Installationstechnik

Steigende Nachfrage nach Frischwasser

Energie mal drei: Die 3-fache Fresh- Hydro-Kaskade sorgt im griechischen Designhotel für frisches, vitales und hygienisches Trinkwarmwasser. Credit: Christoph Anzenhofer/pixelio.de; Sepp_Kollmann; Kioto

Österreichische Frischwassertechnik ist nicht nur in Mitteleuropa im Kommen. Auch Hotelprojekte in Griechenland setzen auf Frischwasser-Kaskaden von Kioto. Ein Beispiel von der Insel Milos.

von: Redaktion

Der durchschnittliche private Wasserverbrauch in Österreich ist zuletzt zurückgegangen und liegt derzeit bei rund 130 Litern pro Tag und Person. Das ist einer Vielzahl an wassersparenden Technologien zu verdanken - von der Toilettenspülung über den Geschirrspüler bis zu Armaturen. Bei den durchschnittlichen Wasserpreisen kostet die Rundumversorgung mit dem unverzichtbaren Lebenselexier jede Österreicherin und jeden Österreicher keine 30 Cent täglich. Darum gehen viele ziemlich gedankenlos damit um, denn hygienisch frisches Wasser ist bei uns selbstverständlich. Egal ob wir uns in der Küche ein Glas Wasser einschenken oder kochen, im Bad unsere Hände waschen oder duschen - Wasser begleitet uns in unserem täglichen Leben. Die meisten anderen Länder haben nicht so viel Glück. Griechenland beispielsweise hat, bei vergleichbar hohem Wasserbedarf pro Kopf, seit jeher Probleme mit der Wasserversorgung - besonders auf den touristisch stark genutzten Inseln, die kaum auf ausreichend eigene Süßwasserressourcen zugreifen können. Nach Jahren der Wirtschaftskrise und der Privatisierung von Wasserversorgern leiden viele unter den steigenden Wasserpreisen. Ein Grund mehr, sorgsam mit dem verfügbaren Trinkwasser umzugehen. Ein Hotel auf der Insel Milos nutzt dafür jetzt Frischwassertechnologie aus Kärnten. Kioto hat sich seit vielen Jahren der Gewinnung und Speicherung von sauberer Energie verschrieben. Dabei liefert das Unternehmen aus St. Veit an der Glan alles, was für erneuerbare Energiesysteme nötig ist. Kioto zählt zu den größten Systemlieferanten Europas im Bereich Solarenergie - sowohl für Solarwärme als auch für Photovoltaik. ImBereich der Frischwassertechnik versteht sich Kioto als Markt- & Innovationsführer. Seit der Gründung beschäftigt sich das Unternehmen mit der Kons-truktion und Produktion von innovativen Komponenten für die hygienische Warmwasserbereitung.

Lesen Sie den ungekürzten Artikel ab Seite 60 der aktuellen Ausgabe 11/2016!


Das könnte Sie auch interessieren

© Christa Kirchmair/ equalpay.center

Lohngerechtigkeit liegt in Österreich in weiter Ferne: Einer ganzjährig in Vollzeit angestellten Frau entgehen pro Jahr durchschnittlich 19.205 Euro…

Weiterlesen
© Frauenthal EXPO

Frauenthal ebnet den Weg zu 3 Mrd. Euro Förderungen: Die ganze Welt der Förderungen auf einer Plattform ist die konsequente Erweiterung von…

Weiterlesen

Pichl bei Wels, Februar 2024. Der Entwässerungs- und Rohrleitungsspezialist Aschl (1A Edelstahl GmbH), beheimatet im österreichischen Pichl bei Wels,…

Weiterlesen
© Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Kurz bevor es los geht, erlebt die Light + Building nochmal einen Anstieg bei den Ausstellerzahlen. Mittlerweile sind über 2.130 Unternehmen…

Weiterlesen
© Orben

Von Wasserspezialist Orben ist mit dem neuen “MG Compact“ ab sofort ein kompakter und leistungsstarker Magnetit-Schlammabscheider für mittlere und…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Messe Wels/ Roland Pelzl

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024: Das Geschäft der Zukunft liegt im Umbau der Wärme- und Energieversorgung. 380 Haupt- und Mitaussteller aus zwölf…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ÖkoFEN

ÖkoFEN, Europas Spezialist für grüne Wärme, präsentiert vom 8. bis 10. März auf der Energiesparmesse, Österreichs wichtigster Veranstaltung im Bereich…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ZEWOTHERM

Unter dem Motto „Regenerativ voran!“ stellt Systemhersteller ZEWOTHERM auf der SHK+E in Essen aufeinander abgestimmte Systeme für mehr Nachhaltigkeit…

Weiterlesen
Alle Fotos: © ROCA

LAUFEN bekennt sich zu seiner ökologischen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und künftigen Generationen. In einer Zeit, in der das Bewusstsein…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Geberit

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Weltkonzern: 1874 begann die Geschichte von Geberit als Ein-Mann-Betrieb in der Altstadt der Schweizer Stadt Rapperswil. 30…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs