Topmotiviert

Quelle: faircheck Schadenservice GmbH
Das erste faircheck-Café online
Quelle: faircheck Schadenservice GmbH

Am 8. April fand das erste faircheck-Café online statt. Der Anlass: Viel Motivation bei der Veröffentlichung des Kundenmagazins fairmedia 2021, das an Schadenmanager, Schadenreferenten, Vorstände in der Versicherungsbranche und Interessierte aus allen Bereichen geht.

von: Redaktion

Dr. Peter Winkler, CEO faircheck und Martina Sattler, Marketing & PR bei faircheck, führten durch die 30-minütige Veranstaltung. Mit dabei waren der Experte zum Thema Motivation Steffen Rohr von den Versicherungsforen Leipzig und Musiker Steff Kotter.
Mit der faircheck-Drohne treffen die Teilnehmer virtuell im faircheck-Café im Headquarter in Graz-Stattegg ein. „2021 ist für uns gut angelaufen. Wir sind motiviert und wir wollen auch Sie ein bisschen motivieren“, so Peter Winkler über die Intention des ersten faircheck-Cafés online und das Kundenmagazin fairmedia.
„faircheck hat es möglich gemacht, auch dieses Jahr wieder ein tolles Magazin zu produzieren, in welchem viele unterschiedliche Perspektiven zum Thema Motivation abgebildet sind", erzählt Martina Sattler, Chefredakteurin von fairmedia. Vom Künstler bis zum CEO, vom Schadenexperten bis zum Schadenmanager, vom ausgezeichneten Unternehmen bis zum Staatspreisträger samt Blick über die Versicherungslandschaft Österreichs hinaus reicht das durch und durch motivierende Spektrum der sechsten Ausgabe von fairmedia.

Jeder Mensch ist motiviert
„Laut Gallup-Studie, die beim Thema Motivation gerne herangezogen wird, machen zwei Drittel aller Mitarbeiter Dienst nach Vorschrift", erzählt der Experte für New Work und Agiles Arbeiten Steffen Rohr von den Versicherungsforen Leipzig im Interview, stellt jedoch klar, dass diese Aussage differenzierter zu betrachten ist, indem er ergänzt: "Generell kann man davon ausgehen, dass jeder Mensch motiviert ist.“
Wichtig ist laut Steffen Rohr die Gestaltung des Arbeitsumfeldes, wo Eigenverantwortung, Flexibilität und Kreativität tatsächlich gelebt werden können müsse, ansonsten komme die intrinsische Motivation des Menschen abhanden. Um mehr Motivation ins eigene Unternehmen zu bringen, empfiehlt Steffen Rohr den Führungskräften eine coachende Haltung einzunehmen und Mitarbeitern direkt zu fragen, was sie motiviert. Ebenso können die Moving Motivators von Jurgen Appelo im Workshop mit kleinen Teams sofort unterstützen, verrät Steffen Rohr abschließend: „Es handelt sich dabei um zehn intrinsische Motive, von Anerkennung über Sinnerfüllung bis Ordnung. Alleine schon die Beschäftigung damit kann eine positive Veränderung herbeiführen.“
Den Abschluss der Onlineveranstaltung bildet die Live-Performance von Musiker Steff Kotter, der als Motivationskick für die Teilnehmer den Song Blue Moon emotionsgeladen am Piano interpretiert, natürlich nicht in dem Modus wie live in concert, aber lebendig!
Alle, die nicht dabei sein konnten, können die Aufzeichnung zur Veranstaltung und ebenso die Printversion des Kundenmagazins fairmedia kostenlos unter info@faircheck.at bestellen.

Informationen
faircheck.at


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © HL

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die moderne Optik eines fugenlosen Badezimmers und verzichten bewusst auf herkömmliche Fliesen. Ein…

Weiterlesen
Alle Fotos: Sanha

Trinkwasser in der EU muss hohen Anforderungen entsprechen. Dies betrifft insbesondere alle Werkstoffe in Kontakt mit Trinkwasser. Zu diesem Zweck…

Weiterlesen
© Kermi GmbH

Heizung und Lüftung sind ­zentrale Themen in Sanitärräumen. Für innovative Lösungen wurde ein Anbieter bereits mehrfach ausgezeichnet.

Weiterlesen
Alle Fotos: © Artweger

Schon auf den ersten Blick offenbart die neue Artweger PRESTIGE ihre Stärke. Das völlig neue Designkonzept mit dem schmalsten Drehrohr-Scharnier am…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Martina Winkler

Design, Sonnenschein und alles, was das Bad begehrt: Der Salone del Mobile wurde dieses Jahr von 16. bis 21. April ausgetragen, und – so, wie wir es…

Weiterlesen
© ACO

Auf der Frauenthal Expo 2024 präsentierte ACO erstmals die ACO ShowerDrain Public X. Die Wärmetauscher-Duschrinne ermöglicht nachhaltiges Duschen in…

Weiterlesen
© HOLTER

HOLTER erhöht 2024 die Transparenz seiner Nachhaltigkeitsinitiativen mit der Veröffentlichung des ersten Grundlagendokuments für den…

Weiterlesen
© Kaldewei

Hier dreht sich alles um die ­Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Georgina Trimbusch, ­Managerin Public Relations bei Kaldewei, ihre…

Weiterlesen
© Karlich

Das fünfte Interview unserer Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns ins Burgenland – doppelte Förderung im Heizbereich und großer Bedarf…

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

Oder: Updates von KMU Forschung Austria und Branchenradar.

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten


Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs