der Entwässerungstechnik als auch im Verteiler- und Behälterbau können wir eine sehr hohe Fertigungsqualität unserer Edelstahlprodukte gewährleisten. Auch die Schweißverfahren sind sehr hochwertig. Diese hohe Qualität ist eine Garantie für die lange Lebensdauer unserer Produktlösungen. Außerdem macht uns unsere langjährige Erfahrung zum Spezialisten im Verteiler- und Behälterbau. Unsere Schweißer sind bis zu 20 Jahre im Edelstahlbereich tätig. Hervorheben möchte ich auch unsere Erfahrung in der Kalkulation und Arbeitsvorbereitung. Ich selbst stand an die zehn Jahre lang 2-3 Mal pro Woche abends in der Werkstätte, habe die Werkstattleiter Löcher in den Bauch gefragt und auch selbst alle Fertigungsschritte durchgeführt. Heuer werden es schon 18 Jahre, in denen ich für Aschl tätig bin, und inzwischen darf ich mein Wissen weitergeben. Jeder neue Mitarbeiter bei Aschl bekommt beispielsweise eine Einführung in die Werkstoffkunde und Fertigungsverfahren. Das gehört für mich einfach dazu.

Welche Dienstleistungen bietet Aschl im Verteiler- und Behälterbau konkret an? Übernimmt Aschl auch Planungsleistungen?
Rösslhumer: Die Kunden erhalten bei uns alles aus einer Hand: von der Beratung und Planung über die Konstruktion bis hin zur montagefertigen Lieferung. Der Kunde kommt entweder mit einer fertigen Zeichnung oder einer Handskizze zu uns oder beschreibt seinen Bedarf telefonisch. Wir erstellen anschließend eine Fertigungszeichnung mit moderner CAD-Technik und stellen dann die gewünschte Produktlösung her. Dabei sind wir vor allem spezialisiert auf die Einzelfertigung. Alle Teile sind individuelle Maßanfertigungen, nichts von der Stange. Der Installateur kommt mit einer Herausforderung auf uns zu und wir entwickeln dann mit ihm gemeinsam die perfekte Lösung.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 56 der aktuellen Ausgabe 9/2022 oder am AustriaKiosk!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs