Test the Pump!

Auf der Webseite hauptsachejung.de kann der Endkunde eine Pumpe anfordern und diese kostenlos testen. Credit: Jung Pumpen GmbH

Jung Pumpen setzt mit seiner aktuellen Qualitätsoffensive – Garantieverlängerung auf 5 Jahre - klar auf seine Partner im Handel und unterstützt deren Vertrieb mit einem Qualitätsversprechen: Damit auch der Anwender – sollte er noch keine Berührung mit der Marke Jung Pumpen gehabt haben von der Qualität überzeugt ist, gilt ab sofort: Test the Pump!

von: Redaktion

Da eine Schmutzwasserpumpe oftmals für die Entwässerung einer Souterrainwohnung, einer Tiefgarage oder für eine Gebäudedrainage eingesetzt wird, kann ein Ausfall dieses Produktes immense Schäden an der Immobilie oder dem Inventar nach sich ziehen. Somit bekommen die Qualität, die Haltbarkeit und die Zuverlässigkeit einer Abwasserpumpe eine herausragende Bedeutung. "Ich würde mein persönliches Eigenheim, für das ich langfristig eingezahlt habe, nicht von einer billigen Baumarktpumpe absichern lassen", so Dr. Andreas Kämpf, Marketingleiter bei Jung Pumpen. "Hier zahlt sich Qualität wirklich aus."

Kostenlos testen
Dass Qualität auch ihren Preis hat, lehrt das Leben. Um das Vertrauen in die Marke Jung Pumpen am Markt weiter zu steigern, bietet der Hersteller ab sofort für den Endkundenmarkt ein kostenloses Testangebot. Für Endkunden, die sich von der Qualität der Jung Pumpen Produkte überzeugen wollen, bietet das Unternehmen einen besonderen Service. Auf der neu eingerichteten Webseite hauptsachejung.de kann sich jeder Interessent unter der Rubrik "Test the Pump" eine U5K-Entwässerungspumpe mit einem Feuerwehrschlauch kostenlos ins Haus bestellen und diese für eine eigene Anwendung testen. Sei es das Leeren eines Schachtes, eines Swimmingpools, eines Teiches oder für eine beliebige andere Schmutzwasserentsorgung. Auch der Rücktransport wird von Jung Pumpen - ohne Kosten für den Verbraucher - organisiert. Als kleine Entschädigung für den Aufwand willigt der Anwender ein, ein Foto seiner Pumpen-Anwendung zu schicken, welches auf einer interaktiven Google-Maps Karte auf der neuen Webseite dargestellt wird. Somit geht eine Pumpe auf Reisen, die von beliebigen Nutzern mit den unterschiedlichsten Anwendungen gefordert wird. Jung Pumpen ist gespannt, was die Pumpe auf der "Wanderschaft" alles erlebt. 


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Screenshot

Um den CO2-Fußabdruck weiter zu reduzieren, hat GF Piping Systems Indien Solarzellen installiert, und generiert jährlich rund eine Gigawattstunde.

Weiterlesen
Quelle: GROHE

Vom 7. bis zum 9. März 2023 lädt GROHE zu einem digitalen Summit auf der Erlebnisplattform GROHE X ein.

Weiterlesen
Quelle: Global Carbon Budget 2022, Earth Syst. Sci. Data, 14, 4811–4900, https://doi.org/10.5194/essd-14-4811-2022, 2022

Kreisläufe sind essenzielle Bestandteile jedes Ökosystems. Das gilt auch für den Kohlenstoff, dessen Bilanz wurde und wird jedoch durch die…

Weiterlesen
Alle Bilder: Dornbracht

Der neue Planning Guide von Dornbracht verspricht Inspiration und Hilfe bei der Umsetzung von Duschanwendungen.

Weiterlesen
Quelle: Flamco GmbH

Flamco bietet die Simplex-Designarmatur nun auch in dunkler Farbe an.

Weiterlesen
Quelle: Zukunft Handwerk

Auf der IKK classic Stage stellt Deutschlands größte handwerkliche Krankenversicherung ihre neue Studie „Wie gesund ist das Handwerk?“ vor. Tipps für…

Weiterlesen
Quelle: HL Hutterer & Lechner

Schallschutz beim Duschen gemäß ÖNORM B8115-2: Ruhe in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Um auf das Wohlbefinden seiner Nachbarn nicht…

Weiterlesen
Quelle: IBC Solar

IBC SOLAR unterstützt ein Tiny House-Projekt der Hochschule Coburg.

Weiterlesen
Quelle: AdobeStock

Die Technik macht’s: Heizen mit Holz muss für die Umwelt keine übermäßige Belastung sein.

Weiterlesen
Quelle: ASCR

Die Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) hat mit Wien Energie an drei niederösterreichischen Schulen zum Thema Lichtszenarien geforscht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Werkstatt Keramik

Datum: 29. November 2022
Ort: Hornberg

Inspektion & Reinigung von Wohnraumlüftungen

Datum: 30. November 2022
Ort: Wien

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs