5/2021

Vom Können und Tun

Martin Pechal, Chefredakteur

Oder: Kann das niemand anderes machen?!

von: Martin Pechal

Ich könnte Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, an dieser Stelle knusprig-­trocken die aktuellen Konjunkturzahlen für 2020 und das erste Quartal des heurigen Jahres präsentieren. Die Umsätze gingen runter, die Preise stiegen leicht an und die preisbedingte Umsatzentwicklung orientierte sich an den Umsätzen – sank also auch … Die Erwartungen für das zweite Quartal 2021 waren Anfang April durchaus positiv – alles nachzulesen im aktuellen KMU-Forschung-Austria-­Bericht.
Ich könnte über eine gewisse Frühjahrsmüdigkeit raunzen, weil: Warum nicht? Mehr Schlaf ginge immer, das Raunzen liegt dem Wiener im Blut (irgendwo zwischen Veltliner und Sturheit) und langsam, aber sicher kommt der Sommer – dann wird es wieder so unangenehm heiß … Aber wer will schon schlechte Stimmung gleich zu Beginn einer so guten Publikation?
Ich könnte Sie an dieser Stelle positiv stimmen, indem ich erkläre, warum im Sommer alles ein bisschen entspannter wird, das lästige Pandemie-Thema zwar nicht verschwinden wird, dass sich aber auf Grund von mehr Aufenthalten im Freien und zunehmender Durchimpfungsrate die Lage zumindest entspannen wird …
Freuen Sie sich auch schon darauf, wieder „normal“ arbeiten, leben und auch Kunst und Kultur wieder in vollen Zügen genießen zu können? Ich auch! Passend dazu könnte ich literarisch wertvoll ein Zitat einflechten – so etwas wie: „Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann.“ Das hat Marie von Ebner-Eschenbach einmal geschrieben oder gesagt …
All das könnte ich, will ich aber nicht.
Was ich allerdings kann, ist, Ihnen an dieser Stelle gute Unterhaltung und eine ­erkenntnisreiche Lektüre mit der vorliegenden Ausgabe 5/2021 unserer Fachzeitschrift zu wünschen. Sie hat sich von der Skizze des „Könnte“ zum Ausdruck des „Könnens“ gewandt, worüber sich das gesamte Team jedes Mal wieder aufs Neue freut. In diesem Sinne: bleiben Sie zuversichtlich, bleiben Sie offen und vor allem bleiben Sie Könner – denn wenn Sie es nicht tun, macht es entweder keiner oder ­jemand anderer den Umsatz.

Wir wünschen gutes Schmökern in der aktuellen Ausgabe 5/2021 sowie auf unserer Homepage!


Das könnte Sie auch interessieren

Marketagent

Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Krise hat Marketagent in Kooperation mit currycom communications neuerlich Österreichs Marketing- und…

Weiterlesen
Quelle: Schinwald

Die Lehrlinge sind die Zukunft der Branche – Grund genug, sich diesem Thema intensiver zu widmen. Daher starten wir eine Interview-Serie mit den…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Webseminar „Wärmepumpen“

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 12. Mai 2021
Ort: Online

Webinar Technisches Monitoring

Datum: 17. Mai 2021
Ort: Online

Mehr Termine