9/2021 Installationstechnik

Schützendes Regenwassermanagement-System

Quelle: image industry
Die Stormbox punktet durch einfache Installation und eine hohe Speicher­kapazität.
Quelle: image industry

Extreme Wetterereignisse und die zunehmende Versiegelung von Oberflächen führen zu Problemen im Wasserkreislauf.

von: Martin Pechal

Einerseits sind Oberflächengewässer mit der schnellen Ableitung großer ­Regenwassermengen überfordert, andererseits sinkt an vielen Orten der Grundwasserpegel.
Hochwertige Versickerungs­systeme tragen dazu bei, die Folgen von Niederschlagsspitzen zu dämpfen und sie sind somit Teil des aktiven Hochwasserschutzes. Zugleich wird das Grundwasser dadurch angereichert und Kanalnetze und Kläranlagen werden entlastet. Pipelife Aus­tria bietet mit Raineo eine Systemlösung an, die es ermöglicht, das Oberflächenwasser effizient aufzufangen, zu speichern und langsam zu versickern.

Wohin mit dem Regenwasser?
Die einzelnen Stormboxen sind handlich und können sehr rasch zu verschieden großen unter­irdischen Versickerungskörpern zusammengebaut werden. Die Bandbreite der Einsatzgebiete reicht vom Einfamilienhaus über Wohn- und Industriebauten bis zu Einkaufszentren. Bei entsprechender Überdeckung ist die Box statisch hoch belastbar. Für die Verlegung werden weder Kran noch spezielles Werkzeug benötigt, die Boxen können ganz einfach zusammengesteckt ­werden.

Versickern oder speichern – beides ist möglich
Im direkten Vergleich zu Betonschächten punktet die Stormbox nicht nur durch ihre einfache Verlegung, sondern auch durch ihr höheres Speichervolumen. Auch im Vergleich zu Kies zeigt die Stormbox ihre Wirtschaftlichkeit: Die Versickerungsbox hat eine Speicherkapazität von über 95 Prozent – Kies/Schotter hingegen nur 20-30 Prozent. Die Stormbox benötigt damit im Vergleich zu Kies/Schotter einen deutlich geringeren Aushub und weniger Erdarbeiten.
Die Stormbox ist in zwei Ausführungen erhältlich – mit 216 und 432 Liter Volumen. Im Regelfall kommt die größere Variante (STORMBOX II) zum Einsatz, denn sie benötigt bei der Montage keine Verbindungs­clips. Die kleinere Box bewährt sich vor allem bei flachen Einbausituationen. Für Einfamilienhäuser besonders praktisch ist das bereits mit Vlies umhüllte Fertigmodul mit 864 l Volumen. Werden die Boxen nicht nur mit einer Vlieshülle, sondern zusätzlich mit einer ringsum verschweißten Folie ummantelt, so wird aus dem Versickerungskörper ein Regenwasserspeicher.

Diesen Beitrag finden Sie ungekürzt auch auf Seite 62 der aktuellen Ausgabe 9/2021!


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Elisabeth Kuster, Installateurin bei MK-Heizung-Sanitär in St Gallenkirch, ihre…

Weiterlesen
Quelle: WKO / Landesinnung Kärnten

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Teil 2 unserer Interview-Serie mit den ­Landeslehrlingswarten kommt diesmal aus Kärnten.

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

DIN 18534 & Abdichtung von Wannen

Datum: 15. Oktober 2021 bis 25. Oktober 2021
Ort: Online

Zweites digitales Symposium Hygiene & Energie

Datum: 20. Oktober 2021 bis 21. Oktober 2021
Ort: Online

Geberit Fachseminar

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: GIZ Pottenbrunn

150 Jahre ÖAG

Datum: 21. Oktober 2021
Ort: Steiermark/Graz: Seifenfabrik

Mehr Termine