10/2018 Sanitär

Zwischen Tradition und moderner Wellness

Cersaie
Die (Installations-)Welt war wieder zu Gast in Bologna – bei der Cersaie 2018 vom 24. bis 28. September.
Cersaie

Auf der Cersaie präsentierte sich das Badezimmer ­zwischen Tradition und ­moderner Wellness – ein bisschen Retro, ein bisschen Popart und das mit ultimativem Wohlbefinden.

von: Martina Winkler

Sommerlich warme Temperaturen, ein kurzes Intermezzo mit leichtem Regenschauer am frühen Nachmittag, drei neue Messehallen und ein Partnership mit den Ferrovie Italiane (der italienischen Bahn), das günstigere Zugtickets und ein praktisches Shuttle-Service vom Bahnhof bis zum Messegelände ermöglichte, bildeten die Rahmenbedingungen meines diesjährigen Besuchs auf der Cersaie, jener Messe, die alljährlich Ende September in Bologna veranstaltet wird. Zum 36. Mal fand dieses Jahr die Cersaie statt und bot auf einer Ausstellungsfläche von 161.000 m2 Neues aus der Keramik-und Sanitärbranche.

Hoher Stellenwert
Die Cersaie ist unangefochten die wichtigste italienische Veranstaltung in Sachen Wand-und Bodenverkleidung, und es gab dieses Jahr trotz des im April ausgetragenen Mailänder Salone del Bagno wieder interessante Badezimmer-Neuheiten. Präsentiert wurden Armaturen, Möbel, Duschen bis hin zu Wannen und Spas, ebenso wasserdichte Tapeten. Man konnte dieses Jahr auch zahlreiche Produkte finden, die noch nicht zum Salone del Bagno in Mailand ausgestellt und erstmals in Bologna präsentiert wurden - zweifelsohne ein Plus für die sympathische und etwas kleinere Messe. In der Tat merkte man, wie sehr sich die Messeorganisation von Bologna bemüht hatte, mit der Konkurrenz aus Mailand mitzuhalten und ihre Attraktivität zu bewahren. Das scheint dieses Jahr wieder geglückt zu sein. 1.800 Zuhörer versammelten sich beim alljährlichen Architekturvortrag, der dieses Mal vom Pritzker-Preisträger Richard Rogers gehalten wurde. Die kulturellen Rahmenevents in der Stadt belebten das Zentrum bereits zum 5. Mal, und über 112.000 Besucher, im Vergleich zum Vorjahr etwas internationaler und zahlenmäßig leicht gestiegen, füllten das Messegelände. Dank dreier neuer Messehallen konnte die Ausstellungsfläche auf zusätzliche 5.000 m2 vergrößert werden, und dieser gewonnene Raum ließ ausreichend Platz für spektakuläre Inszenierungen. Flaminias Stand war besonders groß und bunt, bei Ideagroup konnte man in wahre Badezimmerwohnwelten eintauchen und bei Treemme plantschten sogar auf-geblasene Krokodile im Wasserbecken.

Den ungekürzten Bericht finden Sie in der aktuellen Ausgabe 10/2018 auf Seite 32-33.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: Pechal

Ein Wechsel mitten unter der Legislaturperiode ist so ungewöhnlich nicht, weiß man in unserer Branche – nichts desto trotz freute sich der „Gelbe“,…

Weiterlesen
Credit: Marxonus

„Handwerk hat goldenen Boden“, da ist sich Barbara Maxonus, Installateurin und Geschäftsführerin sicher – die Redaktion des „Gelben“ im Übrigen auch.…

Weiterlesen
Messe Wels

Die WEBUILD Energiesparmesse Wels ist 2022 das erste B2B-Messeevent für die Bau- und SHK-Branche und zurück in KOMPAKT-Form!

 

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen

Schon gehört?

Frauenthal Expo / mission2skills Tag 1 & 2

Der Holzhausen-Podcast für das Magazin "Der österreichische Installateur" in Kooperation mit ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Light + Building Autumn Edition 2022

Datum: 02. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Frankfurt am Main

88. Innsbrucker Herbstmesse

Datum: 05. Oktober 2022 bis 08. Oktober 2022
Ort: Innsbruck

CO2-Reduktion in Gebäuden

Datum: 05. Oktober 2022 bis 06. Oktober 2022
Ort: Online

Mitsubishi Electric Trainingsmodul B.2

Datum: 05. Oktober 2022 bis 15. November 2022
Ort: Stuttgart

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs