Installationstechnik

Reine Rinnen

Quelle/alle Fotos: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)
Die integrierte Zahnradführung ermöglicht eine mühelose Führung über die quergeschweißten Distanzstäbe der Rinne. Der Spritzschutz macht die Anwendung besonders komfortabel und sicher.
Quelle/alle Fotos: ASCHL (eine Marke der 1A Edelstahl GmbH)

Aschl (1A Edelstahl GmbH), Innovationsführer in der Entwässerungstechnik, hat eine effiziente Reinigungsdüse für Schlitz- und Kombirinnen entwickelt.

von: Redaktion

Mit der Edelstahldüse können Bodenrinnen besonders schnell und gründlich gereinigt werden. Einfach angeschlossen an den Hochdruckreiniger beseitigt die Reinigungsdüse im Nu Schmutz und Ablagerungen. Der integrierte Gleitschuh mit Spritzschutz sorgt dabei für eine sichere und mühelose Führung der Reinigungsdüse über die quergeschweißten Distanzstäbe der Rinne.
Die Reinigungsdüse von Aschl (1A Edelstahl GmbH) ist die ideale Ergänzung zur Schlitz- und Kombirinne. Mit wenigen Handgriffen können beide Rinnentypen mit nur einer Reinigungsdüse zeitsparend und effizient gereinigt werden. Die Düse ist für Schlitz- und Kombirinnen ab einer Wassereinlaufbreite von 20 mm geeignet und somit vielfältig einsetzbar in der Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie in Lager- und Fahrzeughallen.
Die Reinigungshilfe von Aschl besteht aus einer hochwertigen Edelstahldüse sowie einer Gleitplatte mit Spritzschutz aus PE. Die Reinigungsdüse lässt sich über den integrierten Adapter einfach mit dem Hochdruckreiniger verbinden. Anschließend reinigt die Düse in einem V-Strahl mit 30° Sprühwinkel die Rinnenlängsseiten. So werden effizient Schmutz und Ablagerungen in der Rinne beseitigt. Bei einer regelmäßigen Reinigung mit der Aschl-Edelstahldüse können sich Rückstände gar nicht erst absetzen. „Der Vorteil besteht nicht nur in der Zeitersparnis, unsere Reinigungsdüse sorgt auch für eine schonendere Körperhaltung, da sie an der Lanze des Hochdruckreinigers montiert wird“, erklärt Aschl-Vertriebsleiter Mario Kokot.
Die stabile Konstruktion kann durch die Gleitplatte ganz einfach über die Entwässerungsrinne geführt werden. Die integrierte Zahnradführung ermöglicht eine mühelose Führung der Reinigungsdüse über die quergeschweißten Distanzstäbe. Das PE-Material sorgt dabei für ein möglichst geringes Eigengewicht. Der Spritzschutz macht die Anwendung besonders komfortabel und sicher.


Das könnte Sie auch interessieren

Caritas

Vielleicht haben auch Sie das Aufatmen im Sommer gespürt: Endlich raus. In den Gastgarten. Endlich ins Kino. Endlich feiern, Freunde und Familie…

Weiterlesen
Quelle/alle Fotos: Fässler

Teil 9 unserer Serie rund um das Thema Fachhandwerks- nachwuchs und Lehrlings­ausbildung – dieses Mal mit Antworten aus Vorarlberg.

Weiterlesen
Quelle: Sonnenkraft

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Dajana Scherr, Marketingleiterin bei der

SONNENKRAFT GmbH, ihre ­Geschichte.

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminarreihe 1 – Produktwelt verstehen

Datum: 07. Dezember 2021
Ort: Meißen

VDI 2078 und Kühlsysteme

Datum: 09. Dezember 2021
Ort: Gelsenkirchen

Webinar Brandschutz und Entrauchung

Datum: 10. Dezember 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 13. Dezember 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

Mehr Termine