Heizung

PR ECO-TEC.at & Heinzel Energy

eco-tec.at
Die unter Heinzel EMACS Energie GmbH firmierende Heinzel Energy plant, entwickelt und betreibt Kraftwerke, welche die Energie der Elemente Wasser, Wind und Sonne ernten. Insgesamt produzieren die Kraftwerke der Heinzel Energy jährlich rund 140 GWh erneuerbare Energie.
eco-tec.at

Der Steirische Photovoltaik-Experte eco-tec.at und das Oberösterreichische Unternehmen Heinzel Energy errichten einige der größten Photovoltaik-Aufdach-Anlagen in Österreich.

von: Redaktion

Aktuell laufen zwei Photovoltaik-Großanlagen Projekte von eco-tec.at in Kooperation mit Heinzel Energy, dem Erneuerbaren Energie-Unternehmen der Heinzel EMACS Firmengruppe, welche auch in den Bereichen Zellstoff und Papier, Landwirtschaft sowie Immobilien äußerst erfolgreich tätig ist. Die Partnerschaft zwischen Heinzel Energy und eco-tec.at begann im Jahr 2016 mit der Errichtung einer 400 kWp Photovoltaik Anlage auf den Dächern des Wirtschaftshofes der Domaine Albrechtsfeld in Andau, einem landwirtschaftlichen Betrieb im Seewinkel (Burgenland), der rund 1.500 Hektar biologisch bewirtschaftet. Seit Inbetriebnahme im Juli 2017 wurden mit dieser Anlage bereits über 1,2 GWh erneuerbare Energie erzeugt. Im Jahr 2018 folgte die Photovoltaikmontage – insgesamt 400 kWp – auf mehreren Dächern in Oberösterreich; die Hälfte davon in Linz bei Bunzl & Biach, dem Altpapier-Unternehmen der Heinzel Zellstoff- und Papiergruppe. Heuer errichtet eco-tec.at im Auftrag von Heinzel Energy Photovoltaikanlagen auf ausgewählten Dachflächen deren Schwesterfirmen Laakirchen Papier AG (Oberösterreich) und Zellstoff Pöls AG (Steiermark). Die Photovoltaikanlage in Pöls ging am 24. September 2020 in Betrieb. In Laakirchen ist die Inbetriebnahme im Dezember 2020 geplant. Insgesamt werden auf rund 15.000 m2 Dachfläche über 9.000 Photovoltaik Paneele montiert (2,6 MWp in Laakirchen und 0,5 MWp in Pöls), welche mehr als 3 GWh Ökostrom pro Jahr erzeugen. Der an diesen beiden Standorten mit Photovoltaik produzierte Strom ist ausreichend, um über 850 Haushalte mit elektrischer Energie zu versorgen. Mit beiden Photovoltaikanlagen können pro Jahr bis zu 800 Tonnen CO2 eingespart werden. „Es ist uns ein großes Anliegen, Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien aus Sonnen-, Wind- oder Wasserkraft zu forcieren und wir freuen uns, Laakirchen Papier und Zellstoff Pöls sowie eco-tec.at für die Photovoltaik-Großanlagen als Partner zu haben.“, erklärt Christoph Heinzel, Geschäftsführer der Heinzel EMACS Energie GmbH. Im Jahr 2021 werden zwei weitere Photovoltaik-Aufdach-Großanlagen mit in Summe über 6.000 Photovoltaik-Paneelen auf Dächern der Heinzel Group errichtet, 0,5 MWp in Pöls und 1,6 MWp bei Bunzl & Biach in Wien. „Heinzel Energy ist für eco-tec.at ein wichtiger und innovativer Partner mit dem wir langfristig spannende Projekte realisieren, so planen wir bereits die nächsten Großprojekte für die nächsten Jahre“, so Helmut Perr, Geschäftsführer bei eco-tec.at


Das könnte Sie auch interessieren

Bildquelle: Hotmobil Deutschland GmbH

Hotmobil, der führende Vermietungsspezialist für mobile Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen, ist wieder mit eigenem Stützpunkt und Serviceteam in…

Weiterlesen
Weinwurm

Er war nie weg und doch ist er wieder da – die Rede ist von BIM KR Michael Mattes, der Ende November 2020 als Bundesinnungsmeister der Sanitär-,…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 01. März 2021 bis 06. März 2021
Ort: WIFI Salzburg – Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 01. März 2021 bis 12. März 2021
Ort: WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Advanced: Für Biowärme-Installateure, BLT Wieselburg

Datum: 04. März 2021
Ort: BLT Wieselburg, Rottenhauserstraße 1, 3250 Wieselburg

Die Energiewende ist weiblich

Datum: 04. März 2021
Ort: online

Mehr Termine