Installationstechnik

Vorbildlich

Quelle: Screenshot
Quelle: Screenshot

Die VARTA AG publiziert ihren neuen Nachhaltigkeitsreport.

von: Redaktion

Im umfassenden VARTA-Report fürr 2021 hat das Unternehmen dabei sechs Verantwortungsbereiche festgelegt, anhand derer seine Nachhaltigkeitsstrategie implementiert werden soll. Als Orientierung dienen dabei fünf der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Hierbei handelt es sich um: Maßnahmen zum Klimaschutz; nachhaltige/r Konsum und Produktion; Industrie, Innovation and Infrastruktur; Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum; bezahlbare und saubere Energie. Daneben setzt VARTA aber auch auf die Weiterentwicklung seiner selbst definierten Nachhaltigkeitsbestrebungen, die das Unternehmen bereits seit vielen Jahren erfolgreich umsetzt. So konnte über die Jahre erreicht werden, dass heute 92% des Stroms der Produktionsstätten weltweit von erneuerbaren Energiequellen stammt.
CEO Herbert Schein: „Im 21. Jahrhundert müssen sich alle Unternehmen die Frage stellen: Wie können wir sicherstellen, dass alle unsere Aktivitäten nicht auf Kosten künftiger Generationen gehen? Wir haben gelernt, dass Ressourcen endlich sind. Wir müssen sicherstellen, dass wir mit dem, was wir haben, auch verantwortungsvoll umgehen. Als Batteriehersteller stehen wir dabei besonders in der Verantwortung, weil unsere Produkte einen entscheidenden Beitrag zur Energiewende leisten. Daher ist Nachhaltigkeit für uns immer schon ein Anspruch an uns selbst und ein Ansporn unseres Handelns.“ Rainer Hald, CTO ergänzt: „Nachhaltigkeit bedeutet für ein Technologieunternehmen, so verantwortungsvoll wie möglich mit allen Ressourcen umzugehen. Das beinhaltet nicht nur die Rohstoffe, die wir verarbeiten. Ein Unternehmen ist nur so gut wie die Menschen, die dort arbeiten. Es kann nur in einer Gemeinschaft gedeihen, um die es sich kümmert, in einer Welt, auf die es achtet.“

Den Nachhaltigkeitsbericht können Sie hier downloaden.


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs