12/2015 Installationstechnik

Zur Kassa, bitte!

Credit: Barbara Nobis, pixelio.de
Kassen wie diese sind nostalgische Erinnerungen, aber längst nicht mehr einsetzbar. Jede Registrierkasse muss mit 1.1. 2016 über folgende Eigenschaften verfügen (wenn der Jahresumsatz je Betrieb 15.000 Euro und die Barumsätze des Betriebs 7.500 Euro im Jahr überschreiten): Datenerfassungsprotokoll; Drucker oder Vorrichtung zur elektronischen Übermittlung von Zahlungsbelegen; 
Schnittstelle zu einer Sicherheitseinrichtung mit einer Signaturerstellungseinheit; 
Verschlüsselungsalgorithmus AES 256; 
 - Kassenidentifikationsnummer.
Credit: Barbara Nobis, pixelio.de

In Hinblick auf die Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht gibt es ab 1. Jänner 2016 für sämtliche Betriebe neue Aufzeichnungspflichten – diese gelten jedoch ausschließlich für Barumsätze. Nachfolgend ein Versuch, die juristischen Anweisungen verständlicher zu gestalten.

von: Martin Pechal

Zum Thema Regis-trierkassen- und Belegerteilungspflicht sowie Regeln zur Umsetzung gibt es von der WKO ein detailliertes Infoblatt, das nachfolgend vereinfacht und in seiner Essenz wiedergegeben wird. Zudem finden Interessierte im Internet zahlreiche Fallbeispiele und weiterführende Erklärungen (siehe Link im Kasten).
Sämtliche Steuerpflichtige müssen Bareinnahmen künftig einzeln aufzeichnen. Nicht mehr zulässig ist ein Kassasturz, wie ihn bisher Unternehmen bis 150.000 Euro Jahresumsatz machen durften. Betriebe (Gewerbe, selbstständige Tätigkeit etc.) müssen zur Einzelerfassung der Barumsätze ein elektronisches Aufzeichnungssystem – die viel zitierte Registrierkasse – verwenden. Allerdings nur, wenn der Jahresumsatz je Betrieb 15.000 Euro und 
die Barumsätze dieses Betriebes 7.500 Euro im Jahr überschreiten! 

Ab 1.1.2017 müssen alle Kassensysteme zudem über einen Manipulationsschutz – eine technische Sicherheitseinrichtung – verfügen. Diese Sicherheitseinrichtung besteht aus einer Verkettung der Barumsätze mit Hilfe der elektronischen Signatur, der Signaturerstellungseinheit.
Umsätze, die durch einen Webshop lukriert werden (bzw. bei denen keine Gegenleistung durch Bezahlung mit Bargeld erfolgt), sind von der Registrierkassenpflicht befreit!

Lesen Sie den ungekürzten Bericht ab Seite 60 der aktuellen Ausgabe 12/15!


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Bilder: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Als Pionier der Branche unterstützt Vitramo, der süddeutsche Hersteller elektrischer Direktheizsysteme, ab sofort die digitale Planung der technischen…

Weiterlesen
Quelle: Caritas Gruft Winterpaket – Karl Markovics / Foto © Christoph Meissner

Reflex Austria und die Frauenthal Handel Gruppe greifen dem Christkind unter die Arme.

Weiterlesen
Bilder: Daikin Central Europe

Wie Klimaanlagen eine Schlüsselrolle bei der Senkung des Gasverbrauchs im Winter spielen können.

Weiterlesen
Quelle: SkillsAustria/Florian Wieser

In den vergangenen zwölf Wochen stellten Fachkräfte aus aller Welt ihr Können in verschiedenen Berufen unter Beweis. Als Sponsor des Team Austria war…

Weiterlesen
Quelle: ODÖRFER HAUSTECHNIK KG

Beim GC ONLINE PLUS-Adventkalender warten 24 Aktionen bis Weihnachten auf Partner.

Weiterlesen
Quelle: Jana Mack

Das Zukunftsforum SHL begrüßt Windhager als neues Mitglied.

Weiterlesen
Quelle: Otovo

Die Gaskrise hat die Nachfrage nach erneuerbaren Energien verstärkt. Besonders beliebt: Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher.

Weiterlesen
Quelle: SANHA GmbH & Co. KG, Essen

Mit NiroSan Gas bietet SANHA jetzt ein zweites Press-System für Wasserstoff und Erdgas-Wasserstoff-Gemische an. Die Prüfungen der DBI Gas- und…

Weiterlesen
Bilder: Kermi

Kermi stellt schon seit Langem Daten für den BIM-Prozess zur Verfügung und hat das Angebot aktuell wieder um weitere Komponenten der…

Weiterlesen
Quelle: Alape

Die Top-50-Artikel von Alape stehen jetzt als BIM-Daten zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Heute schon an morgen denken

Datum: 08. Dezember 2022
Ort: Online

Technik für Badgestalter und -verkäufer

Datum: 01. Februar 2023 bis 02. Februar 2023
Ort: Meißen

Das Duravit-Bad auf einen Blick

Datum: 08. Februar 2023 bis 09. Februar 2023
Ort: Meißen

Gebäude.Energie.Technik

Datum: 10. Februar 2023 bis 12. Februar 2023
Ort: Freiburg

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs