###Verlagshomepage derinstallateur.at news###

SOLA Data Connector: Übertragung von Messwerten auf den PC

Alle Fotos: © SOLA-Messwerkzeuge GmbH
Die Messwerte werden mit dem SOLA Data Connector in jedes gewünschte Programm am Rechner übertragen.
Alle Fotos: © SOLA-Messwerkzeuge GmbH

Wer kennt es nicht: Messwerte von Hand in den Computer übertragen, das kann zeitrau-bend und fehleranfällig sein. Mit der neuen Anwendungssoftware SOLA Data Connector bietet SOLA eine innovative Lösung, um Messwerte direkt vom digitalen Rollbandmaß CITO in jedes beliebige Programm am Rechner zu übertragen. Das Endgerät sollte mindestens Windows 10 und Bluetooth Low Energy (BLE) unterstützen.

Schnell, kabellos und fehlerfrei: 

  • Schnelle und präzise Übertragung: Kabellose Übertragung der Messwerte vom CITO auf den PC. Minimiert Übertragungsfehler und spart Zeit.
  • Vielseitige Datenübertragung: Messwerte werden in jedes beliebige Programm übertragen, sei es ERP-Systeme, CAQ-Software oder Microsoft Excel.
  • Anpassbare Einstellungen: Nutzer können Dezimal-Trennzeichen, Längeneinheiten und Tastenkonfigurationen individuell einstellen.
  • Für unterschiedliche Branchen geeignet: Von der Qualitätssicherung bis zur Logistik – der SOLA Data Connector bietet Vorteile für alle Branchen, die eine digitale Messwertübertragung benötigen.

Kabellose Verbindung für mehr Flexibilität

Die Anwendungssoftware SOLA Data Connector ermöglicht eine kabellose Verbindung zwischen dem digitalen Bandmaß CITO und einem PC ab Windows 10. Die Verbindung zwischen CITO und Computer erfolgt über Bluetooth und bietet höchste Flexibilität und Bewegungsfreiheit während der Arbeit. Das lästige manuelle Eintippen entfällt und das Messgerät CITO muss während der gesamten Dokumentation nicht aus der Hand gelegt werden.

Datenübertragung in jedes Programm

Einmal verbunden, können Messwerte mit einem Knopfdruck auf den Rechner in jedes beliebige Programm mit Eingabeformular übertragen werden – sei es ein ERP-System, eine CAQ-Software, Microsoft Excel oder andere Anwendungen. Dies macht den SOLA Data Connector zur effizienten Lösung für zahlreiche Branchen, von der Qualitätssicherung in Industrieunternehmen bis hin zur Logistik, wo eine schnelle und fehlerfreie Übertragung von Messwerten den Workflow erheblich verbessert.

Flexibles Lizenzmodell und kostenlose Testversion

Das Lizenzmodell des SOLA Data Connectors erlaubt die Installation der Software auf fünf Endgeräten ohne jährliche Kosten. Die Software kann bequem über den Shop auf der SOLA Website erworben werden. Zum Kennenlernen bietet SOLA auf der Website auch eine kostenlose Testversion des SOLA Data Connectors zum Download an, die zehn Testmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen unter www.sola.at.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG

Zauberhafte Eröffnung einer Bäderausstellung: Sanitär-Heinze eröffnete am Freitag, den 05.04.2024 mit großer Begeisterung die langersehnte,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HOMA Pumpenfabrik GmbH

HOMA erweitert wirkungsstarke Chopperpumpen-Baureihe um DN 80-Variante: Textilien, Hygienetücher, Plastik und Holz belasten unsere Abwässer immer…

Weiterlesen
© Frauenthal Handel Gruppe AG

Das Warten hat für Installateure, Elektriker und Anlagenbauer ein Ende. Das Vollsortiment der erfolgreichsten Exklusivmarke der Branche wird – online…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EVN / Raimo Rudi Rumpler

Wer sich mit dem Thema Photovoltaik auseinander setzt, findet im Internet viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Informationen. EVN…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Paul Stender

Die Rahmenbedingungen, Pläne und Visionen für eine Fortsetzung des PV-Rekordausbaus in Österreich standen im Mittelpunkt des diesjährigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Ideal Standard, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Badlösungen für den Wohn, Gewerbe- und Gesundheitsbereich, hat kürzlich sein neues…

Weiterlesen
Alle Fotos: © JU.connects GmbH

Die e-nnovation Austria, Österreichs neue Fachmesse für Energie, Elektro-, Licht-, Haus- und Gebäudetechnik, wird im März 2025 erstmals stattfinden.…

Weiterlesen
Trox / Screenshot

Wer in Lüftungsgeräte investieren will, muss unzählige Faktoren berücksichtigen, um am Ende bei einem System zu landen, das alle individuellen…

Weiterlesen
© EVN / Imre Antal

Bis heute sorgt das EVN Kraftwerk Theiß für die sichere Energieversorgung im Osten Österreichs. Dabei ist der historische Standort seit Jahren stark…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Förderung für Bad und Heizung in der Stadt

Datum: 15.04.2024
Ort: Wien, SHL-Center

Ersthelfer Ausbildung – 8 Stunden Kurs (Auffrischung)

Datum: 16.04.2024 bis 17.04.2024
Ort: Wien, Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs