5a/2012 Badplaner 2012/2013 Sanitär
Das Bedienpaneel der Comfort Select mit elektronischer Steuerungseinheit lässt sich nahezu bündig in den Wannenrand integrieren und ermöglicht schon vor dem Einlassen des Wassers die präzise Auswahl der Wunschtemperatur. Foto: Kaldewei

Wohlfühlen mit einer Berührung

Elektronische Armatur mit Bedienpaneel für komfortablen Badegenuss.

Ein erholsames Wannenbad gönnt man sich gern als kleines Wellness-Treatment zwischendurch. Mit der neuen Kaldewei Comfort Select wird nun das Badevergnügen komfortabler denn je: Abgestimmt auf seine Design-Badewannen aus dem Avantgarde- und Ambiente-Segment gibt es erstmals eine elektronische Armatur mit Bedienpaneel, die das Ein- und Ablaufen des Wassers, dessen Temperatur sowie die Ansteuerung von Dusch- oder Badefunktion digital regelt.

Drei Komponenten
Das System der Comfort Select besteht aus drei Komponenten, die individuell miteinander kombiniert werden können: einem Bedienpaneel mit elektronischer Steuerungseinheit, einer Ab- und Überlaufgarnitur sowie einem Brauseschlauch. Für die Gestaltung zeichnet das Büro Phoenix Design verantwortlich.
Das Bedienpaneel mit elektronischer Steuerungseinheit  lässt sich nahezu bündig in den Wannenrand integrieren und ermöglicht schon vor dem Einlassen des Wassers die präzise Auswahl der Wunschtemperatur. Ob, wie voreingestellt, bei 38,5 °C oder ob, wärmer oder kühler: Das Wasser füllt die Wanne ab der ersten Sekunde gleichmäßig in der gewählten Temperatur, die natürlich auch während des Einlaufens bequem per Fingertipp individuell in 0,5-°C-Schritten verändert werden kann. Aus Sicherheitsgründen ist zunächst eine maximale Temperatur von 43 °C möglich, die jedoch über eine spezielle Tastenkombination auf bis zu 50 °C erhöht werden kann.

Ab- und Überlauf
Neben der Temperatur wird auch das Ein- und Ablassen des Wassers über das Bedienpaneel gesteuert. Mit leichter Berührung der Funktionssymbole auf dem verchromten Bedienelement lässt sich der Ablaufdeckel öffnen oder schließen. Die Befüllung der Badewanne kann auf zwei unterschiedliche Arten erfolgen: entweder über eine handelsübliche externe Wannenarmatur oder über eine spezielle Kaldewei Comfort Select Ab- und Überlaufgarnitur mit Füllfunktion. Bei dieser erfolgt das elektronisch gesteuerte Einlassen des Wassers durch einen im Überlauf integrierten Wanneneinlauf. 

Brauseschlauch
Auch die Duschfunktion mit dem Kaldewei Comfort Select Brauseschlauch ist durch das Bedienpaneel elektronisch steuerbar. Der Schlauch kann mit einem beliebigen, zur übrigen Badausstattung passenden Brausekopf ausgestattet und entweder im Wannenrand versenkt oder außen anliegend montiert werden, was bei frei im Raum stehenden Badewannen als besonders eleganter Eyecatcher wirkt. Der versenkbare Brauseschlauch kann zudem technisch punkten, denn er bietet aufgrund seiner Schlauchdurchführung mit Abtropfvorrichtung eine optimale Restwasserentleerung.
Erstmals bietet Kaldewei mit dem Comfort Select System elektronisch gesteuerte Armaturen für seine Design-Badewannen aus dem Avantgarde- und Ambiente-Segment an. Die gewohnt puristische, klare Formensprache konnte auch bei der Entwicklung der Comfort Select konsequent fortgeführt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Pechal

Eine Allianz für Grünes Gas aus betroffenen Wirtschaftsbereichen richtet sich in einem offenen Brief an Politik und Öffentlichkeit. Sie plädiert für…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

TECE ON TOUR

Datum: 04. Juli 2022
Ort: ABEX, Graz

Kinder wollen's wissen

Datum: 04. Juli 2022 bis 08. Juli 2022
Ort: Vienna Business School, 1080 Wien, Schönborngasse 3-5

Planertag Klimatechnik 2022

Datum: 05. Juli 2022 bis 07. Juli 2022
Ort: Leipzig bzw. Frankfurt am Main

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs