Sanitär

Weiches Wasser

Quelle: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Die Grünbeck-Enthärtungsanlage softliQ:MD12i sorgt für vollenthärtetes Wasser und bietet gegenüber dem Vorgängermodell eine Leistungssteigerung von 60%.
Quelle: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH

softliQ:MD12i heißt die neue, leistungsstarke Enthärtungsanlage von Grünbeck.

von: Redaktion

Wird in Industrie und Gewerbe Wasser eingesetzt, muss es meist vollenthärtet sein. Der Grund: Kalkablagerungen haben dann keine Chance und Wasserleitungen sowie daran angeschlossene Apparate erhalten lange ihren Wert.
Grünbeck erweitert seine softliQ-Baureihe um die auf Industrie und Gewerbe zugeschnittene neue Enthärtungsanlage softliQ:MD12i. Sie arbeitet nach dem bewährten Ionenaustauschprinzip und sorgt rund um die Uhr zuverlässig für vollenthärtetes Wasser < 0,1 °dH. Als Doppelanlage mit zwei Austauscherflaschen arbeitet sie im Pendelbetrieb: Während eine Flasche arbeitet, wird die andere Flasche automatisch regeneriert. Die softliQ:MD12i ersetzt das bisherige Produkt „Weichwassermeister GSX 10-I“.
Im Vergleich zu konventionellen Enthärtungsanlagen in dieser Leistungsgröße ist die softliQ:MD12i deutlich kompakter gebaut. Mit einer Platzersparnis von rund 50% kann sie selbst auf engstem Raum eingebracht werden. Damit ist sie in zahlreichen Industriezweigen und im gewerblichen Bereich einsetzbar, etwa in Heizungssystemen, Laboren, raumlufttechnischen Anlagen oder in der Gastronomie. Zudem lässt sie sich als Vorstufe für die Grünbeck-Umkehrosmoseanlagen nutzen.
Mit einem maximalen Dauerdurchfluss von 1,2 m3/h bei einer Rohwasserhärte von 15 °dH ist sie um 60% leistungsstärker als ihr Vorgängermodell „Weichwassermeister GSX 10-I“. Auch ein Parallelbetrieb von zwei softliQ:MD12i mit einem Dauerdurchfluss von 2,4 m³/h ist möglich.
Das übersichtliche Touchdisplay macht die Bedienung einfach und intuitiv. Auch eine geführte Inbetriebnahme ist möglich. Ebenso neu: Die Enthärtungsanlage verfügt über die innovative Kommunikationsschnittstelle iQ-Comfort für eine intelligente Vernetzung mit anderen Grünbeck-Produkten. Durch die Einbindung der softtliQ:MD12i in die Grünbeck-Cloud kann weltweit über die Grünbeck myProduct-App auf die Enthärtungsanlage zugegriffen werden. Einstellungen können bequem über das Smartphone vorgenommen sowie Informationen zum Anlagenstatus abgerufen werden.  Darüber hinaus ermöglicht diese App zudem eine einfache Produktregistrierung.
Zusätzliche Sicherheit gewährleistet ein intelligenter Wassersensor: Tritt am Anlagenstandort ungewollt Wasser aus, wird der Nutzer per App und bei Bedarf auch per E-Mail schnell gewarnt, sodass sich Wasserschäden vermeiden lassen.
Die softliQ:MD12i folgt dem prämierten Design der softliQ-Baureihe und hebt sich damit auch optisch von ihrem Vorgängermodell und weiteren konventionellen Enthärtungsanlagen deutlich ab.
Die neue Enthärtungsanlage kann ab sofort bestellt werden; die Auslieferung ist ab Anfang April 2021 möglich.

Informationen
gruenbeck.de


 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Future Tech Bootcamp 2022

Datum: 27. Juni 2022 bis 30. Juni 2022
Ort: St. Pölten

TECE ON TOUR

Datum: 27. Juni 2022
Ort: Sanitär Heinze, St. Pölten

Seminar: Werkstatt Badmöbel

Datum: 29. Juni 2022
Ort: Meißen

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs