Installationstechnik

Neuer Viega-Internetauftritt

Ausdrucksstark in der Bildwelt, intuitiv in der Benutzerführung und mit einer beispielhaften Informationstiefe präsentiert sich der Viega Internetauftritt unter viega.at nach dem Relaunch. Credit: Viega

Neben dem neuen markenkonformen Design stand bei der Überarbeitung des Internetauftritts von Viega vor allem das schnelle Finden von nützlichen Informationen im Vordergrund. Außerdem konnte die Datentiefe für Fachpartner aus der SHK-Branche nochmal deutlich verbessert werden.

von: Redaktion

Schon auf der Startseite des neu gestalteten Viega Webauftritts stehen die Produkte und Serviceleistungen des Systemanbieters für seine Fachpartner an erster Stelle. Genauso selbsterklärend schließt sich die weitere Untergliederung an - in der Rubrik "Produkte" beispielsweise mit den Neuheiten, Ersatzteilen und dem Katalog. Ziel ist es, den Besucher der Website mit möglichst wenig Klicks ohne Umwege präzise zu den Informationen zu führen, die er zu einem speziellen Produkt und zu einem übergeordneten Thema wie Wohnungswirtschaft oder Brandschutz benötigt. Exemplarisch dafür ist das Ersatzteilmanagement. Allein dafür wurden unter anderem weit mehr als eintausend Explosionszeichnungen neu angefertigt, durch die sich jedes noch so kleine Bauteil zweifelsfrei identifizieren und mit allen Detailinformationen aufrufen lässt. Hinzu kommt der tagesaktuelle Katalog mit Online-Gebrauchsanleitungen zum Einbau und zur Wartung der Viega Produkte.

Automatisch Suchvorschläge
Vergleichbar komfortabel und zielführend wie diese intuitive Benutzerführung ist die intelligente Suchfunktion. Schon mit Eingabe der ersten Buchstaben erscheinen im Popup-Fenster logische Vorschläge, welches Produkt oder System gemeint sein könnte. So komfortabel kennt es der User von den "großen" Suchmaschinen im Web - und findet denselben Bedienkomfort nun auch auf der Viega Homepage. Zusätzlich zur Suche hat Viega die Funktion "Merkzettel" eingeführt. Hier können häufig benötigte Informationen wie Artikelnummer, Datanorm-Texte, Explosionszeichnungen oder Servicehinweise gespeichert werden. Die Viega Website wird damit zu einem praxisgerechten Werkzeug, das auch unterwegs auf der Baustelle immer aktuell zur Verfügung steht. Mit maximal zwei oder drei Klicks ist es möglich, Informationen per Email weiterzuleiten, um beispielsweise beim Fachgroßhandel eine Bestellung auszulösen.

Umfassende Informationstiefe
Der neue Viega Internetauftritt ist aber nicht nur ein ausgefeiltes "Handwerkszeug" für das Büro, die Werkstatt oder über mobile Endgeräte für die Baustelle, sondern gleichzeitig umfassende Informationsquelle zu allen Fragen rund um die Viega Welt. Über großformatige Abbildungen werden zum Beispiel große internationale Bauprojekte gezeigt, in denen Viega Qualität seit Jahren überzeugt. Referenzen können weltweit nach eingebauten Produkten, Anwendungen oder Gebäudetypen gefiltert werden.

Die Website ist wie gewohnt unter viega.at erreichbar. Unter viega.com sind im identischen Erscheinungsbild die international maßgeblichen Viega Angebote zusammengefasst.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs