Sanitär

Wie clean? ViClean-I!

Villeroy & Boch
Saubere Sache: Das Dusch-WC ViClean-I 100 von Villeroy & Boch.
Villeroy & Boch

Das neue Dusch-WC ViClean-I 100 von Villeroy & Boch – wer es einmal probiert hat, möchte es nicht mehr missen.

von: Redaktion

Die Reinigung mit Wasser bringt viele Vorteile: Wasser schont die Haut, ist antiallergen und sorgt für ein frischesGefühl. Es reinigt sanfter und gleichzeitig gründlicher als trockenes Papier. Dennoch sind Bidets in vieleneuropäischen Ländern aus der Mode gekommen – nicht zuletzt, weil sie viel Platz im Bad beanspruchen. Auf dieVorteile wollen viele Menschen dennoch nicht verzichten. Die Stunde des Dusch-WCs hat geschlagen!

Ausgezeichnetes Design
Bei herkömmlichen Dusch-WCs stehen sich Technik und Design mitunter im Weg: Je mehr Funktionen, destoschwerfälliger wird die Formensprache. Dass es auch anders geht, beweist das ViClean-I 100 von Villeroy & Boch.Der Trick: Die Funktionalität wurde nicht im Sitz, sondern in der Keramik verbaut. Das ermöglicht eine schlankeLinienführung mit ultraflachem Sitz. So lässt sich das Dusch-WC optisch kaum von einem normalen wandhängendenWC unterscheiden und hat auch die Jury des Red Dot Design Awards auf Anhieb überzeugt. Außer in klassischem Weiß gibt es das ViClean-I 100 auch in spektakulärem Schwarz – ein Blickfang für jedes Badezimmer.

Perfekt für Puristen
Nicht nur in Sachen Design setzt das ViClean-I 100 auf Geradlinigkeit – auch beim Anwenderkomfort präsentiert sich das Dusch-WC erfreulich unkompliziert. Die Bedienung erschließt sich auf den ersten Blick und erfolgt intuitiv viaFernbedienung oder Smartphone-App. Zur Wahl stehen Gesäß- und Ladydusche in verschiedenen Ausführungen – zum Beispiel als HarmonicWave-Duschstrahl, der oszillierende und rotierende Bewegungen kombiniert und so für einebesonders gründliche, vitalisierende Reinigung sorgt. Wassertemperatur, Wasserstrahlstärke und Duschdüsenpositionkönnen individuell eingestellt werden. So findet jeder im Handumdrehen die Einstellung, die am besten zu den persönlichen Bedürfnissen passt.


Das könnte Sie auch interessieren

OIB / Hanna Pribitzer

Ab März 2021 ist die ­Verwendung ÜA-gekennzeichneter Bauprodukte für ­Rohre und Formstücke sowie Gebäudearmaturen für die Trinkwasserversorgung…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen
Magic Bad

Den Familienbetrieb Marvan gibt es bereits seit 120 Jahren. Etwas jünger ist die Erfindung der Magic-Bad-Wannentür, welche seit 2006 vom Unternehmen…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

VT2 Software Seminar

Datum: 06. Oktober 2020 bis 08. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Servicetechniker. Aufbau.Training

Datum: 08. Oktober 2020
Ort: Eugendorf

VTM2 Software Seminar

Datum: 13. Oktober 2020 bis 14. Oktober 2020
Ort: Seminarcenter Seewalchen

Das ABC des Wasserrechts

Datum: 14. Oktober 2020
Ort: Wien

Mehr Termine