Heizung

Queen verleiht Preis für sauberes Anlagenwasser

Credit: Adey
Aufgefangenes Magnetit.
Credit: Adey

Der “Queen’s Awards for Enterprise”, wurde 2018 in der Kategorie “Internationaler Handel” an Adey vergeben, Hersteller für Abscheider in Magnetflussbauweise sowie Produkte zur Heizungswasseraufbereitung.

von: Redaktion

Das britische Unternehmen Adey gilt mit seinen Erfindungen als Pionier zum Schutz und zur Wartung von zentralen Heizungsanlagen. Seit der Gründung 2003 hat der Hersteller bereits über fünf Millionen Magnetabscheider der Marke MagnaClean in Europa sowie in China, Nordamerika, Australien und Neuseeland installiert. Nun wurde der international erfolgreiche Unternehmergeist des britischen Marktführers mit dem "Queen's Award" ausgezeichnet. Gefördert von Königin Elizabeth II, wird dieser Preis jährlich von der britischen Regierung in den Kategorien Innovation, Internationaler Handel, Nachhaltige Entwicklung und Social Mobility verliehen. Für Adey ist es bereits der dritte Queen's Award seit Erfindung seiner MagnaClean-Technologie und der eigens entwickelten Produkte zur Heizungswasseraufbereitung. Zum ersten Mal hatte das Unternehmen den Preis im Jahr 2012 für seine Abscheider der Marke "MagnaClean" erhalten. Diese Filter werden nicht etwa seitlich, sondern direkt im Wasserfluss der Heizanlage verbaut. Dank dieser Bauweise entfernen die besonders starken Neodym-Magnete sofort magnetische und nicht-magnetische Partikel aus dem Anlagenwasser. Fünf Jahre später gab es den Preis für die hauseigene Produktreihe in der Heizungswasseraufbereitung. Sie wurden speziell für die in Großbritannien sehr anspruchsvollen Anlagenvoraussetzungen entwickelt, um dauerhafte Sicherheit und Effizienz zu gewährleisten. Im deutschsprachigen Raum werden die Adey-Lösungen über den dreistufigen Vertriebsweg vertrieben. Die aktuelle Auszeichnung in der Kategorie "Internationaler Handel" sei für das Unternehmen ein klares Signal, dass für die SHK-Branche weltweit die Probleme aufgrund von Magnetit und Korrosion ein immer wichtiger werdendes Thema seien, erklärte Adey Geschäftsführer Edward Davies am Rande der Preisverleihung. Aus gutem Grund habe sein Unternehmen diese höchste britische Auszeichnung für unternehmerischen Erfolg aufgrund seiner Lösungen für sauberes Anlagenwasser erhalten. "Probleme in Heizsystemen, die aufgrund von Magnetit und Korrosion entstehen, gibt es nicht nur in Großbritannien. Wir geben Installateuren weltweit die Sicherheit, dass sich unsere Lösungen im täglichen Einsatz millionenfach bewähren. Sie schützen Millionen Heizsysteme rund um den Globus und tragen dazu bei, das Kosten-, Energie- und Zeit gespart werden."


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen
Quelle: ValenceStudio

Das Jahr hatte es in sich.

Weiterlesen
Bilder: Hoval

Die neue Generation von Klima-Dachgeräten ermöglicht bei Generalsanierung oder Service einen reibungslosen Betrieb in Produktions-, Logistik- und…

Weiterlesen
Quelle: VÖK

Zum Jahresende bat der „Gelbe“ Dr. Elisabeth Berger von der Vereinigung der Österreichischen Kessellieferanten (VÖK) zum Interview – sie beruhigt in…

Weiterlesen
Fotos: Vaillant/Stephan Huger

Auch Wärmepumpen kommen zum alten Eisen und werden durch eine neue Generation problemlos ersetzt.

Weiterlesen
Quelle: ZOOMVP.at

Was das Bad zum Traumbad macht? Ganz einfach: „Dem eigenen Gespür folgen, ruhig mal ­glamourös sein und eine gehörige Portion Farbe. Dabei gilt immer…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs