Sanitär

World's No. 1 Brand beim Verkauf von Dusch-WCs

Toto Europe GmbH
Mit klarer Form erweiterte letzte Jahr das neue Washlet SX die Auswahl der Modelle an Dusch- WCs von Toto.
Toto Europe GmbH

Washlets von Toto erzielen weltweit die höchsten Verkaufszahlen am Markt für Dusch-WCs. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts Euromonitor.

von: Redaktion

Als "World's No. 1 Brand" ist das Washlet des japanischen Sanitärhersteller Toto aus einer Studie hervorgegangen, die das internationale Marktforschungsinstitut Euromonitor herausgegeben hat. Laut Euromonitor stellt das Washlet eine echte Innovation in der Sanitärtechnik dar und steht für die Haltung des japanischen Unternehmens, Baddesign und Hygienetechnologien stetig weiterzuentwickeln. Euromonitor International Limited führte die Verkaufsvolumenanalyse (von Juli bis September 2018) in jenen Ländern, die 2017 mehr als 87 Prozent der weltweiten elektrischen Toilettensitze mit Bidetfunktionen ausmachten durch.
"World's No. 1 Brand" - dieses Prädikat ist nicht nur der Washlet Technologie, sondern vor allem auch dem international agierenden Vertrieb zu verdanken, der die Washlets seit 1980 zunächst nur in Japan, danach in Asien und seit zehn Jahren auch in Europa erfolgreich etabliert hat. 2018 feierte Toto sein 10-jähriges Jubiläum auf dem europäischen Markt und freut sich über die Auszeichnung zur "World's No. 1 Brand". Mit weltweit über 40 Millionen verkauften Washlets in 38 Jahren, revolutionären Technologien, stilvollem Design und neuem Hygiene-Komfort setzt Toto international Maßstäbe. Seit der Einführung des Produkts im Jahr  1980 entwickelte das japanische Unternehmen seine Washlets kontinuierlich weiter, verbesserte die Hygiene und ergänzte neue Funktionalitäten, die das Dusch-WC weltweit populär machten. Als Pionier hat Toto begonnen und zeichnet sich heute durch die ausgereiftete Technik und Expertise aus.

Neue Washlets
Im Jahr 2018 hat Toto in Europa zwei neue WASHLET-Modelle auf den Markt gebracht: Das RX mit einer schlanken, fließenden Formgebung und das SX, mit geometrischer Designsprache. Auf die passende WC-Keramik aufgesetzt, verschmelzen sie mit dieser zu einer Einheit. Die gesamte Technik ist im Deckel oberhalb der Keramik integriert. Sowohl beim SX als auch beim RX genießen die Nutzer die bewährten Komfort- und Hygienetechnologien.


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen
Quelle: ValenceStudio

Das Jahr hatte es in sich.

Weiterlesen
Bilder: Hoval

Die neue Generation von Klima-Dachgeräten ermöglicht bei Generalsanierung oder Service einen reibungslosen Betrieb in Produktions-, Logistik- und…

Weiterlesen
Quelle: VÖK

Zum Jahresende bat der „Gelbe“ Dr. Elisabeth Berger von der Vereinigung der Österreichischen Kessellieferanten (VÖK) zum Interview – sie beruhigt in…

Weiterlesen
Fotos: Vaillant/Stephan Huger

Auch Wärmepumpen kommen zum alten Eisen und werden durch eine neue Generation problemlos ersetzt.

Weiterlesen
Quelle: ZOOMVP.at

Was das Bad zum Traumbad macht? Ganz einfach: „Dem eigenen Gespür folgen, ruhig mal ­glamourös sein und eine gehörige Portion Farbe. Dabei gilt immer…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs