Gewerkeübergreifend

Sicherheit und Geborgenheit

© ODÖRFER
Geborgenheit schenken: Johannes Huber-Grabenwarter, (Vertriebsleitung ODÖRFER), Michaela Lindner (SOS-Kinderdorf-Pädagogin), Mario Edler (Fundraising und PR, SOS-Kinderdorf), Michael Engelbogen (Vertriebsleitung ODÖRFER Graz) und Franz Derler (Pädagogische Leitung, SOS Kinderdorf) (v. l. n. r.) freuen sich über die Hauspatenschaft von ODÖRFER.
© ODÖRFER

ODÖRFER übernimmt die Patenschaft für mehrere SOS-Kinderdörfer in Österreich.

Das Jahr 2020 war ein außergewöhnliches Jahr. „Babyelefant“ ist das österreichische Wort des Jahres, Social Distancing kennen schon die Kleinsten. Inmitten all des Abstandhaltens und Zuhausebleibens hat sich gezeigt, wie wichtig ein intaktes Zuhause ist. Ein Zuhause, in dem man sich geborgen fühlt und geliebt wird. Gerade Kinder und Jugendliche, die schutzbedürftigsten Mitglieder unserer Gesellschaft, haben ein solches Zuhause verdient. SOS-Kinderdorf ermöglicht genau jenes Zuhause. Kinder und Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen dürfen in SOS-Kinderdorf-Familien in ganz Österreich in Sicherheit und Geborgenheit aufwachsen.
Die ODÖRFER HAUSTECHNIK KG unterstützt dieses Engagement in Form einer Patenschaft für mehrere SOS-Kinderdorf-Familien. „SOS-Kinderdorf leistet einen bemerkenswerten Beitrag für die Zukunft und das Wohlergehen vieler Kinder und Jugendlicher. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dieses Engagement unterstützen dürfen“, betont Johannes Huber-Grabenwarter, Vertriebsleiter von ODÖRFER.
Im Jahr 1949 wurde in Imst (Tirol) das erste SOS-Kinderdorf gebaut und damit der Grundstein für eine weltweite humanitäre Idee gelegt. Heute ist SOS-Kinderdorf in 135 Ländern vertreten und betreibt mehr als 550 SOS-Kinderdörfer. Seit Jahrzehnten arbeitet SOS-Kinderdorf im Zeichen der Menschlichkeit.

ODÖRFER HAUSTECHNIK KG
1804 als kleine Eisenwarenhandlung in Graz gegründet, blickt ODÖRFER auf eine über 210-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Seit Oktober 2016 ist ODÖRFER als eigenständig geführte KG Teil der GC-GRUPPE in Österreich. Der Großhändler mit Handschlagqualität steht für modernste Markenprodukte und innovative Lösungen rund um Bad, Heizung und Haustechnik. ODÖRFER beschäftigt österreichweit über 300 MitarbeiterInnen und betreibt fünf ELEMENTS-Bäderausstellungen sowie 15 ABEX-Märkte (Abhol-Märkte für Installateure).

Informationen
odoerfer.at

 


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs