Sanitär

Echt online

Foto: burgbad
Foto: burgbad

Unter dem Titel burgbad@home stellt der Badmöbelspezialist seine Produktneuheiten auf einem real gebauten Messestand vor – mit echten Produkten im interaktiven Live-Showcase, mit burgbad-Profis vor Ort und online zugeschaltetem Publikum.

von: Redaktion

Seit der offiziellen Absage von Präsenzmessen bis Ende März 2021 durch die Messe Frankfurt suchen sämtliche Partner der Sanitärbranche nach Wegen, den Wegfall der Präsenzmesse ISH zu kompensieren. Die ISH digital 2021 vom 22.-26. März bildet dazu die Plattform, auf der ein umfassender Überblick und Gelegenheit zum Networking geboten werden. Auch burgbad wird sich mit Online-Formaten an der ISH digital 2021 beteiligen.
Um es dem Fachpublikum zu erleichtern, das von der Branche gebotene umfangreiche Online-Angebot wahrzunehmen, hat burgbad zusätzlich noch einen eigenen Weg gewählt: Vom 1. bis 5. Februar wird burgbad mit einem eigens dafür errichteten Messestand und zahlreichen Neuheiten online gehen. „Wir wollten keinen rein virtuellen, sondern einen ‚echten‘ Messeauftritt, der lediglich digital transportiert wird“, erklärt Marketing-Leiterin Sabine Meissner und fügt hinzu: „Mit burgbad@home wollen wir unseren Kunden ein möglichst lebensnahes Messegefühl vermitteln – so gut es eben geht. Dazu nutzen wir modernste Veranstaltungstechnik.“ Der Messestand wird in zwei Formaten zu besuchen sein:

Jederzeit mal reinschauen
In einer virtuellen 360°-Panoramatour können Besucher der burgbad-Website den gefilmten Messestand besichtigen: Sie können sich mit der Aufnahme intuitiv durch den Messestand bewegen, sich die Produkte bei Interesse durch Anklicken und Rein-Zoomen näher anschauen oder auch gezielt zu bestimmten Produkten navigieren. Es gibt direkte Links zu Detailinformationen, Katalogen und Montagevideos. Sprachversionen und Ländersortimente entsprechen dabei automatisch dem jeweiligen Standort, von dem aus der Nutzer den virtuellen Messestand ansteuert. Der Film wird ab Anfang Februar verfügbar sein.

Interaktives Online-Messe-Event vom 1.-5. Februar
Zudem veranstaltet burgbad von seinem Messestand aus mithilfe modernster Veranstaltungstechnik Livestreams mit angemeldeten Fachpublikumsgruppen. Dabei wird der Messestand zum Fernsehstudio, in welchem die Produktneuheiten vom burgbad-Team in Echtzeit präsentiert werden. „Mit unserem digitalen Messe-Event wollen wir das umfängliche Branchen-Online-Angebot für unsere Kunden entzerren und Spielraum gewinnen für einen intensiven Dialog zwischen unserem Vertrieb und Produktmanagement einerseits und den Fachbetrieben und Verbänden, Badplanern und Architekten andererseits“, begründet Sabine Meissner die aufwändigen Aktivitäten, die unter burgbad@home zusammengefasst sind.

 

Face-to-Face-Dialogformat wie im Fernsehen
Bei den rund 45-minütigen Touren werden die burgbad-Mitarbeiter von einer Kamera begleitet, wodurch das zugeschaltete Fachpublikum optimale Einsichten in ästhetische Wirkung, Materialität, Funktionsweise und Details der Produktneuheiten erhält. Die Touren sind interaktiv: Jede Präsentation folgt – ganz wie auf der „echten“ Messe – dem individuellen Informationsbedarf der jeweiligen Besucher. Dabei ermöglicht die Kameraführung ein Treffen auf Augenhöhe in hoher Bildqualität.
Um die interaktiven Messebesuche optimal moderieren zu können, wird jede Gruppe durch ein bis maximal drei angemeldete, live zugeschaltete User vertreten. Diese „Gruppenleiter“ können wie Studiogäste agieren – Einfluss auf die Kameraeinstellungen nehmen, Aktionen wie das Öffnen von Schüben oder Lichtsteuerungen ausführen lassen, kommentieren und Fragen stellen.
Anmeldungen zu Präsentationsterminen erfolgen online. Nach Vereinbarung eines Termins erhalten die Gruppenleiter einen Link, über den sie eine Zuschauergruppe einladen können, den Livestream online zu verfolgen. Auch diese Publikumsgruppe kann sich über einen Chat an dem Event beteiligen und Fragen stellen. Wie in vergleichbaren TV-Formaten werden die Fragen gesammelt und soweit möglich während des Livestreams durch das burgbad-Team aufgegriffen und beantwortet.
Termine für eine Teilnahme am interaktiven Messe-Event burgbad@home können ab sofort über den Ansprechpartner im Vertrieb vereinbart werden.

Informationen
burgbad.de


Das könnte Sie auch interessieren

Bildquelle: Hotmobil Deutschland GmbH

Hotmobil, der führende Vermietungsspezialist für mobile Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen, ist wieder mit eigenem Stützpunkt und Serviceteam in…

Weiterlesen
Weinwurm

Er war nie weg und doch ist er wieder da – die Rede ist von BIM KR Michael Mattes, der Ende November 2020 als Bundesinnungsmeister der Sanitär-,…

Weiterlesen
Skills Austria

Die AustrianSkills 2020 finden von 19. bis 22. November in Salzburg statt. Die besten Fachkräfte können sich dort für die Berufs-WM 2021 in Shanghai…

Weiterlesen
SHT Wien

An der Berufsschule SHT Wien hat man in den vergangenen Wochen gute Erfahrungen mit Distance Learning gemacht. Die Lehrlinge haben die neuen…

Weiterlesen
Rainer Sturm / pixelio.de

Anno 1965, ein paar Monate nach dem Eintreten in ein Unternehmen des Sanitär-und Heizungsgroßhandels in München, als Assistent des Geschäftführers,…

Weiterlesen
Frauenthal Service AG

Vom 15. bis 17.01. fand in der Wiener Marxhalle die Neuauflage der Frauenthal EXPO statt: mehr Platz, mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Service…

Weiterlesen
EuroSkills2020/Kanzaj

Mit der Unterzeichnung des Sponsorenvertrages in Graz ist Würth offizieller Partner der Internationalen Berufseuropameisterschaften EuroSkills, die…

Weiterlesen
Vaillant

Das TÜV-Qualitätssiegel für die Heizungsbranche ist neu in Österreich. Die Serviceorganisation der Vaillant Group ist eines der ersten Unternehmen der…

Weiterlesen
Biomasseverband (2)

Mit über 220 Vorträgen internationaler ExpertInnen und mehr als 1.400 erwarteten TeilnehmerInnen aus 46 Nationen zählt die 6. Mitteleuropäische…

Weiterlesen
WK Wien

Der Wiener Innungs­meister, KR Robert Breitschopf, freute sich sehr, dass im Oktober planmäßig mit den Herbst-Lehrabschlussprüfungen im SHL-Center…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

AbonnEment

Mediadaten

Termine

Doyma Live Video-Infoveranstaltung

Datum: 25. Februar 2021
Ort: Online

Weiterbildung in Sachen Wärmepumpen

Datum: 01. März 2021 bis 06. März 2021
Ort: WIFI Salzburg – Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Planung, Errichtung und Wartung von Wärmepumpen mit Kategorie II-Zertifizierung

Datum: 01. März 2021 bis 12. März 2021
Ort: WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Advanced: Für Biowärme-Installateure, BLT Wieselburg

Datum: 04. März 2021
Ort: BLT Wieselburg, Rottenhauserstraße 1, 3250 Wieselburg

Mehr Termine