Installationstechnik

Ziehl-Abegg bei HR Excellence Awards ganz vorn

Fotos: Ziehl-Abegg 
Sie bilden das Kernteam beim TikTok-Engagement von Ziehl-Abegg: Sophie Grill, Rebecca Amlung und Rainer Grill. 
Fotos: Ziehl-Abegg 

Die HR Excellence Awards zeichnen herausragende Leistungen zukunftsfähiger Personalarbeit aus – Ziehl-Abegg belegt in der Rubrik Employer Branding den ersten Platz. Prämiert wurde der TikTok-Kanal des Industrieunternehmens. Die Jury: „Ziehl-Abegg ist absoluter Vorreiter und hat die Kommunikation revolutioniert.“

von: Redaktion

„Wir gelten mit unserem TikTok-Kanal in mehreren europäischen Ländern als Paradebeispiel, wie junge Menschen angesprochen werden“, sagt Ziehl-Abegg-Vorstand Joachim Ley. Zahlreiche Einstellungen bei Ziehl-Abegg belegen, wie das TikTok-Engagement auf die Arbeitgebermarke einzahlt.
Der TikTok-Kanal des Künzelsauer Industrieunternehmens war gleich in drei Kategorien mit namhaften Wettbewerbern nominiert: bei der Recruiting Kampagne etwa mit Bosch, bei der Innovation des Jahres mit Siemens-Energy und beim Employer Branding mit McDonald's. 
Die HR Excellence Awards werden von der Quadriga und dem Human Resources Manager, dem Fachmagazin für aktuelle Informationen rund um zentrale Themen des Personalmanagements, veranstaltet. Zuerst hatten die Jurymitglieder in einem Onlinevoting-Verfahren die Finalisten bestimmt. Dabei wurden vier Bewertungskriterien herangeführt:
Innovation und Kreativität – Bewertet wurden Projekte und Kampagnen, die sich durch eine hohe Innovationskraft auszeichnen, einen neuen Weg beschreiten und sich deswegen vom Wettbewerb differenzieren.
Strategie – Die Jury beurteilte die strategischen Ansätze und die Passgenauigkeit der gewählten Strategie für die Lösung eines spezifischen Problems.
Effizienz und Ergebnis – Die Jury bewertete die Effizienz der Nutzung der eingesetzten Mittel und das Ergebnis unter Berücksichtigung der anfänglich gewählten Vorgaben.
Wirksamkeit – Konnte das Projekt nicht nur kurzfristige Verbesserungen, sondern nachhaltige Wirkungen erzielen?
Die Finalisten mussten dann in Berlin vor den Fachleuten präsentieren. Für Ziehl-Abegg stellten Rainer Grill, Rebecca Amlung und Sophie Grill das Projekt drei unterschiedlichen Jurys vor. Und sie hatten letztlich beim Employer Branding bei drei starken Mitbewerbern die sprichwörtliche Nase vorn. Beeindruckt hat die Jury der unkonventionelle, kreative und abteilungsübergreifende Ansatz, wie Ziehl-Abegg TikTok angeht und umsetzt.  Preisverleihung war im Rahmen einer Gala im Tipi am Kanzleramt. 


Das könnte Sie auch interessieren

Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Die ISH steht vom 13. bis 17. März 2023 unter dem Motto „Lösungen für eine nachhaltige Zukunft“.

Weiterlesen
Alle Fotos: Mall GmbH

Die Mall-Garten-Pakete Fontana zur Nutzung von Regenwasser für die Gartenbewässerung wurden um eine dritte Variante zur Entnahme des in der Zisterne…

Weiterlesen
Quelle: Octopus Energy

Octopus Energy Germany nimmt an Premiere von Zukunft Handwerk teil.

Weiterlesen
Quelle: varmeco

Die varmeco GmbH und Co. KG (Kaufbeuren) hat das TOP 100-Siegel 2023 erhalten, eine Auszeichnung für besonders innovative mittelständische…

Weiterlesen
Alle Fotos: KESSEL AG

Die Programmübersicht 2023 mit allen KESSEL-Produkten und das aktuelle Aus- und Weiterbildungsprogramm sind jetzt online.

Weiterlesen
Quelle: ValenceStudio

Es geht wieder los.

Weiterlesen
Alle Fotos: BWT

Der Name ist Programm: BWT Best Water Technology bietet ebenso innovative wie vielfältige Produkte rund um die Themen Wasser und Wasseraufbereitung…

Weiterlesen
Alle Fotos: Steininger

Der Familienbetrieb aus Pregarten wird in zweiter Generation geführt. Auf die Ausbildung von Lehrlingen wird besonders großer Wert gelegt.

Weiterlesen
Quelle: Siemens

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Gerilt Krobath, Head of Building Products, Siemens Österreich, ihre…

Weiterlesen
Quelle: Karin Kaan

Aber wie soll das gehen und was genau ist „Grünes Gas“ eigentlich? Dazu befragte der „Gelbe“ Wirtschaftsforscherin Dr.in Anna Kleissner,…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Webinar Energiemanagementsystem FEMS

Datum: 16. Februar 2023
Ort: Online

Sachkunde Fettabscheider

Datum: 23. Februar 2023
Ort: KundenForum Hamburg, Borsteler Bogen 27 d, D-22453 Hamburg

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 01. März 2023 bis 02. März 2023
Ort: Hornberg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs