Zusammen stärker

Quelle: Schneider Electric
v. l. n. r.: Johanna Elisabeth Kübchen (Projektmanagement bei Groß & Partner), Wolfgang Dornhöfer (EcoStruxure Building & Power DACH, Director Key Account Management bei Schneider Electric), Hilary Maxson (Executive Vice President, Group Chief Financial Officer und Member of the Executive Committee bei Schneider Electric), Peter Matteo (Geschäftsführer von Groß & Partner)
Quelle: Schneider Electric

Schneider Electric und Groß & Partner vertiefen ihre strategische Partnerschaft.

von: Redaktion

Groß & Partner, einer der führenden Immobilienentwickler in Deutschland mit einem Schwerpunkt in der dynamischen Metropolregion Rhein/Main, hat sich über viele Jahre hinweg einen ausgezeichneten Ruf für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten im Segment der Premiumimmobilien erarbeitet. Schneider Electric bringt seine digitale Kompetenz rund um Building Management Systeme (BMS), Facility Management oder Building Information Modelling (BIM) in die Zusammenarbeit ein. Im Zusammenspiel entstehen so beispielsweise innovative Lösungen für das Flächenmanagement, die eMobilität oder zur Senkung von Betriebskosten. Immer aber flexibel nutzbare, attraktive und nachhaltige Immobilien von dauerhaftem Wert.
Ein aktuelles und konkretes Beispiel der Kooperation ist die Zusammenarbeit beim momentan entstehenden Projekt „FOUR Frankfurt“, einem europaweit einzigartigen Hochhausquartier in der Frankfurter Innenstadt. Es handelt sich um ein Ensemble von vier Türmen und einem Sockelgeschoss für Büros, Wohnungen, Hotels, Gastronomie und den Einzelhandel sowie soziale Infrastruktur. Als Leuchtturmprojekt in Sachen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Realisierung von Zukunftsvisionen konzipiert, spielen digitale Lösungen im „FOUR“ eine entscheidende Rolle. Basis des dortigen, ganzheitlichen digitalen Lösungsansatzes mit seinen vielfältigen Funktionalitäten ist die offene EcoStruxure Building Architektur von Schneider Electric. In Sachen Nachhaltigkeit ist beim Projekt „FOUR“ die höchste deutsche Nachhaltigkeitszertifizierung, DGNB Platin, in Kombination mit der Klassifizierung Vertical City geplant. Das DGNB-Zertifizierungssystem ist der weltweit führende Maßstab für die nachhaltige Immobilienentwicklung.

Partnerschaft für die Gebäude der Zukunft
Buildings of the Future stehen für Nachhaltigkeit, Effizienz und Flexibilität, für smarte Gebäude, smarte Quartiere und damit letztlich smarte Städte. Ihre Realisierung erfordert das Zusammenspiel unterschiedlichster Bereiche, integrative Konzepte von Versorgung und Verfügbarkeit oder auch Lösungen für die Automation und die nachhaltige Mobilität. All dies nutzerzentriert, schnell adaptierbar, sicher und offen konzipiert. Digitale Lösungen machen dies möglich. Sie dienen als Plattform für das Datenmanagement, gestatten neue Arbeitskonzepte, sorgen für Zukunftssicherheit, optimiertes Energiemanagement und Nachhaltigkeit. Um genau dies umfassend und konsequent von Beginn an möglich zu machen – von der Idee über das Design und die die Bauphase bis hin zum späteren Betrieb – kombinieren Groß & Partner und Schneider Electric nun ihre Kräfte. So entstehen Werte von Dauer auf Basis bestmöglicher Standards und höchstmöglicher Qualität.
Erstes sichtbares Zeichen der vertieften Partnerschaft ist der soeben erfolgte Besuch von Hilary Maxson (CFO und Mitglied des Executive Committees von Schneider Electric) bei Peter Matteo (Geschäftsführer von Groß & Partner) auf der Baustelle des „FOUR“ in Frankfurt am Main.


Das könnte Sie auch interessieren

Guten Morgen aus dem Großraum Klagenfurt. Draußen steht die Sonne bereits hoch am Himmel. Doch im Haus herrscht angenehme Kühle. Die Familie setzt auf…

Weiterlesen

In den letzten Jahren zeigte sich ein großes Problem am Energiemarkt: wir sind noch abhängig von fossilen Energieträgern und der Strommarkt alleine…

Weiterlesen
Quelle: Opbacher

Im Gespräch mit LIM Veronika Opbacher ging es um aktuelle und zukünftige Herausforderungen, Technologien sowie politische Voraussetzungen für die…

Weiterlesen
Quelle: 0916 Werbeagentur GmbH

Besonders die letzten Jahre haben gezeigt: Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich auch der Arbeitsmarkt. So manch einer sieht sich nun…

Weiterlesen
Quelle: Pech

Im Gespräch mit dem niederösterreichischen LIM KR Karl Pech thematisierten wir u. a. Themen wie große Heraus­forderungen unserer Zeit,…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen

Schon gehört?

Interview mit Thomas Vinzenz Gahleitner

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 17. August 2022
Ort: Düsseldorf

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 18. August 2022
Ort: Ahlen (Reflex Training Center)

TECE ON TOUR

Datum: 22. August 2022
Ort: Sanitär Heinze, Salzburg

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 23. August 2022 bis 24. August 2022
Ort: Online

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs