Neuer Vorstand Technik bei Duravit

Thomas Stammel, neuer Vorstand Technik ab Jänner 2016. Credit: Duravit

Ab Januar 2016 gibt es einen neuen Vorstand Technik bei der Duravit AG – Thomas Stammel wird Nachfolger von Werner Griebe

von: Redaktion

Der langjährige Vorstand Technik der Duravit AG, Werner Griebe (66) tritt zum 31.12.2015 in den Ruhestand. Ihm folgt sein Kollege Thomas Stammel (52) zum 01. Januar 2016 nach - so der Beschluss des Aufsichtsrates der Duravit AG vom 25. September 2015. 37 Jahre lang hat sich Werner Griebe mit großem Erfolg für das Unternehmen engagiert und Duravit mit technischem Know-how, Innovationswillen und Tatkraft geprägt. Sein Werdegang führte ihn von Hornberg nach Meißen, mit Zwischenstationen in der Türkei, Ägypten, Tunesien und China. An allen Standorten war er mit der Umsetzung der Duravit-Qualitätsstandards beauftragt. Dort konnte er Neuentwicklungen und Produkteinführungen vorantreiben. Die Arbeit in verschiedenen Fachverbänden und die Zukunft des Werkstoffs Keramik gehörte für ihn zum integralen Bestandteil seiner Aufgaben. Zudem hat er einen Sitz im Präsidium der Deutschen Keramischen Gesellschaft e.V. inne. Sein Nachfolger Thomas Stammel ist seit 26 Jahren im Unternehmen und hat sein "Handwerk" bei der Duravit von der Pike auf gelernt. Von der Abteilungsleitung im Werk Hornberg zur Betriebsleitung führte ihn sein Werdegang als technischer Leiter an Standorte wie Meißen und Bischwiller in Frankreich. Zusätzlich übernahm er die Leitung des technischen Kompetenzzentrums sowie den Aufbau des Werkes in Indien. Er war maßgeblich an der Entwicklung der Solid-Surface-Produktion in Bischwiller beteiligt und verantwortet als technischer Leiter die keramische Entwicklung für Duravit weltweit. Sein großes Engagement und seine Branchenkenntnis haben wesentlich dazu beigetragen, dass die Produktion immer auf dem technisch neuesten Stand ist und dass Produktinnovationen kontinuierlich umgesetzt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen
Quelle: ValenceStudio

Das Jahr hatte es in sich.

Weiterlesen
Bilder: Hoval

Die neue Generation von Klima-Dachgeräten ermöglicht bei Generalsanierung oder Service einen reibungslosen Betrieb in Produktions-, Logistik- und…

Weiterlesen
Quelle: VÖK

Zum Jahresende bat der „Gelbe“ Dr. Elisabeth Berger von der Vereinigung der Österreichischen Kessellieferanten (VÖK) zum Interview – sie beruhigt in…

Weiterlesen
Fotos: Vaillant/Stephan Huger

Auch Wärmepumpen kommen zum alten Eisen und werden durch eine neue Generation problemlos ersetzt.

Weiterlesen
Quelle: ZOOMVP.at

Was das Bad zum Traumbad macht? Ganz einfach: „Dem eigenen Gespür folgen, ruhig mal ­glamourös sein und eine gehörige Portion Farbe. Dabei gilt immer…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs