Sanitär

Neuaufstellung

Quelle: Conti
Die CONSMART Duschpaneele stehen für bewährte Qualität zum erschwinglichen Preis.
Quelle: Conti

Nachdem das CONSMART-Sortiment über Jahre gewachsen ist, wurde es jetzt auf sechs Varianten reduziert und ist somit wieder übersichtlich.

von: Redaktion

CONTI+ hat seine elektronischen Duschpaneele in den vergangenen Jahren konsequent optimiert und an die Bedürfnisse von Planern und Installateuren angepasst. Die CONSMART Duschelemente zeichnen sich insbesondere durch ihre kompakte Wasserstrecke und ihre langfristige Betriebssicherheit aus. Jetzt hat das Wettenberger Unternehmen das CONSMART Produktsortiment neu aufgestellt und auf ein kompaktes Angebot mit sechs Varianten für den Preiseinstiegsbereich reduziert. Andreas Kregler, Geschäftsführer der CONTI+ Sanitärarmaturen GmbH: „CONSMART steht für bewährte Qualität zum erschwinglichen Preis. Über die Jahre ist das CONSMART Sortiment stark gewachsen. Dadurch wurde es für den Großhandel sowie für Planer und Installateure unübersichtlich. Wir haben das Portfolio jetzt auf sechs Varianten reduziert und bieten unseren Kunden damit robuste Duschelemente mit Basisfunktionen und Duschkopf zu einem sensationellen Preis an.“

Neu: Sechs CONSMART Ausführungen
Zu den sechs neuen CONSMART Ausführungen gehören ein Duschelement mit einer Haube aus gebürstetem Edelstahl sowie zwei Varianten mit weißen Kunststoffhauben aus 2K-Acryl-Verbundwerkstoff, eine davon mit einer fugenlos integrierten Seifenablage. Die drei Varianten können entweder für den Netz- oder den Batteriebetrieb gewählt werden. Im Lieferumfang enthalten ist immer der Brausekopf Shorty. Alle Varianten verfügen über die kompakte Wasserstrecke CONSMART und eine Thermostatkartusche für den Verbrühschutz. Die Hygienespülung und die Einstellung der Wasserlaufzeit können über eine Programmierung des Piezo-Tasters vorgenommen werden. Ein weiteres Plus: Die Wartung der Duschelemente ist ohne Ausbau der Wasserstrecke möglich. Durch die robuste Ausführung eignen sich die Duschpaneele ideal für den Einsatz in öffentlichen, halb- öffentlichen und gewerblichen Sanitärräumen. Für die sechs CONSMART Basis-Varianten gibt es verschiedene Upgrade- Möglichkeiten: So können sie über einen Converter an das CNX Wassermanagement-System angeschlossen bzw. mit der CONTI+ Service APP vernetzt werden. Auch eine Verlängerung der Hauben ist möglich. Die sechs CONSMART Basis-Varianten sind ab sofort ab Lager Wettenberg lieferfähig.

Informationen
conti.plus
 


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs