4/2021 Heizung

Wärmepumpe Austria

Quelle: bmvit
Inlandsmarkt: Heizungs- und Lüftungswärmepumpen.
Quelle: bmvit

Steigende Umsätze mit Wärmepumpen in Österreich

von: Manfred Strobl

Mit 31.721 verkauften Wärmepumpen im Inlandsmarkt wurde im Vorjahr ein neuer Rekordabsatz erreicht. Die in ­Österreich verkauften Wärmepumpen teilen sich dabei auf Heizungs-, Brauchwasser-, Wohnraum­lüftungs- und Industriewärmepumpen auf. Diese wurden jeweils projektspezifisch ge­fertigt. Ungefähr jedes vierte neu installierte Heizsystem in Österreich war eine Wärmepumpe.
Auch der Gesamtmarkt – inklusive der ­Exporte österreichischer Hersteller – war für die ­Wärmepumpenbranche von einer deutlichen Absatzsteigerung geprägt. Der Gesamtabsatz von Heizungswärmepumpen – aller Märkte, aller Leistungsklassen, exklusive Wohnraumlüftung – steigerte sich vom Jahr 2019 mit einem Absatz von 31.383 Stück auf das Jahr 2020 mit einem Absatz von 34.650 Stück um 10,4 Prozent.

Auch die Exporte stiegen
Der Exportanteil bei den Heizungswärmepumpen betrug im Vorjahr 28,7 Prozent. Verantwortlich für die Umsatzsteigerungen war vor allem der stark wachsende Markt von 11,4 Prozent im niedrigeren Leistungsbereich bis 10 kW. Im Inlandsmarkt für Heizungswärmepumpen – alle Leistungsklassen ohne Wohnraumlüftung – konnten im Vorjahr 24.715 Stück abgesetzt werden, was einem Anstieg von 9,6 Prozent im Vergleich zum Jahr 2019 – mit 22.553 Stück – entspricht. ­Beeindruckend war auch der Zuwachs der Absatzzahlen im mittleren Leistungssegment zwischen 10 und 20 kW, welcher sich im ­Inlandsmarkt um 9 Prozent auf 10.326 Wärmepumpen erhöhte. Die Verteilung der ­Wärmequellen am Inlandsmarkt zeigt folgendes Bild: Der langjährige Trend zu Luft/­Wasser-Wärmepumpen war auch im Vorjahr ungebrochen und lag bei 20.197 Stück. Der relative Anteil dieses Wärmequellensystems erhöht sich damit auf 82 Prozent, acht von zehn verkauften Heizungswärmepumpen waren im Vorjahr Luft/Wasser-Wärmepumpen. Sole/Wasser-Wärmepumpen hatten im Vorjahr einen Anteil von 16 Prozent am ­Inlandsmarkt. Bei den Wasser/Wasser-Sys­temen gab es einen leichten Rückgang auf 1,2 Prozent und bei den Direktverdampfungs-systemen auf 1 Prozent.

Diesen Beitrag finden Sie ungekürzt auch auf Seite 37 der aktuellen Ausgabe 4/2021!


Das könnte Sie auch interessieren

Bildquelle: Hotmobil Deutschland GmbH

Hotmobil, der führende Vermietungsspezialist für mobile Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen, ist wieder mit eigenem Stützpunkt und Serviceteam in…

Weiterlesen
Weinwurm

Er war nie weg und doch ist er wieder da – die Rede ist von BIM KR Michael Mattes, der Ende November 2020 als Bundesinnungsmeister der Sanitär-,…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Seminar Dichtheits- und Funktionsprüfung

Datum: 12. April 2021 bis 15. April 2021
Ort: Steinhagen

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 12. April 2021 bis 16. April 2021
Ort: AIT Wien – Giefinggasse 2, 1210 Wien

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 12. April 2021 bis 20. April 2021
Ort: AIT Wien Giefinggasse 2, 1210 Wien

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Datum: 20. April 2021
Ort: Steinhagen

Mehr Termine