Sanitär

Seifenspender von DELABIE gewinnt GERMAN DESIGN AWARD 2021

Delabie
Montagebeispiel Elektronischer Seifenspender.
Delabie

Der neue elektronische Seifenspender von DELABIE für den öffentlich-gewerblichen Bereich hat kürzlich den GERMAN DESIGN AWARD 2021 mit der Auszeichnung „Special Mention“ gewonnen.

von: Redaktion

Der elektronische Spender für Seife oder hydroalkoholische Desinfektionslösung von DELABIE mit berührungsloser Auslösung überzeugte die Jury sowohl durch seine Funktionalität als auch durch sein Design. Händewaschen ist die Grundlage für gute Hygiene und eine wirksame Maßnahme gegen Bakterien. Elektronische Lösungen verstärken diese Wirksamkeit. Der elektronische Flüssigseifenspender ermöglicht durch den Einsatz eines Sensors einen berührungslosen Betrieb. Dadurch wird die Übertragung von Keimen über die Hände verhindert. Seine ästhetischen und klaren Linien machen diesen Spender zu einem Muss im öffentlich-gewerblichen Bereich. Erhältlich in vier Oberflächen - Edelstahl hochglanzpoliert, Seidenglanz, pulver- beschichtet weiß und matt schwarz - besticht sein Gehäuse aus Edelstahl Werkstoff 1.4301 durch sein schlichtes Design, das nicht nur seinen hygienischen Charakter unterstreicht, sondern auch perfekt zu vielen verschiedenen Sanitär-Inneneinrichtungsstilen passt. Der elektronische Seifenspender von DELABIE ohne Handkontakt ist für öffentlich-gewerbliche Sanitärräume konzipiert und mit einem Schloss mit gleichschließendem DELABIE-Schlüssel ausgestattet. Diebstahlversuche, die im öffentlichen Bereich häufig vorkommen, werden so verhindert. Dieser Schlüssel, der mit den meisten Hygiene- accessoires von DELABIE kompatibel ist, erleichtert deren Wartung durch das Wartungspersonal. Darüber hinaus ist die Anzahl der Dosiereinheiten, die bei der Nutzererfassung abgegeben werden, einstellbar. Die verschwendungs- und tropfarme Pumpe kann nicht blockiert werden und gibt so bei Erfassung die richtige Seifenmenge ab. Das Erfassungssystem verbraucht wenig Energie und ermöglicht eine Batterielebensdauer von bis zu 300.000 Betätigungen. Die Leuchtanzeige für schwache Batterie und das Kontrollfenster optimieren die Wartung. Der über dem Batteriefach befindliche Innenbehälter erleichtert das Nachfüllen der Seife.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: FGW/Ludwig Schedl

Grüne Energie ist schön und gut, doch das Fast-Blackout, das Europa vor einigen Tagen bedroht hat, zeigt, dass die starken täglichen Stromschwankungen…

Weiterlesen
Quelle: Ideal Standard

Unter der künstlerischen Leitung des italienischen Designstudios Palomba Serafini Associati erhielten die Kollektionen Ipalyss, Conca und Joy frische…

Weiterlesen
Quelle: TROX

Mit 5000 Euro unterstützte TROX Austria im Rahmen seiner heurigen Weihnachtsaktion die neue Tagesbetreuung für Kinder und Familien des SOS-Kinderdorfs…

Weiterlesen
Quelle: Safedi

Frauenthal schützt Mitarbeiter mit innovativen Safedi-Abstandswarnern und sichert sich somit die Leistungsfähigkeit der Logistik.

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

WIFI Online Infotage

Datum: 18. Januar 2021 bis 21. Januar 2021
Ort: Online

SCIENCE.SLAM.PANNONIA 2021

Datum: 19. Januar 2021
Ort: online

Advanced: Für Biowärme-Installateure, Linz

Datum: 20. Januar 2021
Ort: LK-Gästehaus GmbH, Auf der Gugl 3, 4021 Linz

Advanced: Für Biowärme-Installateure, Übelbach

Datum: 20. Januar 2021
Ort: Bauakademie Übelbach, Gleinalmstraße 73, 8124 Übelbach

Mehr Termine