Panasonic-Service in Österreich neu aufgestellt

„Panasonic liefert innovative Produktlösungen, aber erst die umfassende Unterstützung für Installationsbetriebe macht unser Angebot perfekt. Wir haben den Anspruch, ein zuverlässiger Partner zu sein, und haben immer ein offenes Ohr, aus diesem Grund haben wir reagiert und unseren Service in Österreich neu aufgesetzt“, so Roland Kerschbaum, Vertriebsbeauftragter für Österreich von Panasonic Heiz- und Kühlsysteme. Credit: Panasonic

Das Unternehmen Panasonic ist mit einer über 30-jährigen Erfahrung und einem Vertrieb in mehr als 120 Ländern eines der führenden Unternehmen der Heizungs- und Klimabranche. Mehr als 90.000 Patente und 294 Fertigungsanlagen belegen die Kompetenz des Unternehmens. Doch Produkte und Know-how sind nur die eine Seite der Medaille, was beim Kunden zählt, ist ein hervorragender Service.

von: Redaktion

Um einen einwandfreien Betrieb der Produkte und Systeme sicherzustellen, gelten bei Panasonic auch höchste Ansprüche an die Installation und den Support der Systeme. Damit dies gewährleistet werden kann, hat das Unternehmen den Service in Österreich auf eine neue Basis gestellt. Zur Sicherstellung kurzer Reaktionszeiten werden flächendeckend fünf Servicestützpunkte zur Verfügung stehen. Für Installateure bedeutet dies, dass Panasonic ein neues Service-Konzept samt zentraler Ersatzteilversorgung entwickelt hat. Für allgemeine technische Fragen und telefonischen Direkt-Support gibt es weiterhin eine Hotline (0800-700666), während für Störungen, aber auch Inbetriebnahmen, zusätzlich ein 24/7 Notdienst eingerichtet wurde. Der Panasonic Service unterstützt Installateure bei der Wartung und der Inbetriebnahme der Systeme, bei Bedarf auch bei der Montage. Diese Unterstützung ist ganz einfach abrufbar. Auf der Website des Panasonic PRO Club stehen alle entsprechenden Formulare für Service + Inbetriebnahme sowie die Preisliste zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus wurde eine Qualitätskontrolle implementiert. Ein Panasonic After Sales Team wird nach Inanspruchnahme des Service die Zufriedenheit abfragen und so die Qualität der Arbeit evaluieren.

Der Club der Profis
Panasonic bietet mit dem PRO Club ein weiteres starkes Tool, um Planer, Architekten, Installateure und Fachhändler des Heizungs- und Klimamarktes zu unterstützen. Beim PRO Club handelt es sich um ein Online-Portal (www.panasonicproclub.com) bei dem sich alle Fachleute registrieren lassen können, um dann erstklassige Informationen und Support von Panasonic bereitgestellt zu bekommen.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Bilder: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Als Pionier der Branche unterstützt Vitramo, der süddeutsche Hersteller elektrischer Direktheizsysteme, ab sofort die digitale Planung der technischen…

Weiterlesen
Quelle: Caritas Gruft Winterpaket – Karl Markovics / Foto © Christoph Meissner

Reflex Austria und die Frauenthal Handel Gruppe greifen dem Christkind unter die Arme.

Weiterlesen
Bilder: Daikin Central Europe

Wie Klimaanlagen eine Schlüsselrolle bei der Senkung des Gasverbrauchs im Winter spielen können.

Weiterlesen
Quelle: SkillsAustria/Florian Wieser

In den vergangenen zwölf Wochen stellten Fachkräfte aus aller Welt ihr Können in verschiedenen Berufen unter Beweis. Als Sponsor des Team Austria war…

Weiterlesen
Quelle: ODÖRFER HAUSTECHNIK KG

Beim GC ONLINE PLUS-Adventkalender warten 24 Aktionen bis Weihnachten auf Partner.

Weiterlesen
Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs