Variotherm gewinnt HERMES Wirtschafts.Preis

Alle Fotos: © Hermes
Ing. Alexander Watzek (re.) gemeinsam mit seinem Sohn Aaron Watzek bei der Preisverleihung des Hermes Wirtschafts.Preis in der Hofburg
Alle Fotos: © Hermes

Es war eine triumphale Nacht für das österreichische Familienunternehmen Variotherm Heizsysteme aus Leobersdorf, NÖ, dass sich seit mittlerweile 44 Jahren auf die Entwicklung innovativer Flächenheizsysteme und Flächenkühlsysteme im Einklang mit der Natur spezialisiert hat.

von: Redaktion

1. Platz in der Kategorie International - diese prestigeträchtige Auszeichnung würdigt Variotherms kontinuierliche Hingabe an Qualität und Individualität in einem ständig wachsenden Marktsegment.

HERMES Wirtschafts.Preis 2023

Die Verleihung des HERMES Wirtschafts.Preises in den prunkvollen Räumen der Hofburg markiert einen der Höhepunkte in der eindrucksvollen Erfolgsgeschichte von Variotherm. Mit dem HERMES werden jährlich die Spitzenleistungen des österreichischen Unternehmertums ausgezeichnet, denn Österreichs Wirtschaftschampions sichern den Wirtschaftsstandort und auch den Wohlstand. Die entscheidenden Kriterien für den Erfolg waren neben dem Nettoumsatz und dem Eigenkapital auch der Exportanteil, das Betriebsergebnis sowie die Mitarbeiteranzahl der vergangenen Jahre.

Die Geschichte von Variotherm ist geprägt von einer außergewöhnlichen Hingabe zur Perfektion. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1979 liegt der Fokus auf der Erzeugung und dem Vertrieb ökologisch-ökonomischer Flächenheiz- und -kühlsysteme für Boden, Wand und Decke. Von Anfang an wurde bei der Herstellung der Produkte größten Wert auf die Verwendung von Naturmaterialien gelegt.

Bedürfnisorientierte und maßgeschneiderte Lösungen

„Variotherm ist stolz darauf, sich niemals der Verlockung des Massenmarkts oder kurzfristigen Trends hinzugeben. Stattdessen setzen wir auf maßgeschneiderte Lösungen, welche die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Die Liebe zum Handwerk und die sorgfältige Aufmerksamkeit für jedes Detail sind die Grundpfeiler unseres Erfolgs!“, ist Variotherm Geschäftsführer Ing. Alexander Watzek absolut überzeugt.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © Sanitär-Heinze GmbH & Co. KG

Zauberhafte Eröffnung einer Bäderausstellung: Sanitär-Heinze eröffnete am Freitag, den 05.04.2024 mit großer Begeisterung die langersehnte,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © PREFA | Croce & Wir

UNISONO ARCHITEKTEN aus Innsbruck begeistern mit einem vielschichtigen Bildungszentrum im Ski- und Wandertourismusort Gerlos. Dank ihrem Entwurf fügen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © HOMA Pumpenfabrik GmbH

HOMA erweitert wirkungsstarke Chopperpumpen-Baureihe um DN 80-Variante: Textilien, Hygienetücher, Plastik und Holz belasten unsere Abwässer immer…

Weiterlesen
© Frauenthal Handel Gruppe AG

Das Warten hat für Installateure, Elektriker und Anlagenbauer ein Ende. Das Vollsortiment der erfolgreichsten Exklusivmarke der Branche wird – online…

Weiterlesen
Alle Fotos: © EVN / Raimo Rudi Rumpler

Wer sich mit dem Thema Photovoltaik auseinander setzt, findet im Internet viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Informationen. EVN…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Paul Stender

Die Rahmenbedingungen, Pläne und Visionen für eine Fortsetzung des PV-Rekordausbaus in Österreich standen im Mittelpunkt des diesjährigen…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Ideal Standard

Ideal Standard, einer der führenden Hersteller von hochwertigen Badlösungen für den Wohn, Gewerbe- und Gesundheitsbereich, hat kürzlich sein neues…

Weiterlesen
Alle Fotos: © JU.connects GmbH

Die e-nnovation Austria, Österreichs neue Fachmesse für Energie, Elektro-, Licht-, Haus- und Gebäudetechnik, wird im März 2025 erstmals stattfinden.…

Weiterlesen
Trox / Screenshot

Wer in Lüftungsgeräte investieren will, muss unzählige Faktoren berücksichtigen, um am Ende bei einem System zu landen, das alle individuellen…

Weiterlesen
© EVN / Imre Antal

Bis heute sorgt das EVN Kraftwerk Theiß für die sichere Energieversorgung im Osten Österreichs. Dabei ist der historische Standort seit Jahren stark…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Förderung für Bad und Heizung in der Stadt

Datum: 15.04.2024
Ort: Wien, SHL-Center

Ersthelfer Ausbildung – 8 Stunden Kurs (Auffrischung)

Datum: 16.04.2024 bis 17.04.2024
Ort: Wien, Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs