5a/2019 Sanitär

Tiroler Badmöbel im Mailänder Designpool

Conform
Conform

Bereits zum dritten Mal wurde ein Produkt der Tiroler Industriemanufaktur Conform Badmöbel für die Ausstellung der österreichischen Topdesigns auf der Milano Design Week ausgewählt. Nach dem Maßmöbelprogramm Riva und der einzigartigen Boutique-Serie TiAmo sorgte in diesem Jahr ein Exponat aus der Kollektion Xanadu für viel Aufsehen auf der größten und wichtigsten Designmesse der Welt.

von: Martin Pechal

Mailand präsentiert sich alljährlich während des Salone del Mobile mit einem umfassenden Kreativprogramm als wahre Hauptstadt des Designs. Kreativschaffende aus aller Welt geben sich ein Stelldichein, und die unglaubliche Vielfalt der Projekte weist den Weg in eine designaffine Zukunft. Vom 9. bis 14. April 2019 feierte -Österreich nach einer kurzen Pause sein glänzendes Comeback und öffnete die Türen zu einer österreichischen Leistungsschau, in der die Grenzen zwischen traditionellen und kreativen Ansätzen aufgebrochen und spannende Designobjekte gekonnt in Szene gesetzt wurden. Die Aufnahme in die Reihen der hochkarätigen Exponate aus den Bereichen Möbel, Beleuchtung und Wohnaccessoires gilt in der heimischen Kreativwirtschaft als Ritterschlag für exzellentes Produktdesign. Kein Wunder also, dass man bei Conform stolz darauf ist, sich inmitten der österreichischen Topdesigner und -hersteller präsentieren zu dürfen.
Kreativität, Know-how und Leidenschaft für außergewöhnliche Qualität zählen zu den tragenden Säulen des Erfolgs des in Imst ansässigen Traditionsunternehmens. Mit Erfindergeist, handwerklicher Präzision und innovativem Vorsprung als Markenzeichen hat sich Conform einen Spitzenplatz unter den österreichischen Badmöbelherstellern erobert, exportiert erfolgreich nach Deutschland, Italien sowie in die Schweiz und wird alljährlich mit renommierten internationalen Designpreisen ausgezeichnet.

Neue Designs
Auch das von der österreichischen Jury für die diesjährige Leistungsschau der heimischen Kreativwirtschaft ausgewählte Exponat Xanadu wurde im Vorfeld bereits mit dem German Design Award 2019 ausgezeichnet und als Gewinner des Design Awards Tirol 2018 prämiert. Xanadu ist ein modulares Badmöbelprogramm, das mit äußerst flexiblem Gestaltungskonzept und filigran-puristischer Designsprache neue Freiräume für Individualität und Einzigartigkeit im Bad eröffnet. Stilprägend sind präzise facettierte, LED-illuminierte Regalelemente („StageBoxen“), die variabel in die Frontraster eingesetzt werden können und somit ein abwechslungsreiches Spiel von offenen und geschlossenen Funktionsbereichen ermöglichen.

Lesen Sie den ungekürzten Bericht ab Seite 24 der aktuellen Ausgabe 5a/2019!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

BIM @ Uponor

Datum: 05. Oktober 2022
Ort: Online

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs