Heizung Klima-Lüftung

Neuzugang Reflex Servitec S – für mittelgroße Anlagen

Reflex
Reflex_Servitec S
Reflex

Die Erfolgsgeschichte begann vor genau 20 Jahren. Nach einer intensiven Entwicklungszeit startete das erste Kapitel der Servitec. Ihr liegt die Technologie der Vakuum-Sprührohrentgasung zugrunde, mit der sich zentral Gasblasen und gelöste Gase aus dem Anlagenwasser eliminieren lassen, sodass Heizungs- und Kühlanlagen zuverlässig und störungsfrei funktionieren.

Über zwei Jahrzehnte etabliert, zählt die Reflex Vakuum- Sprührohrentgasung zur Optimierung von Wasserqualität und Betriebssicherheit heute zu den effizientesten und damit gefragtesten Systemen im Markt. Jüngst wurde das umfangreiche Servitec-Programm erweitert. Der aktuelle Neuzugang „Made in Ahlen“ heißt Servitec S.

Einfache Installation in Bestandsanlagen und Neubauten
Die Servitec S ist für den Einsatz in Anlagen mit einem Wasservolumen bis zu 6 m3 bzw. Wasser-Glykol-Mischungen bis zu 4 m3 vorgesehen, wie sie beispielsweise in Mehrfamilienhäusern, Schulgebäuden wie auch kleinen Geschäfts- und Bürogebäuden zu finden sind. Konventionelle Heizsysteme werden ebenso wirkungsvoll unterstützt wie Flächenheiz- und Kühlsysteme. Das Resultat der aktiven Entgasung ist eine optimale Anlagenhydraulik mit einem gasfreien Wärmeträgermedium für eine effiziente Wärmeübertragung und längere Lebensdauer der Heiz- und Kühlanlage. Neben dem sehr geringen Wartungsaufwand entfällt bei der Servitec S zudem die mitunter aufwändige dezentrale Nachentlüftung. Komfortabel und einfach ist dank Plug-and-play die Installation. Ob bei Neubau oder Bestandsanlage: Die Implementierung ist in beiden Fällen mühelos.

Komfortabler Zugriff per Reflex Control Smart
Mit der App Reflex Control Smart ist die Bedienung der Servitec S einfach und schnell möglich. Über Bluetooth nimmt der Installateur per Smartphone die Servitec S mit nur wenigen Fingertipps in Betrieb. Überwachen und Instandhalten ist dank des Wartungs- und Fehlerbehebungsassistenten leicht realisierbar. So lassen sich unter anderem Entgasungszeiten wie Wochentage und Uhrzeiten anpassen.Auch die Anzeige von Störungsmeldungen – wenn beispielsweise ein Wassermangel festgestellt wird – sowie die Abfrage des Anlagendrucks sind mit Reflex Control Smart komfortabel und schnell möglich.


Das könnte Sie auch interessieren

Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
Pechal

Am heimischen Sanitärmarkt dominieren internationale Konzerne – rein österreichische Produzenten gibt es kaum. Drei österreichische Hersteller, die…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

TWI2 Trinkwasserhygiene Seminar

Datum: 22. Juli 2020
Ort: Seewalchen

Leitungsanlagen in der Gebäudetechnik

Datum: 23. Juli 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

VTM2 Software Seminar

Datum: 08. September 2020 bis 09. September 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Mehr Termine