Zahlenspiele zum Herbstbeginn

adrian batty // ValencestUdio
adrian batty // ValencestUdio

... oder: wie schafft man 100 Prozent Zufriedenheit?

von: Martin Pechal

Anfang des Sommers erreichten uns die Zahlen der Konjunkturbeobachtung Gewerbe und Handwerk Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik für das zweite Halbjahr 2019. Falls Sie diese verpasst haben sollten, nachfolgend eine Zusammenfassung. Die weniger erfreuliche Nachricht dabei: Im Branchendurchschnitt sind die Auftragseingänge im ersten Quartal 2019 gegenüber dem gleichen Zeitraum des letzten Jahres um 1,4 Prozent gesunken. Dennoch beurteilen 31 Prozent der Betriebe die Geschäftslage mit gut (im Vorjahr waren es 32 Prozent), 61 Prozent mit saisonüblich (im Vergleich zum Vorjahr:  59 Prozent) und lediglich 8 Prozent der Betriebe mit schlecht (im Vorjahr waren es hier 9 Prozent). Das bedeutet: Auch bei leicht rückläufigen Zahlen ist die Stimmung dennoch positiver als im Vorjahr. Woran mag das liegen? Hat das mit dem viel diskutierten Facharbeitermangel zu tun – also die abzuarbeitenden Aufträge sind schwieriger zu bewältigen, weil helfende Hände von Fachkräften fehlen? Oder waren die Befragten auf Grund des nahenden Sommers schlicht positiv gestimmt? Im Branchendurchschnitt sichert der Auftragsbestand eine Vollauslastung für 12,6 Wochen. Im Vergleich zum 2. Quartal des Vorjahres ist der durchschnittliche Auftragsbestand um 2,4 Prozent gesunken. 76 Prozent des Gesamtauftragsbestands entfielen im 2.Quartal 2019 auf private/gewerbliche Auftraggeber, 14 Prozent auf öffentliche Bauprojekte, die über Generalunternehmer bzw. Bauträger (Genossenschaften) abgewickelt werden, und 10 Prozent auf Direktvergaben durch Bund, Länder und Gemeinden. 43 Prozent der Betriebe meldeten im 2. Quartal 2019 eine Auslastung von 1 bis 4 Wochen. Bei 22 Prozent lag der Auftragsbestand bei 5 bis 9 Wochen. 21 Prozent verfügten über eine Auslastung von 10 bis 19 Wochen. 55 Prozent der Betriebe könnten sofort zusätzliche Aufträge ausführen. Für das 3. Quartal 2019 erwarten 21 Prozent der Betriebe eine Steigerung der Auftragseingänge gegenüber dem 3. Quartal 2018 (im Vorjahr war diese  Einschätzung mit 28 Prozent etwas euphorischer); 74 Prozent vermuten keine Veränderung (Vorjahr: 66 Prozent), und 5 Prozent der Befragten erwarten sogar Rückgänge. Für den Zeitraum Juli bis September 2019 beabsichtigen 28 Prozent der Betriebe, den Beschäftigtenstand zu erhöhen (im Vorjahr waren es immerhin 36 Prozent); 70 Prozent der Betriebe wollen den Personalstand konstant halten, und nur 2 Prozent der Betriebe planen, die Zahl ihrer Mitarbeiter zu verringern. Mich würde nun interessieren: Wie sehr treffen diese Einschätzungen auf Sie bzw. Ihren Betrieb zu? Schreiben Sie uns doch einen kurzen Kommentar zu dieser Problematik – teilen Sie Ihre Lösungsansätze mit Branchenkollegen, damit sich die Situation (weiter) verbessern kann. Apropos verbessern: Sind Sie auch schon so gespannt wie ich auf das neue Ausbildungs- und Kompetenzzentrum der Wiener Installateure? Ein „Soft Opening“ ist noch für dieses Jahr geplant. Die Fertigstellung des Gebäudes geht gut voran und es konnten weitere Unterstützer gewonnen werden (eine Übersicht sämtlicher aktueller Partner finden Sie gleich links!). Bleibt mir an dieser Stelle nur noch, Ihnen in gewohnter Weise eine gute Lektüre des frisch gedruckten Themenhefts Wärmetechnik im Namen des gesamten Teams zu wünschen. Wir hoffen, Sie hatten einen erholsamen Sommer, und freuen uns über Feedback, Wünsche und Anregungen – wie immer am liebsten per E-Mail.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs