Werkzeug als Visitenkarte

Alle 41 Kundenzentren demonstrieren bei den Werkzeug- und Maschinenwochen sowie bei den Hausmessen geballte „Maschinen-Power“. Credit: Würth Österreich

Mit 3.600 Werkzeugen und 127 Maschinen verschafft Würth jedem Handwerker einen perfekten Auftritt.

von: Redaktion

Wer seinen Werkzeugkoffer ausstattet, trifft weitreichende Entscheidungen. "Werkzeuge und Maschinen sollen Handwerker unterstützen und nicht einschränken oder gar an effizientem Arbeiten hindern. Die Qualität des Werkzeugs spielt daher eine wesentliche und nachhaltige Rolle", erklärt Würth Österreich Geschäftsführer Alfred Wurmbrand. "Wer dutzendmal am Tag einen Schraubendreher in der Hand hält, bekommt den Unterschied schnell zu spüren: Ist der Griff aus schlagfestem Kunststoff, leidet die Handfläche schnell. Ein Dreikomponentengriff hingegen sorgt für perfekte Ergonomie und Arbeitskomfort. Die Qualität ist also unmittelbar spürbar." Schraubendreher sind das meistverkaufte Werkzeug bei Würth. Was dieses einfache Beispiel zeigt, gilt hingegen für alle Werkzeuge und im Besonderen für Maschinen. So steigert eine höhere Amperestundenanzahl eines Akkus die Arbeitsdauer wesentlich, was für einen reibungslosen Arbeitsfortschritt sorgt. Würth liefert - anders als andere Anbieter - nahezu alle Maschinen standardmäßig mit vier statt nur zwei oder drei Amperestunden aus.

Zeig deine Stärke!
Wer Handwerkern und Monteuren auf die Finger schaut, erkennt die Profis sofort und weiß, wo ihre Stärken liegen. "Wir bei Würth wissen, wo unsere Stärken liegen. Eine davon liegt eindeutig im breiten Produktsortiment", so Wurmbrand weiter. Mit 3.600 Werkzeugen und 127 Maschinen ist Würth die Anlaufstelle Nummer eins für Handwerker und Monteure. Von Allroundern bis hin zu Nischenprodukten bietet der Montageprofi für alle Anwendungen das passende Werkzeug. "Unser Ziel ist, Kunden noch besser für die Anforderungen des Alltags zu rüsten, damit sie noch professioneller und stärker am Markt auftreten", so Wurmbrand. Das erklärt auch die Einladung in die 41 Würth Kundenzentren unter dem Titel "Zeig deine Stärke!".

Hausmessen
Würth lädt von 14. September bis 5. Oktober 2015 zu den Werkzeug- und Maschinenwochen in seine 41 Kundenzentren ein, um Geräte zu testen und sich bei Produktvorführungen von der Würth Qualität überzeugen zu lassen. Auch die Hausmessen in den Kundenzentren sind für Handwerker Pflicht. Bei einem unterhaltsamen Rahmenprogramm werden neue, innovative Produkte ebenso präsentiert wie Allrounder und Must-haves für den Profi. Details unter https://www.wuerth.at/veranstaltungen

 


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: SOS-Kinderdorf

Ein SOS-Kinderdorf bekommt 10.000 EUR von Wieland & Frauenthal.

Weiterlesen
Quelle: P8 Marketing GmbH

In St. Michael im Lungau ist die erste Zapfsäule für klimafreundliche HVO-Kraftstoffe in Betrieb gegangen.

Weiterlesen
Fotos: Roth Werke GmbH

Neu im Sortiment der Dautphetaler Roth Werke sind Heizkreisverteiler aus Edelstahl. Sie runden das bestehende Programm aus Messing- und…

Weiterlesen
Quelle: Bio Gartenbaubetrieb Rankers GmbH, Straelen

TurbuFlexS-ThermTube von Schräder erhöht die Heizungseffizienz im Bio-Gartenbaubetrieb.

 

Weiterlesen
Fotos: Ziehl-Abegg 

Die HR Excellence Awards zeichnen herausragende Leistungen zukunftsfähiger Personalarbeit aus – Ziehl-Abegg belegt in der Rubrik Employer Branding den…

Weiterlesen
Quelle: August Brötje GmbH, Rastede

Kaum eine Warmwasserquelle ist so umweltfreundlich wie eine Trinkwasser-Wärmepumpe. Die BTW S 250 B nutzt die Energiereservoirs der Raumluft und…

Weiterlesen
Quelle: Allianz für Grünes Gas/Ludwig Schedl

Grünes Gas als Alternative zu fossilem Gas könnte Österreichs Haushalten 80 Milliarden Euro sparen. Die Allianz Grünes Gas fordert daher den raschen…

Weiterlesen
Quelle: © Solar Promotion GmbH

Die Innovationsplattform The smarter E präsentiert Technologien, Lösungen und Geschäftsmodelle für die neue Energiewelt und zeichnet die Besten ihres…

Weiterlesen

Schüler der HBLA Ursprung in Elixhausen bei Salzburg haben eine senkrechte Photovoltaikanlage getestet, auf der kein Schnee liegen bleibt.

Weiterlesen
Quelle: Ideal Standard GmbH

In der deutschen Hauptverwaltung von Covivio modernisierte die Abteilung Zentrale Bautechnik des Konzerns in Zusammenarbeit mit Ideal Standard die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 01. März 2023 bis 02. März 2023
Ort: Hornberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs