Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 

Wissen, wie's geht

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

im aktuellen Editorial zu Ausgabe 3/2020 spiele ich mit dem neuen Slogan zur Dachmarken-Werbung der Installateure. Sie ahnen es bereits: dieser Slogan lautet „wissen, wie's geht“ – denn ausgebildete Fachhandwerker wissen, wie’s geht. Ich hoffe Sie haben viel Vergnügen mit den Wendungen, die meine Überlegungen dazu nahmen und ich freue mich auf ein Wiedersehen in Wels (Energiesparmesse/WeBuild) und gleich darauf in Essen (SHK). Sollten Sie dort nicht zugegen sein oder wir uns aus unerfindlichen Gründen verpassen, besuchen Sie uns doch bitte weiterhin auf Facebook oder Twitter – natürlich freuen wir uns auch auf Feedback und Anregungen via Mail oder einfach per Telefon!

 
Weiterlesen

LinkedIn XING Facebook Twitter

Eder

Auch beim Blech kommt es auf die inneren Werte an!

Elko-flex EDER Expansionsgefäße sind die perfekte Lösung für den Heizungs-, Kältetechnik-, Solar- und Sanitärbereich. Die Vordruckgefäße sind in individuell abgestimmter Ausprägung erhältlich und passen sich den jeweiligen Anwendungen ideal an. Kostengünstig und platzsparend – seit 50 Jahren „made in Austria“.

 
Mehr erfahren!
LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

Das Team Austria bei den EuroSkills 2020

Das heimische Nationalteam ist für die kommenden Berufseuropameisterschaften bestens gerüstet. Kürzlich stellten sich die Fach-Athleten in Linz der Öffentlichkeit vor. Empfangen wurden sie von Doris Hummer (Gastgeberin und Präsidentin der WK OÖ), Josef Herk (Veranstalter von EuroSkills und Präsident der WK Steiermark) sowie Mariana Kühnel (stellvertretende Generalsekretärin in der WK Österreich). Den Rahmen für die Präsentation bot ein erstes Teamseminar.  

 
Weiterlesen

WKO/SkillsAustria

LinkedIn XING Facebook Twitter

Nächster Wohnbau mit Fernwärme und Photovoltaik in Wien in Betrieb

Auch das Nachbarhaus des vor einem Jahr in Wien in Betrieb gegangenen „Fernwärme mit Photovoltaik“-Projekts der Kelag wurde nun in Betrieb genommen. Warmwasser aus überschüssiger PV-Energie wird dort ins Warmwasserbereitungs-System eingespeist. Besonders bedeutsam sind die geringen Verluste auch bei langen Wegen zwischen Solargenerator und Wärmeübergabestellen.

 
Mehr erfahren!
LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

Mit Vollgas durch Europa

Ursprünglich war geplant, zusammen mit einem Geschäftspartner, den Vertrieb des biegbaren Edelstahlwell­ rohrsystems CSST für den BOA-­Konzern in Österreich zu übernehmen, wozu 2011 Boagaz gegründet wurde. Manfred Strobl im Gespräch mit DI Rainer Zimmermann (CEO und Eigentümer von Boagaz ) über internationalen Erfolg, Unternehmen in Europa und die Energieträger der Zukunft.

 
Weiterlesen

Boagaz

LinkedIn XING Facebook Twitter

Siemens

1 Million Dächer mit Photovoltaik … und Speicher?

Mit dem 1 Million Dächer Programm will unsere Regierung bis 2040 klimaneutral werden. Maßnahmen wie die seit 1.1.2020 abgeschaffte Eigenstromsteuer machen Photovoltaik-Anlagen bereits wirtschaftlicher. Die OeMAG-Investitionsförderung eröffnet auch für Stromspeicher neue Chancen. Je nach Größe des Projektes werden zwischen 45% und 65% der Errichtungskosten gefördert. Die Junelight Smart Battery von Siemens ist keine simple Batterie, sie ist ein Energiemanager und mit dem integrierten Wechselrichter ideal für den Nachrüstmarkt. Der modulare Aufbau ermöglicht die Anpassung an den Bedarf der Nutzer. Die Eigenverbrauchsoptimierung unter Berücksichtigung von Wetterprognosen und Nutzungsverhalten stehen im Fokus. Nutzen Sie die Förderung am 11.03.2020 für die Junelight Smart Battery!

 
Mehr zur Junelight Smart Battery erfahren
LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

Neuer Mann an der KNV-Spitze

Das Unternehmen KNV bietet schon lange umweltfreundliche Haustechnik-Lösungen an, die exakt auf das Zuhause und die Bedürfnisse der Installateurkunden zugeschnitten sind. Nun gab es Veränderungen in der Geschäftsführung. Neben dem in der Branche wohl bekannten KNV-Geschäftsführer Josef Köttl steht nun mit Peter Leitner ein zweiter Mann an der Spitze des Unternehmens. Wir wollten u. a. wissen, wie die Aufgaben verteilt sind, und baten beide Herren zum Interview.

 
Mehr erfahren!

KNV

LinkedIn XING Facebook Twitter

Sortimo

Gestalten Sie Ihren mobilen Arbeitsplatz und gewinnen Sie ein Maximum an Produktivität!

In den SR5 Vorteilswochen vom 03.02. bis 31.03.2020 profitieren Sie gleich doppelt, denn beim Kauf Ihrer neuen SR5 Fahrzeugeinrichtung schenkt Sortimo Ihnen
- 10 Beschriftungsetiketten inkl. Trägerclip, Druck und Anbringung als Basis der Arbeitsplatzorganisation nach der 5S Methode
- bis zu 500,00 Euro Rabatt auf Ihre neue Fahrzeugbeklebung

 
Mehr erfahren!
LinkedIn XING Facebook Twitter
WERBUNG

Vorschau auf "Der österreichische Installateur" 4/2020:

  • Frischwasserstationen & Trinkwasserqualität
  • Wärmepumpen
  • Klimageräte
  • Entwässerungstechnik

"Der österreichische Installateur" 4/2020 erscheint am 10. April 2020. 

Sie erreichen uns unter installateur@verlagholzhausen.at oder telefonisch: 0043 1 740 95-480

Für Inserate berät Sie Karin Kaan (Tel: 0043 1 740 95-476 oder E-Mail
karin.kaan@verlagholzhausen.at)  gerne persönlich!

Wir wünschen Ihnen einen virenfreien März! Bleiben Sie gesund, der Frühling müsste bald da sein :)

Ihr Installateur-Newsletter-Team

Der österreichische Installateur – Kompetenz, die verbindet.
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
installateur@verlagholzhausen.at | derinstallateur-Website | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Verlagholzhausen-Website
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.