7-8a/2017 Heizung

Mit Bosch den Alltag ausbremsen ...

Bosch Race Spielberg 2017. Credit: Bosch

Im bereits fünften Jahr unterstützt Bosch die Histo-Cup-Serie in Österreich, heuer wieder am Red-Bull-Ring in Spielberg.

von: Redaktion

Neben hochbrisanten Duellen um die "Goldene Ananas" - die begehrte Histo-Cup-Trophäe aus echtem Gold - gab es in insgesamt zwanzig Rennentscheidungen packende Überholmanöver und heiße Drifts zu erleben. "Für Bosch ist der Histo-Cup besonders interessant, denn in allen teilnehmenden Fahrzeugen ist Bosch-Technik verbaut - ob Zündkerze, Batterie, Scheinwerfer, Bremsen oder Einspritzsystem", erklärte Helmut Stuphann, Leiter Automotive Aftermarket Bosch Österreich.

Bosch-Technik erleben
"Wir nutzen das Bosch Race, um unsere Kunden als VIP-Gäste einzuladen, damit sie mit Bosch den Alltag ausbremsen und ganz nah an der Rennstrecke echte Rennluft schnuppern können", so der Bosch-Manager weiter. In dieser angenehmen, aber spannungsgeladenen Rennatmosphäre präsentierte Bosch auch seine Produkt-Neuheiten wie zum Beispiel das neue Reifenprofilmessgerät TTM, das mit modernster Kameratechnologie die Erfassung und Verarbeitung von Bildersequenzen mit großer Datenmenge in weniger als 1/10 Sekunde ermöglicht und damit eine schnelle und präzise Reifenprofilmessung garantiert. Neben Produkten von Automotive Aftermarket wurden auch Innovationen aus anderen Bosch-Geschäftsbereichen vorgestellt, beispielsweise die neuen Thermotechnik-Geräte der Bosch-Marken Buderus und Junkers Bosch oder die intelligente Videoanalyse aus dem Bereich Sicherheitstechnik. In Spielberg konnten die Bosch-Gäste also Technik von Bosch live erleben - auf der Rennstrecke wie auch abseits.

Auch Copiloten können gewinnen
Wie in den Vorjahren durften einige Bosch-Gäste als "Copilot" in einem Rennfahrzeug mitfahren. Zudem gab es ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen, wie historische Email-Schilder von Bosch oder DTM-Eintrittskarten und den Hauptpreis, ein Bosch Smart Home Starterkit. Im Mittelpunkt standen für viele jedoch die großartigen Rennen und die imposanten Fahrzeuge. Von den historischen Tourenwagen und Formel-Boliden über die packenden Überholmanöver im hart umkämpften Markenpokal der BMW 325 Challenge und dem Alfa Revival Cup bis hin zu den modernen und schnellen Fahrzeugen in den Rennen der Touring Car Open und des Mini Cooper Cup - die Rennfahrzeuge an diesem Rennwochenende boten für jeden Geschmack das passende Starterfeld. Die zahlreichen Zuschauer an der Rennstrecke und im Livestream zeigten, dass der Histo-Cup sehr attraktiv ist und bei Jung und Alt sehr gut ankommt. "Unsere Kunden sind begeistert von der Veranstaltung", resümierte Stuphann.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs