Heizung

Rasch kalkuliert

Quelle: Schütz GmbH & Co. KGaA
Das neue Tool zur Schnellkalkulation ist ab sofort online.
Quelle: Schütz GmbH & Co. KGaA

Schütz Energy Systems und liNear kooperieren als Premiumpartner und erleichtern Planern, Architekten und Heizungsbauern die Berechnungen für Fußbodenheizungen.

von: Redaktion

Jetzt online und ohne lange Wartezeiten zu aussagkräftigen Daten: Das neue Tool zur Schnellkalkulation von Schütz Energy Systems ist ab sofort verfügbar. Im Rahmen der Premium-Partnerschaft mit liNear bietet Schütz Planern, Architekten und Heizungsbauern nicht nur eine unkomplizierte und schnelle Art der Auslegung von Fußbodenheizungen. Zusätzlich stellt Schütz auch gesamte Datensätze, die bisher jeweils für die Planung individuell anzufordern waren, seinen Kunden erstmalig kostenlos zum Download bereit.
Als neuer Premiumpartner der liNear Gesellschaft für konstruktives Design mbH in Aachen sorgt Schütz für einen enormen Vorteil seiner Kunden bei der Planung von Flächenheizsystemen. Dank der Marketing-Kooperation sind nun alle Datensätze, die der umfassenden Auslegung mit der liNear Planungssoftware dienen, kostenlos zum Download verfügbar. So müssen diese nicht mehr individuell beim Hersteller angefragt werden. Zusätzlich wird den Kunden neuerdings die Möglichkeit einer Online-Schnellkalkulation geboten.
Die web-basierte Applikation „Schütz Schnellauslegung“ macht es für Planer noch einfacher, eine schnelle Ersteinschätzung der Auslegung von Flächenheizungen zu realisieren. Mit wenigen einfachen Dateneingaben wie Auswahl des Schütz-Systems, Angabe der Gebäudeart, Art der Beheizung und Eingabe von Raumdaten berechnet das Tool einen ersten Kostenvoranschlag für den Kunden: Planer, Architekten und Heizungsbauer erhalten so umgehend eine Kalkulation, die als qualitative Entscheidungsgrundlage für die weitere Projektplanung dienen kann.
So weiß der Anwender bereits nach wenigen Minuten, in welcher Budget-Größenordnung sich die konkrete Planung bewegt und er erhält neben dem Brutto-Angebot auch schon eine Berechnung mit Angaben wie z. B. der Rohrlängen.
Nach der kostenlosen Registrierung auf schnellauslegung.schuetz.net legt sich der Planer sein Projekt selbst an und kann anschließend jederzeit dort online auf seine Daten zugreifen. Für die Weiterverarbeitung des Projektes zur detaillierten Heizlastberechnung oder Erstellung von Verlegeplänen sendet er den Datensatz einfach an die Schütz Planungsabteilung: Hier können die Projektdaten in vollem Umfang importiert und die finale Planung so im Handumdrehen realisiert werden.

Informationen
schnellauslegung.schuetz.net


Das könnte Sie auch interessieren

Bildquelle: Hotmobil Deutschland GmbH

Hotmobil, der führende Vermietungsspezialist für mobile Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen, ist wieder mit eigenem Stützpunkt und Serviceteam in…

Weiterlesen
Weinwurm

Er war nie weg und doch ist er wieder da – die Rede ist von BIM KR Michael Mattes, der Ende November 2020 als Bundesinnungsmeister der Sanitär-,…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminar Dichtheits- und Funktionsprüfung

Datum: 12. April 2021 bis 15. April 2021
Ort: Steinhagen

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 12. April 2021 bis 16. April 2021
Ort: AIT Wien – Giefinggasse 2, 1210 Wien

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 12. April 2021 bis 20. April 2021
Ort: AIT Wien Giefinggasse 2, 1210 Wien

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 20. April 2021
Ort: Steinhagen

Mehr Termine