###Verlagshomepage derinstallateur.at news### Installationstechnik

Volle Sonnenkraft für die Energiewende

Alle Fotos: © Fronius International GmbH
Die Fronius GEN24 Produktfamilie überzeugt in Punkto Nachhaltigkeit.
Alle Fotos: © Fronius International GmbH

Für optimale Sicherheit und hohen Eigenverbrauch in der solaren Energiegewinnung sorgt Fronius mit seinen hochwertigen Wechselrichtern und erweitert sein Produktportfolio nun mit dem Fronius GEN24.

von: Redaktion

Das Herz einer jeden Photovoltaik-Anlage ist der Wechselrichter: Er holt das Beste aus der Sonne heraus und versorgt Haushalte optimal mit Solarstrom – ganz auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Auf den bewährten Hybridwechselrichter Fronius GEN24 Plus folgt nun der Fronius GEN24 als neuester Fronius Wechselrichter fürs Eigenheim. Auf den ersten Blick beinahe namensgleich, beeindrucken beide Produkte mit der gewohnten Fronius Qualität sowie spezifischen Features:

Der neue Fronius GEN24 überzeugt als vielseitiger Wechselrichter mit integrierter Basisnotstromfunktion, dem PV Point. Im Notstromfall kann über eine separate, abgesicherte Steckdose ein Verbraucher, wie ein Radio oder Handyladegerät, oder auch ein kleiner Stromkreis bis 3 kW, einphasig ohne zusätzliche Komponenten versorgt werden. Ein wichtiger Schritt in Richtung Unabhängigkeit und Energieselbstversorgung. „Mit dem Fronius GEN24 sind unsere Kundinnen und Kunden weniger vom öffentlichen Stromnetz abhängig und sparen darüber hinaus signifikant Kosten“, ist Leonhard Peböck, Product Marketing Solar Energy bei der Fronius International GmbH, überzeugt. „Unser Wechselrichter bietet ihnen die effiziente Lösung, um den Strom aus der eigenen PV-Anlage direkt zu nutzen, solange die Sonne scheint. In Zeiten volatiler Energiepreise spricht das besonders für den GEN24.“

Als Hybridwechselrichter ermöglicht der bewährte Fronius GEN24 Plus in Kombination mit einer Batterie auch in sonnenarmen (Nacht-)Stunden die Speicherung und den Verbrauch von überschüssigem, selbst erzeugtem Solarstrom und holt so 24 Stunden Sonne ins Haus. Dank der zusätzlichen Notstromoption Full Backup werden bei Netzstromausfall der gesamte Haushalt und selbst große Verbraucher weiterhin zuverlässig mit Strom versorgt.

Per Software-Upgrade zum Hybridwechselrichter

Zuerst die PV-Anlage, danach eine Energiegesamtlösung: Quasi im Handumdrehen wird der Fronius GEN24 zum Hybridwechselrichter inklusive optionaler Full-Backup-Notstromoption sowie Anbindungsmöglichkeit an einen Batteriespeicher. Möglich wird das durch Fronius UP.storage, das innovative Software-Upgrade von Fronius. Das macht den Fronius GEN24 nachhaltig zukunftssicher und somit zum beständigen Begleiter auf dem individuellen Weg zur Energiewende.

Vielseitigkeit inklusive

Ob hängend, liegend oder in einem bestimmten Montagewinkel, ob drinnen oder draußen platziert – der Fronius GEN24 macht alles mit und bietet auch unter herausfordernden Voraussetzungen volle Designflexibilität. „Dachkonstruktionen mit unterschiedlich ausgerichteten oder auch kleinen Flächen können so optimal zur Energieerzeugung genutzt werden. Dank integriertem Verschattungsalgorithmus – dem Dynamic Peak Manager von Fronius - werden selbst bei Teilverschattung höchste Erträge erzielt“, erklärt Peböck weiter.

Nachhaltigkeit im Fokus

Der Fronius GEN24 überzeugt mit den bereits prominenten Features der Fronius Wechselrichter, wie der aktiven Kühltechnologie für anhaltend starke Leistungsfähigkeit selbst bei hohen Umgebungstemperaturen oder der offenen Systemarchitektur, die eine einfache Integration von weiteren Komponenten wie beispielsweise Home-Automation-Systemen ermöglicht. Darüber hinaus können bei Bedarf einzelne Komponenten leicht ausgetauscht und serviciert werden. Das hält sowohl den Ressourcenverbrauch als auch den CO2 -Fußabdruck äußerst niedrig, was die Lebenszyklusanalyse (LCA) des nachhaltigen Fronius Wechselrichters „Made in Europe“ eindrücklich bestätigt.

„Fronius steht für ganzheitliche Energiesysteme mit dem besten Carbon Footprint. Unsere ganzheitliche und transparente Produkt-Nachhaltigkeit unterscheidet uns wesentlich vom Mitbewerb. Wir sind branchenweit Vorreiter, sowohl hinsichtlich der Detailtiefe als auch der Konsistenz der Ökobilanz. Mit dem Fronius GEN24 gelingt es uns einmal mehr, unsere Kundinnen und Kunden bei ihrer persönlichen Energiewende optimal zu begleiten“, ist Martin Hackl, Global Director Marketing & Sales, Business Unit Solar Energy, Fronius International GmbH, überzeugt.


Das könnte Sie auch interessieren

Alle Fotos: © GRABNER HAUSTECHNIK

Der Familienbetrieb aus Linz ist in den letzten Jahrzehnten gesund gewachsen und bietet nunmehr sämtliche haustechnische Leistungen für Private,…

Weiterlesen
Alle Fotos: © GETZNER

Die Getzner Werkstoffe GmbH ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Schwingungsisolierung in den Bereichen Bahn, Bau und In- dustrie. In der…

Weiterlesen
© ANDI BRUCKNER

Hier dreht sich alles um die Damen der Branche: Dieses Mal erzählt uns Martina Stettner, Inhaberin der J. Stettner GesmbH, ihre Geschichte.

Weiterlesen
© Adrian Batty / ValenceStudio

... ABER die Menschheit irgendwann mal nicht mehr.

Weiterlesen
© ANDREAS KRAUS

Das zweite Interview unserer heurigen Serie der Landesinnungsmeister-Gespräche führte uns nach Niederösterreich – dort sorgen nicht zuletzt die…

Weiterlesen
© EEÖ

Mit den sogenannten E-Fuels verbindet sich das Versprechen, fossile Treibstoffe durch nachhaltige, erneuerbare synthetische Kraftstoffe zu ersetzten.…

Weiterlesen
© Constantin Meyer / VDS

Ressourcen und Klima schonen, Wohlstand und soziale Gerechtigkeit bewahren – das ist die Herausforderung unserer Generation. Ob und wie sich das zu…

Weiterlesen
© Florian Wieser

WK Wien: 26 Prozent mehr Nachfrage nach freien Geschäftslokalen - Die meisten Suchen kommen von Gastronomen und Händlern - Beliebte Lagen sind…

Weiterlesen
Alle Fotos: © Duravit AG

Ein Architektur- und Designjuwel von Arne Jacobsen (1902 – 1971) wird wiederbelebt: Aus der Herrenumkleide des Anfang der 1930er Jahre entworfenen…

Weiterlesen
Alle Fotos: donnerwetterblitz / PREFA / Croce & Wir

In diesen Tagen ist die aktuelle PREFA Werbekampagne 2024 gestartet. Unter dem Credo „Unsere starken Produkte und unsere Handwerkspartner:innen: ein…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Vaillant Fortbildung: "Wärmepumpen Profi" (1. Durchgang)

Datum: 12.02.2024 bis 07.03.2024
Ort: Wien

Light + Building

Datum: 03.03.2024 bis 08.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

Durch's forschen kommen d´Leut zam!

Datum: 06.03.2024 bis 07.03.2024
Ort: Frankfurt am Main

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2024

Datum: 08.03.2024 bis 10.03.2024
Ort: Wels

Mehr Termine

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs