Sanitär

Neuer Auftritt

Quelle: CONTI+
CONTI+ überzeugt mit einem neuen Internetauftritt.
Quelle: CONTI+

Die CONTI+ Sanitärarmaturen GmbH hat einen neuen Internetauftritt. Ab sofort erfährt der Kunde auf der überarbeiteten Website noch mehr über den Nutzen und die technischen Hintergründe der Produkte.

von: Redaktion

Auf der neuen Website können die verschiedenen Zielgruppen direkt auf die für sie relevanten Informationen zugreifen. Um bei dem sehr umfangreichen Sortiment besser den Überblick zu behalten, gibt es einen neuen Produktfilter inklusive eines Favoritenspeichers. Neu ist auch der Kompetenzbereich: Hier erfahren die Besucher alles über die technischen Vorteile der CONTI+ Produkte. Eingebettet sind die Informationen in einem zeitgemäßen Design und einer klaren Menüführung.
„Neben den bisher schon zur Verfügung gestellten Produktdaten wollen wir den Besuchern unserer Website noch mehr Informationen anbieten. Außerdem haben wir großen Wert darauf gelegt, dass man sich auf der neuen Seite leicht zurecht findet. Hierfür haben wir zum Beispiel einen neuen Schnellzugriff für Planer und Installateure entwickelt, der die zügige Informationsbeschaffung ermöglicht“, so Andrea Heiner-Kruckas, Marketingleitung und Mitglied der Geschäftsleitung bei der CONTI Sanitärarmaturen GmbH. Die Agentur portrino aus Dresden hat den Armaturenhersteller bei dem Relaunch der CONTI+ Website unterstützt. portrino Projektleiterin Johanna Burchardi: „Die Herausforderung bei diesem Projekt bestand darin, die zahlreichen Produktdaten sowohl für den Nutzer einfach und unkompliziert in einem Produktfilter auffindbar zu gestalten als auch die Datenstruktur für CONTI+ leicht verwaltbar zu konzipieren. Wir haben uns für das Produktinformationsmanagement-System akeneo entschieden und für die Implementierung der Produktdaten und den Produktfilter eine Matrix erstellt, um die Vielfalt der Daten mit der User Journey zusammenzuführen.“


Das könnte Sie auch interessieren

Marketagent

Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Krise hat Marketagent in Kooperation mit currycom communications neuerlich Österreichs Marketing- und…

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webseminar „Wärmepumpen“

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Webinar Technisches Monitoring

Datum: 17. Mai 2021
Ort: Online

Mehr Termine