5a/2017 Sanitär

Schlichte Eleganz vor imposanter Kulisse

Der Ausblick aus den Top-Etagen kann direkt aus der Puro-Wanne von Kaldewei genossen werden. Credit: Kaldewei

Mit dem Hotel The Westin Hamburg öffnete der erste Teil der Hamburger Elbphilharmonie im November 2016 seine Türen. Bei der Ausstattung der Badezimmer setzt das Flagship-Hotel der internationalen Westin-Hotels & -Resorts auf Kaldewei-Produkte.

Seit November 2016 können Gäste aus aller Welt an der Westspitze der HafenCity das atemberaubende Panorama aus unmittelbarer Nähe genießen - und das sogar, während sie in einer Kaldewei-Designbadewanne entspannen. Bei der Ausstattung setzte das Flagship-Hotel "The Westin Hamburg" auf optimales Wohlgefühl und schlichte Eleganz. In allen 244 Zimmern und Suiten finden sich Kaldewei-Badewannen aus Stahl-Email. Das Gebäude der im Januar 2017 feierlich eingeweihten Elbphilharmonie Hamburg gilt bereits jetzt als Jahrhundertbauwerk. Das darin integrierte Hotel The Westin Hamburg erstreckt sich von der 6. Etage bis zur End-etage im 20. Stock des 110 m hohen Gebäudes mit dem markanten, geschwungenen Dach. Die 39 Suiten und 205 Zimmer sind großzügig bemessen und ermöglichen durch die bodentiefen Fenster der Glasfassade einen wunderschönen Ausblick auf das geschäftige Hafenleben und die Dächer der Metropole.

Fließende Formensprache
Im Hinblick auf den besonderen Standort am Hamburger Hafen ließ sich Tassilo Bost (bost group berlin) bei seinen Entwürfen für das Interieur von natürlichen Elementen wie Wasser, Holz und Wind inspirieren. So kombinierte er geschickt geradlinige Elemente mit weichen, fließenden Formen. Passend zu diesem Designkonzept ist jedes der 244 Gästebäder mit einer Kaldewei-Badewanne aus edlem Stahl-Email ausgestattet, die sich harmonisch in das zur Elbe hin ausgerichtete Gesamtkonzept integriert. So können Entspannungsuchende in eine Puro-Badewanne eintauchen und dabei den einzigartigen Blick auf den Elbstrom genießen.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 34 der aktuellen Ausgabe 5a/2017!


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Screenshot

Um den CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat GF Piping Systems Indien Solarzellen installiert, und generiert jährlich rund eine Gigawattstunde.

Weiterlesen
Quelle: GROHE

Vom 7. bis zum 9. März 2023 lädt GROHE zu einem digitalen Summit auf der Erlebnisplattform GROHE X ein.

Weiterlesen
Quelle: Global Carbon Budget 2022, Earth Syst. Sci. Data, 14, 4811–4900, https://doi.org/10.5194/essd-14-4811-2022, 2022

Kreisläufe sind essenzielle Bestandteile jedes Ökosystems. Das gilt auch für den Kohlenstoff, dessen Bilanz wurde und wird jedoch durch die…

Weiterlesen
Alle Bilder: Dornbracht

Der neue Planning Guide von Dornbracht verspricht Inspiration und Hilfe bei der Umsetzung von Duschanwendungen.

Weiterlesen
Quelle: Flamco GmbH

Flamco bietet die Simplex-Designarmatur nun auch in dunkler Farbe an.

Weiterlesen
Quelle: Zukunft Handwerk

Auf der IKK classic Stage stellt Deutschlands größte handwerkliche Krankenversicherung ihre neue Studie „Wie gesund ist das Handwerk?“ vor. Tipps für…

Weiterlesen
Quelle: HL Hutterer & Lechner

Schallschutz beim Duschen gemäß ÖNORM B8115-2: Ruhe in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Um auf das Wohlbefinden seiner Nachbarn nicht…

Weiterlesen
Quelle: IBC Solar

IBC SOLAR unterstützt ein Tiny House-Projekt der Hochschule Coburg.

Weiterlesen
Quelle: AdobeStock

Die Technik macht’s: Heizen mit Holz muss für die Umwelt keine übermäßige Belastung sein.

Weiterlesen
Quelle: ASCR

Die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) hat mit Wien Energie an drei niederösterreichischen Schulen zum Thema Lichtszenarien geforscht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Werkstatt Keramik

Datum: 29. November 2022
Ort: Hornberg

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs