Riesenstimmung bei Windhager Oktoberfest

Die frisch gebackenen Bauernkrapfen waren am Windhager Oktoberfest besonders heiß begehrt. Credit: Windhager

Zahlreiche Gäste folgten auch heuer wieder der Einladung zum Windhager Oktoberfest. Rund um die Heiz-Erlebniswelt wurde zünftig gefeiert, gut gegessen und umfassend zum Thema Heizen informiert.

von: Redaktion

"Ozapft is" hieß es am vergangenen Freitag in der Heiz-Erlebniswelt in Seekirchen. Mit mehr als 500 Besuchern feierte Windhager bereits zum zweiten Mal das Oktoberfest. Ganz wie beim Münchner Original ging es dabei wieder richtig zünftig zu. Im Festzelt vor der Firmenzentrale servierten die Windhager Mitarbeiter jede Menge gratis Weißwürste, Bier und Brezen. Dazu lieferten die Untersberger Nachtschwärmer stimmungsvolle Oktoberfest-Musi. Auch die kleinen Gäste hatten in der Hüpfburg ihren Spaß. Als besondere Attraktion gab es für die Festgäste allerlei feine Schmankerl von regionalen Herstellern zum Verkosten: feine Käse-Spezialitäten, selbstgemachte Räucherwürste sowie hausgemachte Suppen, die nach der Fünf Elemente TCM-Küche zubereitet werden. Edle Weine, Most und selbst gebrannte Schnäpse sowie frisch gebackene Bauernkrapfen rundeten das kulinarische Angebot ab.
Wenn Windhager feiert, darf natürlich auch das Thema Heizen nicht zu kurz kommen. In der Heiz-Erlebniswelt konnten sich die Besucher fachmännisch beraten lassen und das aktuelle Windhager Kessel-Sortiment kennenlernen. Als Dankeschön dafür gab es für jeden Interessenten einen 200-Euro Gutschein. Reger Andrang herrschte auch am Stand des Salzburger Energieberaters, wo man sich wertvolle Heiz- und Energiespartipps holen und sich über die aktuellen Förderungen informieren konnte.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Bilder: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Als Pionier der Branche unterstützt Vitramo, der süddeutsche Hersteller elektrischer Direktheizsysteme, ab sofort die digitale Planung der technischen…

Weiterlesen
Quelle: Caritas Gruft Winterpaket – Karl Markovics / Foto © Christoph Meissner

Reflex Austria und die Frauenthal Handel Gruppe greifen dem Christkind unter die Arme.

Weiterlesen
Bilder: Daikin Central Europe

Wie Klimaanlagen eine Schlüsselrolle bei der Senkung des Gasverbrauchs im Winter spielen können.

Weiterlesen
Quelle: SkillsAustria/Florian Wieser

In den vergangenen zwölf Wochen stellten Fachkräfte aus aller Welt ihr Können in verschiedenen Berufen unter Beweis. Als Sponsor des Team Austria war…

Weiterlesen
Quelle: ODÖRFER HAUSTECHNIK KG

Beim GC ONLINE PLUS-Adventkalender warten 24 Aktionen bis Weihnachten auf Partner.

Weiterlesen
Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs