Klima-Lüftung

Megatrend Kälte

Bösch
Bösch

Die Klimaerwärmung fordert ihren Tribut: Wie werden wir in Zukunft planen, bauen und leben? Knapp 100 Entscheider aus den Bereichen Gebäudeplaner, Installateure mit Eigenplanung, Architekten, Hoteliers, Generalunternehmer und Energieversorger folgten der Einladung der Walter Bösch GmbH & Co KG, um sich zu diesem spannenden Thema umfangreich zu informieren.

von: Redaktion

Den Themenblock „Rahmenbedingungen & Politik“ eröffnete Priv. Doz. Dr. Christoph Matulla, seines Zeichens Leiter Klimafolgen in der Abteilung Klimaforschung an der ZAMG. Kurzweilig und anschaulich verdeutlichte der Klimaforscher die zu erwartenden Temperaturanstiege und Hitzetage – für die Klimatisierung der Gebäude aus Komfortansprüchen, gesundheitlichen und arbeitsrechtlichen Gründen ein spannendes Thema. Die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtete DI Vera Immitzer, Geschäftsführerin der PV Austria sowie DI (FH) Peter Kader (Efficient Energy GmbH) der die zukünftige Marktentwicklung analysierte.

Bauen & Praxis
Umsetzungsmöglichkeiten für Gebäude vom Einfamilienhaus bis hin zum Gewerbebetrieb zeigte Architekt Georg W. Reinberg auf. Die Anpassung der Bauweise an höhere Temperaturen und vermehrte Sonneneinstrahlung wurde durch interessante Projekte veranschaulicht. Mit dem Sachverständigen DI Dr. Horst Pichlmüller wurde dann der Bogen zur konkreten Praxis gespannt – inklusive der Schadensfälle, die bei falscher Ausführung auftreten. 

Lösungen & Zukunft
Gestärkt durch ein feines Mittagessen wurden am Nachmittag den Teilnehmern Lösungen zu den erwarteten Anforderungen mittels Referenzen und Neuprodukten aus dem Hause bösch und SamCool präsentiert bevor dann in die Zukunft geblickt wurde. Prof. DI Timo Leukefeld präsentierte spannende Trends zum Thema „Intelligent verschwenden“ und zeigte Möglichkeiten neuer Geschäftsfelder und –ideen für Wohnungswirtschaft, Energieversorger usw. Diese inspirierenden Ausblicke auf die Zukunft rundeten die gelungene Veranstaltung ab, die sehr viele positive Rückmeldungen der Teilnehmer bekam.

Gemeinsam die Zukunft gestalten
„Wir als österreichisches Familienunternehmen sind darauf bedacht, nachhaltig zu wirtschaften – ohne dabei den Fokus auf die Zukunft zu verlieren“, so Mag. Robert Grellet, Mitglied der Geschäftsleitung und Enkel des Firmengründers. Der Eindruck bleibt, dass bösch mit bestens ausgebildeten MitarbeiterInnen und dem Augenmerk auf die wichtigen Trends der Branche auch in Zukunft seine Partner bestmöglich unterstützen wird und gemeinsam erfolgreich in die Zukunft geht.

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs